Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kann ich einen Autoverstärker mit einem Computernetzteil betreiben?

+A -A
Autor
Beitrag
Pommespanzer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Mai 2006, 17:35
Guten Abend, Ich würde mal gerne wissen ob das funktionieren würde. Denn manche Compuer Netzteile haben ja bei einer Spannung von 12 Volt über 20 Ampere und das ist ja ne ganze Menge und die sind ja eigentlich um einiges günstiger als manche anderen Netzgeräte.
Kann man so ein Netzteil dafür verwenden?
g.vogt
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Mai 2006, 21:24
Hallo Pommespanzer,

deine Frage hat sich im Unterforum Röhrenverstärker ein bisschen verirrt ;-)

Mit den Computernetzteilen ist das so 'ne Sache. Die ATX-Netzteile muss man erst einmal eingeschaltet bekommen (d.h. die richtigen Stifte finden, die auch der "Netzschalter" des PCs verbindet). Desweiteren brauchen PC-Netzteile eine gewisse Mindestlast, sonst spinnen sie rum (und so eine Endstufe nimmt in Spielpausen/an leisen Stellen meist zu wenig Strom auf). Und auch mit Mindestlast (aber frag mich nicht, in welcher Höhe und auf welchen Leitungen) ist nicht ganz sicher, ob sie nicht mit Schaltgeräuschen "durch die Endstufe hindurch" nerven.

Mit internetten Grüßen
g.vogt
Master_J
Inventar
#3 erstellt: 04. Mai 2006, 21:29
Ergänzend dazu:

http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=72

Ja, das Thema kam schon so oft, dass eine FAQ dazu geschrieben wurde.

Ich mache hier mal zu.
Noch einen Autoverstärker-Daheim-Thread braucht es eigentlich nicht...

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Autoverstärker
LoKi1 am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2005  –  5 Beiträge
Hilfe: kann ich in den Verstärker nur mit 110Volt oder auch 220 Volt betreiben?
drmaniac am 19.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  14 Beiträge
AUTO ENTSTUFE ZUHAUSE BETREIBEN
sven91 am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  3 Beiträge
Musikanlange mit akku betreiben
leaschilling am 28.06.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  20 Beiträge
Autoradio Zuhause mit Homehifi-Verstärker betreiben :?
Fufi666 am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  9 Beiträge
Cd und DVD Player am Verstärker betreiben
Headbreaker am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.05.2008  –  23 Beiträge
Pioneer QX-949A & NAD302 zusammen betreiben
*frischfleisch* am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2011  –  3 Beiträge
Autoradio und Lampen mit Trafo betreiben
Jocher91 am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  18 Beiträge
Verstärker mit 4 oder 8 Ohm betreiben
gerrik am 12.02.2003  –  Letzte Antwort am 12.02.2003  –  3 Beiträge
rb 985 mit rsp 1572 betreiben?
svegen am 16.02.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 180 )
  • Neuestes MitgliedWinstonSmith85
  • Gesamtzahl an Themen1.344.981
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.920