Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Digitalkabel vs Cinchkabel zwischen DVD und AV-Receiver?

+A -A
Autor
Beitrag
Boersenbalou
Neuling
#1 erstellt: 26. Jan 2004, 09:53
Hallo Leute,

die Tage bekomme ich meine Surround-Anlage. Jetzt wollte ich nur wissen, ob man ein spezielles Digital-Cinch-Kabel für die digitale Verbindung zwischen DVD-Player und AV-Receiver benötigt - oder tuts auch ein vernünftiges Standard-Cinchkabel?
Was zeichnet ein Digitalkabel aus? Wellenwiderstand?

Gruss Markus
Smutje
Stammgast
#2 erstellt: 26. Jan 2004, 10:03
Hi Boersenbalou!

Ein Digitalkabel hat einen Widerstand von 75 Ohm, wie das Antennenkabel zum Fernseher!

Gruß DIDI
Boersenbalou
Neuling
#3 erstellt: 26. Jan 2004, 10:43
Danke Smutje :-)

heisst das, ich sollte ein normales Cinch-Kebel nicht verwenden? Funktioniert das gar nicht? ODer nimmt einfach die Fehlerrate zu?

Gruss Balou
Smutje
Stammgast
#4 erstellt: 26. Jan 2004, 12:26
Hi Boersenbalou!

Ein einfaches Cinchkabel funktioniert schon. Da ich von Elektronik nichts verstehe, kann ich dir leider nicht sagen was den Unterschied ausmacht. Vielleicht findet sich ein Spezialist der dir den Unterschied erklärt!

Gruß DIDI
silberfux
Inventar
#5 erstellt: 26. Jan 2004, 15:38
Hi! Normalerweise funktioniert ein normales Cinch-Kabel, wenn es nicht zu lang sein muss. Einfach mal ausprobieren, ein teueres Digital-Kabel kannst Du dann immer noch kaufen.
shrink
Neuling
#6 erstellt: 27. Jan 2004, 15:22
Hallo Leute,

die Tage bekomme ich meine Surround-Anlage. Jetzt wollte ich nur wissen, ob man ein spezielles Digital-Cinch-Kabel für die digitale Verbindung zwischen DVD-Player und AV-Receiver benötigt - oder tuts auch ein vernünftiges Standard-Cinchkabel?
Was zeichnet ein Digitalkabel aus? Wellenwiderstand?

Gruss Markus
-------------------
Hallo Markus,
natürlich kannst Du Deine Anlage mit Hilfe eines Standard-Cinch-Kabels mit dem DVD-Player verbinden, das würde schon gehen. Aber wenn Deine Surround-Anlage (oder Dein DVD-Player) auch einen Dolby Digital- Decoder hat, dann würde ich Dir raten, in ein digitales Kabel zu investieren.
Mit einem Standard-Cinch-Kabel können nämlich keine digitalen Audio-Signale gesendet werden, was bedeutet dass Du dann leider auf den Dolby Digital 5.1-Sound verzichten müsstest, den die meisten DVDs bieten.
Nach meinen Erfahrungen lohnt sich die Anschaffung eines digitalen (koax. oder Toslink) Kabels auf jeden Fall, den Sound möchte ich bei Filmen in DD 5.1 oder DTS nicht mehr missen. Diese Kabel müssen auch nicht teuer sein (schau mal bei Ebay oder bei dsckabel.de, da kriegt man die relativ günstig.
Hoffe, das hilft Dir weiter!
Grüsse,
Shrink
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verwendung 75 Ohm-Cinchkabel für Tonsignale möglich ?!?
Gryphon am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 15.06.2004  –  3 Beiträge
AV-Receiver vs. Stereo-Receiver
jochen78 am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  2 Beiträge
AV-Receiver vs. Stereo-Receiver
jochen78 am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  3 Beiträge
Cinchkabel aufwickeln?
Master_Blaster am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.02.2006  –  3 Beiträge
AV-reveiver/Stereo-Receiver
Prodater am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2006  –  6 Beiträge
AV-Receiver und zusätzlich Stereo-Verstärker
wolle76 am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  3 Beiträge
opt. Digitalkabel
martin am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  11 Beiträge
TV, AV-Recv., DVD, Verkabelungs Problem
Santonian am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 05.12.2003  –  3 Beiträge
B&O ouverture an av receiver anschliessen
hatemaha am 03.08.2008  –  Letzte Antwort am 07.09.2008  –  4 Beiträge
Stereo: AV-Receiver?
manfalcon am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedlazar-za
  • Gesamtzahl an Themen1.345.364
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.003