Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker schaltet automatisch ab!

+A -A
Autor
Beitrag
razer
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 31. Mai 2006, 22:29
Der Verstärker von einem Kollegen von mir, schaltet sich automatisch ab. Ist irgendsonein ziemlich kleiner sourround von Yamaha. Das problem bestand nicht von Anfang an, erst seid 2-3 Wochen und nur wenn man lauter hört. Wenn der Pc als Quelle dient geht es noch schneller und man hört eine Art Kratzen aus den Boxen. Über DVD-Player ist es nicht so extrem.

Was kann das sein?

Gruß Roman
sakly
Inventar
#2 erstellt: 01. Jun 2006, 08:14
Hat er das Teil umgestellt? Neu verkabelt? Neue Lautsprecher angeschlossen?
Mal penibelst die Verkabelung auf Verstärkerseite und Lautsprecherseite überprüfen.
richi44
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Jun 2006, 13:14
Dreht er am Equalizer im PC die Bässe auf?
Das ganze hört sich nach Übersteuerung / Überlastung an, sodass die Überlastsicherung (Lautsprecherrelais) anspricht.
razer
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 01. Jun 2006, 15:33
Ja wurde einige Male umgestellt. Gleichen Lautsprecher von Anfang an. Überlastung kann es eig nicht sein, konnte vorher ja auch höhere Pegel fahren, oder wird der Verstärker mit der Zeit schwächer ??

Hört linear, also keine Bässe etc aufgedreht. Schliesse also die Antwort von Richi44 aus.

Worauf sollte bei der Verkabelung geachtet werden? Denkst du an offene Stellen, Brüche etc?

Gruß Roman
sakly
Inventar
#5 erstellt: 01. Jun 2006, 15:57
Bei der Verkabelung muss man penibel darauf achten, dass man mit kleinen Litzen keinen Kurzschluss produziert. Dabei funktioniert das Gerät dann zwar, aber geht ab einem bestimmten Pegel dann in den Protect-Mode. Das könnte es sein. Allerdings sind die Verzerrungen damit nicht unbedingt erklärt.
Naja, testet das erstmal ab, vielleicht liegt es ja schon daran.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker schaltet ab
planlos2005 am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  6 Beiträge
verstärker schaltet ab
Misan am 10.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  4 Beiträge
Nubert ATM Mudul schaltet automatisch ab
Martin.ne am 13.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  5 Beiträge
Verstärker schaltet nach einschalten wieder ab.
Salty am 18.09.2006  –  Letzte Antwort am 19.09.2006  –  8 Beiträge
Verstärker schaltet ab, 25m symetrisches Boxenkabel zu viel? :o)
flexus3 am 04.02.2006  –  Letzte Antwort am 22.02.2006  –  14 Beiträge
Anschluß der Kopfhörer schaltet Lautsprecher ab :-(
fdehnert am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  5 Beiträge
Denon PMA 860 schaltet irgendwie halb ab
Akalazze am 24.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  8 Beiträge
Technics SC-CH900: Schaltet sich selbst ab.
Merkor am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  5 Beiträge
Hilfe!!! mein Yamaha AX 596 schaltet ab
lenni1995 am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.01.2006  –  9 Beiträge
Mivoc AM 120 schaltet zu schnell ab
Crankboy am 10.04.2014  –  Letzte Antwort am 10.04.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedJayJuy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.406
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.902