Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


harman hk 970 / + 2 aktiv subwoofer! inkompatibel??

+A -A
Autor
Beitrag
borgnagar
Stammgast
#1 erstellt: 09. Jan 2006, 02:46
grüss gott!
liebe forum-user, ich bräuchte mal eure meinung und wissen ! folgendes: ich habe seit ein paar tagen den harman hk 970! an den lautsprecher ausgang 1 befinden sich 2 heco mythos 500 (4 ohm) und am ausgang 2 hatte ich 2 yamaha aktiv subwoofer per lautsprecher-kabel angeschlossen (yst-sw 90)! das ganze hielt eine stunde bei mittlerer lautstärke, dann hat sich der verstärker ausgeschaltet! er war auch richtig warm! seitdem ich die woofer abgeschlossen habe läuft der verstärker einwandfrei!
nun meine fragen:
1. wenn in der gebrauchsanleitung steht: "wenn 2 boxen-paare angeschlossen werden, dann nur 8 ohm!" wie verhält es sich dann mit den widerständen, wenn auf a 4 ohm angeschlossen sind und auf b aktive subwoofer?
2. ich habe sämtliche kabel überprüft, alles ok! ist der verstärker nun kaputt, oder ist er vielleicht zu empfindlich (harman protzt ja in der anleitung mit den sensiblen sicherheitsmechanismen )! da er ja nur ein paar tage "alt" ist könnte ich ihn ja problemlos umtauschen, währe natürlich peinlich wenn man im werkstattest keinen fehler findet!

ich habe jedenfalls eine alternativ-lösung gefunden, um trotzdem das subwoofersignal zu erhalten, im grunde genommen bin ich mit meiner aktuellen lösung auch zufrieden. ich mache mir nur gedanken, dass der verstärker vielleicht ein montags-gerät ist und ich die gewährleistungsansprüche versäume!

was würdet ihr tun??

vielen dank schonmal für die antwort(ten)!

claus
capone00
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Jan 2006, 14:18
Hallo


Eine bescheidene Frage.

Weshalb schließt du deine aktiv Subwoofer über Lautsprecherkabel an?

Sinn eines Aktivsubwoofer ist es doch, den Verstärker
zu entlasten, da der Sub seine eigenen Endstufen mitbringt.

Normalerweise geht vom Vorverstärker Ausgang des Verstärkers ein Chinchkabel in den entsprechenden Eingang am Subwoofer.

Der bekommt somit ein entsprechendes Signal und kann es über seine eingebaute Endstufe verstärkt wiedergeben.

Mein Tip ----> Bedienungsanleitung des HK und des Subs nochmal zu Hand nehmen, dort findest du in der Regel mehrere Anschluß Schemata.


Gruß Peter


[Beitrag von capone00 am 09. Jan 2006, 14:19 bearbeitet]
borgnagar
Stammgast
#3 erstellt: 09. Jan 2006, 15:03
hallo capone, ich hatte eigentlich auch vor die subs so anzuschliessen! ich war mir aber nicht sicher, ob man es so machen kann. in der bedienungsanleitung ist ja nur die sprache von einer "externen endstufe"! ich dachte mir, eigentlich ist ein suboofer ja nichts anderes. leider hat mir ein blöd-markt mitarbeiter davon abgeraten. hat mir mal wieder gezeigt, dass die leute nunmal verkäufer sind und keine fachleute im hifi-gebiet! habe jetzt die chinch-lösung und der bass ist noch gewaltiger. ein nachteil gibt es allerdings, muss jetzt die chinch-kabel (je nach bedarf) von hifi zum digitalverstärker umstöpseln, aber das ist kein aufwand!
capone00
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Jan 2006, 15:20
Wiedermal unsere lieben "Fachverkäufer"

Bei uns im Media Markt (Erfurt)gibt es in der Hifi Abteilung noch 2 wirkliche Fachverkäufer, welche als Hobby "Hifi" haben und sich dadurch natürlich entsprechend engagieren.

Leider nur eine Ausnahme der Regel.

Freut mich das es trotz der gut gemeinten Fachberatung noch ein Happy End gegeben hat.


Gruß Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu Harman Kardon Tuner HK 970
Herr_E_aus_A am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 15.03.2007  –  4 Beiträge
Boxen Subwoofer Receiver Leistung!?
GuRU2TeK am 21.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  3 Beiträge
Subwoofer in aktiv Subwoofer. Wie ?
obello am 07.04.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2004  –  2 Beiträge
Harman Kardon HK 670
frankie_nrw am 09.10.2003  –  Letzte Antwort am 09.10.2003  –  4 Beiträge
Netzteil für Aktiv-Subwoofer
metamorphosis am 28.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  4 Beiträge
Aktiv Subwoofer an Mainboard?
P4U am 25.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  6 Beiträge
receiver mit 2 boxen + subwoofer
martinkl am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  10 Beiträge
Aktiv Subwoofer an Passiv Ausgang
powderfreak02 am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  2 Beiträge
TONSIL AKTIV 201 SUBWOOFER / PROBLEME
EddieM. am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 04.08.2004  –  3 Beiträge
Aktiv Subwoofer ohne geregelten Lineout?
Käsewiener am 17.05.2014  –  Letzte Antwort am 18.05.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 85 )
  • Neuestes MitgliedVossi18
  • Gesamtzahl an Themen1.344.869
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.352