Hat ein Mixer eine Endstufe?

+A -A
Autor
Beitrag
Stefanvolkersgau
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Mrz 2004, 00:53
Hi,
mich würde mal interresieren, ob denn ein Mixer auch eine kleine Eingebaute Endstufe hat (So dass ich evtl. nur Boxen an den Mixer anschließen kann). Denn in meiner Schule denke ich, hatten die nur für Gesang und Gitarre meiner Meinung nach keine Endstufe, sondern nur rein den Mixer. Wäre schön, wenn ihr mir mal etwas mehr auch auf den Behringer DX 1000 schreiben würdet, denn dieser wird wahrscheinlich mein erster Mixer werden, den ich dann auch für den Rest meiner Zeit voraussichtlich behalten möchte.

Gruß Steff
Samwise
Stammgast
#2 erstellt: 20. Mrz 2004, 06:32
Moin,
Normalerweise haben Mischpulte keine Endstufe eingebaut, es gibt aber sogenannte "Powermixer". Dort hast du dann auch ein Mischpult mit einer eingebauten Endstufe.
Hier ist mal ne kleine Übersicht von Powermixern: http://www.musik-service.de/PA/paPowerMixer.htm

Ich bevorzuge allerdings nen Mixer ohne Endstufe. Powermixer solltest du wirklich nur bei kleinen Auftritten/Veranstaltungen einsetzen - zumindest wenn du die eingebauten Endstufen verwendest. Man kann den Mixer auch hinterher weiterverwenden und die eingebauten Endstufen einfach unbenutzt lassen - nur hast du sie dann mitbezahlt
Naja, ich denke mal du willst nur was für zu Hause oder ne kleine Party haben, also würd für dich auch ein Powermixer in Frage kommen. Bedenke nur: Wenn da was ausfällt, geht nix mehr. Mixer und Endstufe weg.

CU
Samwise
Burnmaster
Stammgast
#3 erstellt: 21. Mrz 2004, 00:52
Hab dich fälschlicherweise für ein "nicht ganz schlauen" Menschen gehalten.

Dachte nähmlich beim lesen der Überschrift, du willst ernsthaft wissen, ob ein Küchenmixer ein Verstärker enthält.

Aber nichts für ungut, wer lesen kann ist klar im Vorteil.


Greezzz
Burnmaster
jax
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Mrz 2004, 02:23
Warn das Vielleicht Aktivboxen?
Stefanvolkersgau
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Mrz 2004, 22:53
Hi jax,
ich weiß nicht genau, ob das aktivboxen waren, denn ich war ziemlich weit weg von der ganzen Anlage. Aber das hätte auch so gewesen sein können, da habe ich im ersten moment natürlich nicht dran gedacht .

Gruß Steff
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MIXER-SELBSTBAU
Renegade am 27.01.2004  –  Letzte Antwort am 28.01.2004  –  2 Beiträge
Mixer-Selbstbau
flohbach am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  10 Beiträge
Passiv Mixer
audacity363 am 23.03.2013  –  Letzte Antwort am 02.04.2013  –  4 Beiträge
4 Kanal Mixer (Problem)
Face am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2009  –  8 Beiträge
Anschluss von Verstärker + Subwoofer an einen Mixer
#strese# am 21.02.2015  –  Letzte Antwort am 13.03.2015  –  2 Beiträge
Rauschen wegen Mixer
Chris1338 am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 29.08.2011  –  11 Beiträge
Ausgang vom Mixer!?
DiscoHouse am 04.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  2 Beiträge
Eigener Lautstärke "Mixer"
Satry am 12.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  6 Beiträge
Probleme mit dem Mixer
Neonglow am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.12.2003  –  5 Beiträge
Brummen wegen Mixer?
p_city am 10.03.2015  –  Letzte Antwort am 10.03.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.135 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedCasi0504
  • Gesamtzahl an Themen1.409.075
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.837.470