Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
LOGITECH X-530 Wie finder ihr das?
1. SEHR GUT,PERFEKT (16.7 %, 1 Stimmen)
2. NA JA ,GEHT SO (0 %, 0 Stimmen)
3. NICHT GUT GENUG (83.3 %, 5 Stimmen)
(Die Umfrage ist beendet)

LOGITECH X-530 Wie finder ihr das?

+A -A
Autor
Beitrag
ASUS-ARIZ
Neuling
#1 erstellt: 17. Jun 2006, 18:42
ICH HABE MIR DIESE WOCHE DIESES SYSTEM GEKAUFT UND MÖCHTE WISSEN WIE ES IST...
Passat
Moderator
#2 erstellt: 17. Jun 2006, 20:49
Naja, für ein PC-Brüllwürfelset ganz OK, kann aber mit richtigen HiFi-Lautsprechern nicht mithalten.

Grüsse
Roman
HiFi_Addicted
Inventar
#3 erstellt: 17. Jun 2006, 21:27
KAUF DIR MAL EINEN NEU TASTATUR deine Caps Lock taste klemmt. PC Brüllwürfel sind grundsätzlich Schrott wen man musikhören will.

MfG Christoph
raedel
Stammgast
#4 erstellt: 18. Jun 2006, 05:49

CH HABE MIR DIESE WOCHE DIESES SYSTEM GEKAUFT UND MÖCHTE WISSEN WIE ES IST...

Wie, möchte es wissen
Kommt nix raus

Burkhard
Osi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 18. Jun 2006, 09:23

ASUS-ARIZ schrieb:
ICH HABE MIR DIESE WOCHE DIESES SYSTEM GEKAUFT UND MÖCHTE WISSEN WIE ES IST...


Warum kaufst du es erst und frägst dann wie es ist
Sowas macht man doch vor dem Kauf
hmpfschwrgl
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 18. Jun 2006, 10:27

ASUS-ARIZ schrieb:
ICH HABE MIR DIESE WOCHE DIESES SYSTEM GEKAUFT UND MÖCHTE WISSEN WIE ES IST...

Für meinen Geschmack viel zu basslastig abgestimmt. Ich hatte mal für einen Bekannten das Set installiert und der Bass war, selbst als ich den Bassregler am "Woofer" auf die niedrigste Stufe stellte, immer noch viel zu vorlaut, so dass ich noch massiv den Softwareequalizer zu Hilfe nehmen musste. Von den sonstigen klanglichen Eigenschaften haben wir dabei noch gar nicht geredet... Aber dass man da nicht allzu viel erwarten darf, versteht sich bei einem PC-Boxenset in dieser Preislage eigentlich von selbst.
Dabei muss Musik vom PC nicht zwangsläufig schlecht klingen, sofern eine gute Soundkarte verwendet und diese noch an eine vernünftige Stereoanlage angeschlossen wird.
Ich habe, da ich sowieso die meiste Zeit am PC verbringen muss, praktisch meine komplette CD-Sammlung im Flac- oder Ogg-Vorbis-Format (Q9=320kb/s) auf den PC komprimiert. Falls ich mal keine Lust auf meine CDs habe, höre ich einfach einen der zahlreichen Streams bei shoutcast.com.
Angeschlossen ist die Soundkarte (Creative Energy Soundblaster 2 ZS) an meine alte Endstufe M-73 Pioneer, die wiederum 2 Canton RC-L Boxen antreibt. Zusammenfassend kann ich sagen, dass der Sound an dieser "Anlage" gar nicht mal so schlecht klingt. Und das ewige Hin und Her mit den CDs entfällt auch, von den besseren Möglichkeiten, seinen Musikbestand zu verwalten und bei Bedarf sehr schnell darauf zugreifen zu können, ganz zu schweigen.
Osi
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 18. Jun 2006, 14:31

hmpfschwrgl schrieb:

Für meinen Geschmack viel zu basslastig abgestimmt. Ich hatte mal für einen Bekannten das Set installiert und der Bass war, selbst als ich den Bassregler am "Woofer" auf die niedrigste Stufe stellte, immer noch viel zu vorlaut, so dass ich noch massiv den Softwareequalizer zu Hilfe nehmen musste. Von den sonstigen klanglichen Eigenschaften haben wir dabei noch gar nicht geredet...


Das ist mir auch schon bei dem 30€ Brühwürfelset (von Creative) von meinem Vater aufgefallen. Hab schon gedacht das der Bassregler kaputt sei
Naja jetzt weiß ich ja was da los ist. Was mir auch noch aufgefallen ist das die Satelliten scheinbar nicht richtig begrenzt werden und bei hohen Lautstärken den ganzen Bass abbekommen. Also mit HiFi hat so ein Zeug wirklich nix zu tun.
Meine Anlage hängt auch an meinem PC und ich höre die Songs im FLAC-Format oder einfach von Napster. Mit der Audigy4 von Creative ist der Klang wirklich sehr gut, kann mich nicht beklagen.
Gruß OSi


[Beitrag von Osi am 18. Jun 2006, 14:34 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
12V Stecker an Logitech Boxen!
Raffi14 am 20.04.2009  –  Letzte Antwort am 22.04.2009  –  17 Beiträge
Subwoofer wegnehmen von x-210
FYXant am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 03.11.2013  –  2 Beiträge
Pioneer X-HM20 leise
Jogg3r am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  4 Beiträge
Behringer MS-40 an Logitech Subwoofer einstecken, oder knallts? :D
vivalapula am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 15.04.2013  –  2 Beiträge
logitech soundsystem kaputt?!
matha am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 08.11.2005  –  4 Beiträge
meter x 0,1w was ist das?
christian377771 am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  4 Beiträge
Kopfhörerkanal brummt bei Logitech X140
greatburial am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  7 Beiträge
Accuphase E 530/550 mit Dynaudio Lautsprechern?
macdisk am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  3 Beiträge
Problem mit Bandtransport bei Yamaha KX-530 RS
schlippo am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  4 Beiträge
Wie geht das ting an?
Lilpimpdogg am 02.05.2005  –  Letzte Antwort am 03.05.2005  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 115 )
  • Neuestes MitgliedToffer2812
  • Gesamtzahl an Themen1.345.327
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.272