Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz PM7200 Wärmeentwicklung

+A -A
Autor
Beitrag
skymind
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mai 2006, 09:31
Hallo,

habe mit meinem Marantz PM7200 das Problem dass das gerät bereits bei Zimmerlautstärke ziemlich warm wird - ist das normal oder sollt ich mir lieber mal Gedanken um die Aufstellung machen...? ^^

Der Verstärker hat nach oben ca. 4cm Luft, nach hinten sinds so 6cm

Hier mal 2 Bilder:





Achja: hab die Magnat Quantum 507 dranhängen.
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 28. Mai 2006, 10:57
Nein die aufstellung ist nicht. Dreh mal Class A ab.

MfG Christoph
Observer01
Inventar
#3 erstellt: 28. Mai 2006, 13:49
Hallo,

ich würde den Marantz aus dem Schränkchen holen und ihn frei aufstellen. Auf Dauer ist das keine gute Sache. Hatte mal einen Luxman, den ich so ähnlich eingepfercht hatte. Nach drei Jahren war er hinüber. Und der war nicht Class A.

Was sind das denn für Lautsprecherkabel? Sind das jeweils drei Litzen? Nur interessehalber.

Gruß
Andreas
ram21
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Mai 2006, 20:54
Hallo,


hab meinen PM7200 fast genau gleich aufgestellt (oben 4 cm). Schliesslich will ich ihn irgendwie vor Staub schützen. Auffällig ist der Unterschied zwischen den Jahreszeiten. Im Winter bleibt er ziemlich kühl. Im Sommer hingegen kann er recht heiss werden, auch ohne Vollast oder ohne jegliches Eingangssignal, z.B. wenn ich ihn abends vergessen habe auszuschalten - ohne Class A. Deshalb frage ich mich, ob es etwas wesentliches bringen würde, ihn frei aufzustellen,




mfG
skymind
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Mai 2006, 21:15
@HiFi_Adicted: Class A ist bei mir eh meistens abgeschaltet

@Observer01: Öhm... Nein, das sind nur 2 Litzen ^^ (Supra PLY 2,0)

Hätte vielleicht erwähnen sollen dass der Verstärker bis vor 2 Tagen in nem offenen Regal stand, mit gut 40 cm Luft nach oben - und das ohne wirklich kühler zu bleiben
sakly
Inventar
#6 erstellt: 29. Mai 2006, 10:42
Ich sehe da kein Problem, solange Class A deaktiviert ist. Mein AVR steht ebenfalls ähnlich eingeengt mit 6cm nach oben und rechts/links/hinten kein Platz, sowie mein Subamp mit 10cm Luft nach oben und sonst auch zu.
Das ist schon 2 Jahre so und da gab's im Sommer wie im Winter keine Probleme, auch bei Vollgas Actionfilm oder Musik nicht.
Janophibu
Stammgast
#7 erstellt: 29. Mai 2006, 11:04
Besonders gut ist diese Aufstellung für den Verstärker nicht. Er wird sicherlich wärmer als bei einer freien Aufstellung. Aber Probleme wird es schon nicht geben. Die Hitze kann ja immerhin einigermaßen nach vorne und hinten abwandern. Wenn der Verstärker zu heiß wird schaltet er sich durch die Schutzschaltung rechtzeitig ab.
Durch erhöhte Temperaturen kann sich halt die Lebensdauer z.B. der Elkos verringern.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
leises Surren beim Marantz PM7200
trick17 am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 20.09.2004  –  5 Beiträge
Frage zu Marantz-Vollverst. (PM7200/4400)
Marcus_MD. am 20.01.2004  –  Letzte Antwort am 21.01.2004  –  4 Beiträge
Marantz PM7200
toff am 02.04.2003  –  Letzte Antwort am 09.04.2003  –  6 Beiträge
Thermisches Problem Marantz 2225
dr.dd am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  4 Beiträge
2 Marantz Pm 17 parallel????
fst am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  5 Beiträge
Marantz-Verarbeitungsqualität
Hansventure am 17.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  3 Beiträge
Problem: DAB mit Marantz 7001
schrauberbaer am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 06.06.2008  –  8 Beiträge
Elektronik-Marken / Magnat Quantum 507
majorocks am 28.09.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2006  –  2 Beiträge
Ist das normal
Josopi am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  8 Beiträge
HiFi Komponenten Aufstellung - wegen Wärme
nutsman am 02.09.2009  –  Letzte Antwort am 02.10.2009  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.444