Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Luxman L-215 Problem

+A -A
Autor
Beitrag
Rüdi-K
Neuling
#1 erstellt: 22. Mrz 2004, 07:15
Hallo freunde des guten Ton´s

Mein Luxman L-215 Vollverstärker macht seit einiger Zeit
heftige mätzchen. Es kracht und rumpelt nur noch bei der
Wiedergabe. Anscheinend ist der Eingangswahldrehschalter total im Eimer. Wer repariert so was heutzetage noch ?
Ich hänge an diesem Teil sehr und meine Quadrals wären auch ziemlich traurig wenn ich den Lux nicht wieder zum laufen bekomme. Weiß jemand Rat oder einen Spezialisten in Deutschland ?
max11
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Mrz 2004, 10:14
Hallo Rüdi,
mein Luxman L-510 hatte das gleiche Problem.
Der Schalter ist vermutlich nicht defekt sondern "nur" oxidiert.Wenn Du ein bisschen Fingerspitzengefühl hast kannst Du ihn ausbauen vorsichtig öffen und reinigen.
Du wirst sehen,das die Kontaktfedern schwarz sind.
Wenn Du das Gehäuse geöffnet hast,solltest Du Dir alles sehr genau anschauhen um es später wieder richtig montieren zu können,ein gut beleuchteter Arbeitsplatz ist Voraussetzung.Vorsicht,die kleinen Federn,welche auf den Kontaktschienen laufen sind sehr empfindlich und verbiegen leicht.Wenn Dir der innere Aufbau zu komplex ist wird eine ordentliche Menge Kontaktspray auch schon eine Verbesserung bringen.

Gruß
max11
hollandfan
Neuling
#3 erstellt: 02. Apr 2004, 08:54
hallo,
für luxman service habe ich gestern gerade gefunden:
[url]http://www.audioinnovationen.de/html/luxman_service.html
grüsse aus Holland,
michel
pink-man
Stammgast
#4 erstellt: 02. Apr 2004, 14:55
Schalter mit Kontaktspray sauber machen. Erst mit Kontakt60 und dann mit Kontakt WL nochmal sprühen. Sowas solltest du bei einem Radio- Fernsehtechniker bekommen. Kann sein das die anderes benutzen. Erkläre denen einfach dein Problem und frag nach dem Spray. Dann kann man dir sicher weiterhelfen.
Wenn du nicht gerade zum MediaM.... gehst
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme Luxman L-510
Paulinemarie am 28.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  4 Beiträge
Luxman L 31
snüni am 31.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2006  –  3 Beiträge
Es rumpelt
Badhabits am 23.07.2003  –  Letzte Antwort am 27.07.2003  –  6 Beiträge
LUXMAN L-116 * Brummen
subwave am 27.06.2003  –  Letzte Antwort am 27.06.2003  –  2 Beiträge
Luxman L 210 Z-Diode
soulman2 am 20.04.2003  –  Letzte Antwort am 27.04.2003  –  2 Beiträge
LUXMAN L-410
30xela am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  14 Beiträge
Wer macht meine Anlage wieder gesund??
musicmouse am 09.05.2003  –  Letzte Antwort am 09.05.2003  –  2 Beiträge
Hilfe Luxman seit heute viel zu leise:-(
mfg_sonne am 16.04.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  7 Beiträge
Wer repariert Robotron RS5001?
mcsiegel am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  3 Beiträge
Luxman-L410 Hilfe!!!
Mosch am 03.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.12.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 131 )
  • Neuestes MitgliedLego5
  • Gesamtzahl an Themen1.346.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.859