Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit Cinchausgängen !!

+A -A
Autor
Beitrag
bommel
Neuling
#1 erstellt: 09. Nov 2003, 23:05
Mahlzeit....


kann mir einer sagen ob der vorverstärker bzw teile der cinchausgänge kaputt gehen können, wenn im laufenden betrieb der anlage ein kurzer, zwischen beiden cinchleitungen besteht?

mein radio ist dadurch denke ich kaputt gegangen.


würde mich über hilfe sehr freuen


grüße bommel
Bernd
Stammgast
#2 erstellt: 10. Nov 2003, 09:09
wenn die Ausgangsstufe des Vorverstärkers nicht kurzschlussfest ist, kann ein Defekt auftreten. An der eingeschalteten Anlage sollte man n i e rumstöpseln. Aber ich tu es trotzdem
bommel
Neuling
#3 erstellt: 10. Nov 2003, 19:41
hi ho

habe immer spannungsfrei an der anlage gearbeitet...
also kann es sein das sich bei leitungen des cinch kabels kurzgeschlossen haben?!
habe aber schon mal alles durch gemessen und keine fehler gefunden...

naja mein radio ist jetzt erst mal zurück nach jvc

bin schon am verzweifeln, denn die verkabelung ist wie aus dem lehrbuch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem
Sentinel am 31.07.2003  –  Letzte Antwort am 31.07.2003  –  3 Beiträge
Problem mit Kabelschuhe
elmo am 10.06.2003  –  Letzte Antwort am 11.06.2003  –  7 Beiträge
Problem mit Plattenspieler
NightOfDeath am 16.07.2003  –  Letzte Antwort am 16.07.2003  –  4 Beiträge
Problem mit iPod
macuser am 11.12.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  13 Beiträge
Problem mit Cinch-Anschluß
figurehead am 30.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  3 Beiträge
Problem mit Crown Fernseher
OloEopia am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  2 Beiträge
Problem mit HK6600
GreenNero am 05.08.2004  –  Letzte Antwort am 04.09.2006  –  2 Beiträge
Kondensator Problem - mit Bilder!
Magma am 08.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  21 Beiträge
Problem mit meinem Verstärker
Joey911 am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  4 Beiträge
Problem mit Hochtöner/Weiche?
Whaite am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedSilles
  • Gesamtzahl an Themen1.345.531
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.583