Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verst. Kenwood KA-3300D

+A -A
Autor
Beitrag
13122734
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Dez 2002, 16:52
kennt jemand den neupreis dieses gerätes?
das baujahr dürfte irgendwo zwischen 1985 und 1990 liegen.
Oliver
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 22. Dez 2002, 01:51
Hallo,
versuch es mal unter www.kenwood.de Die haben ein Archiv mit älteren Geräten. Und wenn er nicht dabei ist rufe bei Kenwood in Heusenstamm an, die können es dir sagen. Haben mir bei meinem Kenwood Plattenspieler KD 7010 von 1990 auch weitergeholfen.

Gruß Oliver
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 23. Dez 2002, 20:09
Hi,
Kenwood KA-3300 D getestet in Stereo 5/87. Neupreis DM 2500. "Angehende Spitzenklasse"
Es gab da die folgende Einteilung:
High-End-Klasse, Bestes Gerät Accuphase E305 um 5000 DM
absolute Spitzenklasse, u.a. Revox B250 (2600 DM)
Spitzenklasse von 900 - 2400 DM
angehende Spitzenklasse
obere Mittelklasse, ein paar Denons,
Mittelklasse (Rotel, Blaupunkt, Akai, Marantz PM440, JVC)
insgesamt ca 60 Geräte)
13122734
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Dez 2002, 22:44
servus!

für die antworten bedanke ich mich recht herzlich!

ich habe dieses kraftwerk ersteigert, wenn's jemand interessiert um 500euro in kombination mit einem kenwood-tuner, konnte aber im internet praktisch keine informationen dazu finden, als ob es nie existiert hätte.
von dem gerät selbst bin ich, klanglich und optisch, restlos begeistert, für meine räumlichen (und finanziellen) verhältnisse ist das high-end.

einen besonderen dank noch an joe brösel!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kennt jemand den kenwood ka 7020 ?ß bj.1990/2??
siggi66 am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  4 Beiträge
KENWOOD KA-7010
Downhill_Dom am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  4 Beiträge
Kenwood Verstärker KA-57
Pain_in_the_ass am 17.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  4 Beiträge
Kenwood Ka 9100 VU-Meter Beleuchtung
DaPickniker am 02.07.2003  –  Letzte Antwort am 03.12.2003  –  3 Beiträge
Transistor Vergleichstyp für Kenwood KA-3700
HardSpacer am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  4 Beiträge
Kennt jemand dieses Motorola Radio?
Curd am 27.04.2008  –  Letzte Antwort am 02.05.2008  –  2 Beiträge
Impedanz von Kenwood KA-54?
obi09 am 24.11.2002  –  Letzte Antwort am 24.11.2002  –  5 Beiträge
Netzteilproblem am KENWOOD KA-9070R ?
Monte am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  9 Beiträge
Kenwood Ka 4040r
daniel_koeln am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  9 Beiträge
Kenwood KA 5040
Ralf88 am 26.06.2004  –  Letzte Antwort am 26.06.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2002

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMandy2013
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.588