Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welchen Verstärker ?

+A -A
Autor
Beitrag
Christian23
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Okt 2003, 17:14
Hallo,

ich neu hier in diesem Forum und habe auch gleich eine Frage. Ich möchte mir ein Verstärker kaufen.
Ich möchte damit 4 Boxen stereo betreiben.
Preisklasse bis 150€

wär echt dankbar für jeden Beitrag

gruss
christian
EWU
Inventar
#2 erstellt: 04. Okt 2003, 22:34
wenn du 4 Boxen betreibst, ist das kein Stereo, es sei denn, 2 stehen in einem anderen Raum.Stereo sind immer 2 Boxen.
Christian23
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Okt 2003, 09:57
na aber 4 ist auch kein dolby ...
wenn 2 lings und 2 rechts sind ist das doch noch stereo oder?

gruss
christian
EWU
Inventar
#4 erstellt: 05. Okt 2003, 11:11
2 gute Boxen klingen immer besser als 4 schlechtere.Einen richtigen Stereoklang erziehlst Du nur mit 2 Boxen.Wenn Du auch noch 2 verschiedene Boxenpaare hast,die ein verschiedenes klangbild haben, dann klingt alles sehr matschig.
DaVinci
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 05. Okt 2003, 12:32
Hi,

ich empfehle dir den Pioneer A209R. Er kostet um 150€ und bereits der Vorgänger wurde in der AUDIO erfolgreich getestet.
Alternativ kannst du versuchen bei Ebay einen gebrauchten für weniger Geld zu ersteigern. Dort kannst du günstig größere Modelle bekommen.
Christian23
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Okt 2003, 20:12
Ich hab mir jetzt den Pioneer A304R ersteigert.
War das eine gute entscheidung?
Meine Frage nun dazu ich will mein PC,Plattenspieler,TV,DVD Player darüber laufen lassen geht das überhaupt? Ich habe noch son verteiler kann ich den da anschließen? Wenn ja dann müst es doch gehn oder?

gruss
christian
DaVinci
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 06. Okt 2003, 14:09
Hi Christian!

Den Pioneer A-304R kenne ich nicht, aber zunächst einmal sollte man sich vor der Anschaffung über die gewünschten Anschlüsse Gedanken machen.

Du kannst wahrscheinlich alle genannten Geräte anschließen.

Computer, TV und DVD-Player sind Hochpegelquellen, z.B. kannst du sie an den AUX, CD, Tuner oder Tape anschließen. Die Ausgangsleistung liegt bei 300mV - 2V.

Beim Plattenspieler kommt es auf das Sytem an. Es gibt MM mit ca. 3mV Ausgangsleistung, MC mit ca. 0,3mV Ausgangsleistung und Plattenspieler mit eingebautem Vorverstärker & Entzerrer, der wiederum dann Hochpegel-Status hat.

Der Plattenspieler mit MM oder MC System wird an den Phono-Eingang angeschlossen. Manche Verstärker sind für MC nicht geeignet.

Keinesfalls darf an den Phono - Eingang eine Hochpegel-Quelle angeschlossen werden, dies kann im Extremfall die Verstärkervorstufe zerstören.

Um welchen Verteiler handelt es sich?
Christian23
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Okt 2003, 14:21
erstmal danke für die ausführlich Antwort!
jetzt hab ich schonmal ein gewissen überblick.

Jetzt aber noch eine Frage zu dein Zitat:
"Keinesfalls darf an den Phono - Eingang eine Hochpegel-Quelle angeschlossen werden, dies kann im Extremfall die Verstärkervorstufe zerstören"

Was ist für dich eine Hochpegelquelle?

gruss
christian
DaVinci
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 06. Okt 2003, 14:25
Hi nochmals,

CD, DVD, TV, Tape, Tuner... eigentlich alles, bis auf Plattenspieler (es sei denn, sie haben einen eingebauten Vorverstärker).
Christian23
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 07. Okt 2003, 06:32
aso alles klar! danke für deine Hilfe werd mich vieleicht nochmal melen wenn ich mein verstärker bekommen habe

gruss
christian
Christian23
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 10. Okt 2003, 14:00
Soweit so gut nun hab ich ein kleines Problem.
Ich habe nun mein PC und meine Plattenspieler angeschlossen.
Nun will ich aber noch mein TV anschließen und habe folgendes versucht:

scart/chin in den Tape Eingang Ergebnis = egal auf was ich im Verstärker stelle (CD usw.) es kommt immer der TV Sound und es ist immer ein Störgereuch zu hören ...

chin/chin in den Tape Eingang Ergebnis= passiert nix

Hm ich versteh das ganze nicht ich hoffe ihr kennt euch da besser aus. Wenn überhaupt hier noch wer nachguckt wenn nicht mach ich ein neues Thema dafür auf.


gruss
christian
DaVinci
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 10. Okt 2003, 19:20
Hi,

es hört sich so an, als ob du das Fernsehgerät an die Tape-Out Buchsen angeschlossen hast.

