Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kenwood KA 5040

+A -A
Autor
Beitrag
Ralf88
Neuling
#1 erstellt: 26. Jun 2004, 14:49
Hallo,
eine Frage:
wie stelle ich den Arbeitspunkt bei dem Kenwood Verstärker ein?

Fehler: Gleichspannung am Ausgang
Wenn ich im Differenzverstärker die Transitoren T5-T8 und die Elkos
tausche dann habe ich je nach dem die Gleichspannung bis zu 300 mV links oder rechts am Ausgang (im linken Kanal war der 100uf Elko wieder fritte, wenn dieser neu ist, dann kehrt sich die Gleichspannung am Ausgang von links nach rechts um).
Sinussignal und Ub sind aber absoult ok. Relais schnappt sehr laut ein.
Keine Manual vorhanden

Danke und Gruß
Ralf
DB
Inventar
#2 erstellt: 26. Jun 2004, 15:15

wie stelle ich den Arbeitspunkt bei dem Kenwood Verstärker ein?


1. Service Manual besorgen
2. alle Fehler beheben (defekte Halbleiter, R, C, ...)
3. Abgleichprozedur nach Service Manual

MfG

DB
Ralf88
Neuling
#3 erstellt: 26. Jun 2004, 18:21
danke.
dann muß ich dooch wohl das Manual bestellen.
gruß Ralf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gleichspannung am Verstärkerausgang
bastl30 am 18.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  4 Beiträge
Netzteilproblem am KENWOOD KA-9070R ?
Monte am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  9 Beiträge
Lautstärke verschiebt sich von Links nach Rechts!
cherrz am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  3 Beiträge
-5V DC Spannung am Linken Lautsprecher ausgang
rosy am 02.04.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2004  –  7 Beiträge
Kanalausfall am Kenwood 7020
HifiRalli am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2004  –  8 Beiträge
Brummen am Receiver/Verstärker-Ausgang
alexanst am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  4 Beiträge
Rauschen auf dem linken Kanal eines Kenwood KA-801 beim Einschalten
LX-44 am 16.04.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  3 Beiträge
Kenwood KA-5040 (Brummproblem + Tunen, Schaltplan)
ChPuls am 20.09.2003  –  Letzte Antwort am 20.09.2003  –  2 Beiträge
Nerviges Problem rechts/links
hgisbit am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  30 Beiträge
Kenwood Ka 4040r
daniel_koeln am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 111 )
  • Neuestes MitgliedSipler_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.320
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.157