Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Probleme mit Nakamichi OMS-4E

+A -A
Autor
Beitrag
M8-Enzo
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jan 2004, 18:49
Hallo zusammen,

kennt jemand das Problem mit dem CD-Player von Nakamichi wenn ständig die Lade rein- und rausfährt egal ob eine CD eingelegt ist oder nicht und weiß woran das liegt????

Gruß aus Werne

Guido
M8-Enzo
Stammgast
#2 erstellt: 29. Jan 2004, 09:46
Kann keiner weiter helfen?

Gruß

Guido
Albus
Inventar
#3 erstellt: 29. Jan 2004, 10:22
Tag,

d.h. der zentzrale Systemcontroller (ein IC) erhält Impulse aus den Bedienungsschaltern, die ihn ständig pendeln machen zwischen OPEN und CLOSE. Diesen Fehlfluß muss man unterbrechen.
Frage: ist ein manueller Bedienknopf defekt oder festgeklemmt? Ist das falsche Pendeln auch bei Bedienung per Fern-Bedienung?
Man könnte versuchen zum Unterbruch zu kommen, indem man einfach während der Pendelei den Netzstecker zieht. Etwas warten, so 3 Minuten, dann den Netzstecker wieder einstecken und sehen, ob die Lade ausfährt und stehen bleibt oder was sonst.
Es gibt für jedes Gerät Zahlenkombinationen, die ein Gerät aus beliebigem Zustand in ein Reset bringen, man kennt diese Ziffer der Zehnertastatur typisch nicht, aber ich versuchte die '1' (während die Lade pendelt).
Auch würde ich ein Mal eine CD einfach schnell einlegen (uU die Lade anhalten), um das Gerät vom schlechten Funktionfluß abzubringen (CD wird die Servo-Steuerung beanspruchen, damit ist der Controller zunächst außen vor).

MfG
Albus
M8-Enzo
Stammgast
#4 erstellt: 29. Jan 2004, 18:39
Hallo Albus,

danke für die ausführlichen Ratschläge.
Eingeklemmt etc. war nichts. Ich bin heute morgen an das Gerät gegangen und habe die gesamte Lasereinheit bis ins Detail komplett zerlegt, gereinigt und neu abgeschmiert. War zwar knapp 3 Stunden Arbeit, hat sich aber gelohnt. Das Gerät funktioniert wieder absolut perfekt. Kein Springen oder stehenbleiben des Lasers - einfach wieder wie am ersten Tag.

Gruß aus Werne

Guido
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nakamichi OMS-5EII einmessen
Sal am 09.05.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  2 Beiträge
Problem mit Nakamichi RX-505E
M8-Enzo am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  12 Beiträge
Nakamichi RX 202 E
accuphase am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  4 Beiträge
Probleme mit dem Stereoton...
Schokolade am 03.01.2003  –  Letzte Antwort am 03.01.2003  –  3 Beiträge
Probleme mit Frequenzweiche
Marius am 09.08.2003  –  Letzte Antwort am 11.08.2003  –  3 Beiträge
!! Probleme mit Störgeräuschen !!
coolspliff am 29.08.2003  –  Letzte Antwort am 29.09.2007  –  6 Beiträge
Probleme mit Philips 963SA!
pLaGuE am 30.08.2003  –  Letzte Antwort am 30.08.2003  –  2 Beiträge
Probleme mit dem Mixer
Neonglow am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.12.2003  –  5 Beiträge
probleme mit digital / analog
freddy_k am 01.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2004  –  5 Beiträge
Probleme mit Kenwood 5040r
cp am 12.04.2004  –  Letzte Antwort am 14.04.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedimbecilic
  • Gesamtzahl an Themen1.345.058
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.077