Das TV-Gerät muß an Tape-In angeschlossen werden.
Christian23
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 10. Okt 2003, 22:42
hm hast recht nun geht es aber es ist ein kleines räuchen zu hören. kann das am kabel liegen oder woran liegt das?

gruss
christian
DaVinci
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 11. Okt 2003, 08:34
Hi,

entweder das Kabel ist nicht okay, oder aber dein TV Gerät rauscht tatsächlich.
Ich hatte neulich beim Anschluß meines AV-Receivers auch ein Rauschen im rechten Kanal auf allen Programmquellen. Es verschwand, als ich einen der TV-Cinchstecker zog und feststellte, das ich ihn falsch angeschlossen hatte.

Beschreibe mal näher das Kabel mit dem du die Geräte verbunden hast.
Christian23
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 11. Okt 2003, 11:27
Im Moment habe ich es per Scart/chin angeschlossen.
Und ich habe wie du auf allen kanälen ein rauschen.

Mein TV hat war auch ein Chin anschluss der geht aber nicht so richtig obwohl meine XBOX an den chin geht ...

gruss
christian
DaVinci
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 11. Okt 2003, 11:50
Hi,

auf beiden Kanälen oder auf allen Eingängen oder beides?

Wieviele Chinchstecker hat das Kabel?


[Beitrag von DaVinci am 11. Okt 2003, 11:52 bearbeitet]
Christian23
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 11. Okt 2003, 12:11
Hi,

auf allen eingängen meint ich.
Mein Chinch stecker hat 2 stecker rot und weiß und
hat am ende ein normaln scart dran.

gruss
christian
DaVinci
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 11. Okt 2003, 17:30
Hi nochmals.

Dann kannst du zumindest keine Ein- und Ausgänge am Kabel vertauschen, da es nichts weiter macht, als das Stereosignal vom Fernseher zu übertragen.

Also nochmals: Den weisen Stecker in Tape in links, den roten in Tape in rechts.

Dann müsste es klappen. Rauscht es dennoch auf allen Eingängen, zieh mal nacheinander jeweils einen der beiden Chinch ab und achte darauf, ob es verschwindet.

Rauscht es eigentlich in beiden Kanälen oder nur auf einem?
Christian23
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 11. Okt 2003, 20:43
das rauschen hört auf wenn ich den roten chinch stecker abziehe ...

gruss
christian
DaVinci
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 11. Okt 2003, 20:49
Hmmm,

hast du ein Mono- oder Stereo Fernsehgerät?

Was passiert denn, wenn du den roten Stecker einmal statt dem weisen anschliesst? (also in die Buchse, wo normalerweise der weise steckt?)


[Beitrag von DaVinci am 11. Okt 2003, 20:56 bearbeitet]
Christian23
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 11. Okt 2003, 21:28
mir ist gerade aufgefallen, dass rechts und links rauscht, aber es wird weniger, wenn ich beide gleichzeitig reinstecke.

Gruß Christian
Christian23
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 18. Okt 2003, 22:32
kann ich deine email adresse haben DaVinci?

gruss
christian
MoCombo22
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 20. Okt 2003, 22:21
Hi Christian!!!

Das Rauschen bekommst du ganz einfach weg indem
du dir in einem Geschäft z.B. Media Markt ps.
das ist keine Werbung!!!
Der Laden gefällt mir nämlich auch net ganz so gut
aber da kriegt man das Teil ziemlich
günstig!!! (15 Euro)

Kauf dir dort einen "Mantelstromfilter"!
Für das AV Kabel und schon ist das Störende
Geräusch weg!!!!

HEXHEX!!!

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker???
Thomi1635 am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  2 Beiträge
Verstärker mit 4 oder 8 Ohm betreiben
gerrik am 12.02.2003  –  Letzte Antwort am 12.02.2003  –  3 Beiträge
4 Boxen, 4 Ohm, 1 Verstärker - welcher?
xarus am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  18 Beiträge
Richtige Boxen für Verstärker???
linderl am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 29.04.2006  –  12 Beiträge
Welchen Verstärker?
Marci500 am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  4 Beiträge
Neu hier und gleich ne Frage
Jürgen_0510 am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  3 Beiträge
Playstation 4 an Analog stereo Verstärker
FreshHaltefolie am 27.11.2013  –  Letzte Antwort am 28.11.2013  –  9 Beiträge
Welchen dieser beiden Verstärker soll ich nehmen?
miriam79 am 20.12.2015  –  Letzte Antwort am 21.12.2015  –  3 Beiträge
Stromerzeuger + Verstärker + Boxen
juliansmusik am 09.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  12 Beiträge
Welchen Verstärker für meine Kappas?
Rapiortimi am 29.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.10.2003  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedkillakaktus
  • Gesamtzahl an Themen1.345.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.183