Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


IR/ RS 232/ Onkyo

+A -A
Autor
Beitrag
Tischler
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Jul 2003, 06:48
Hallo wer kann helfen ich möchte meinen Onkyo TX-DS 898 via IR über die RS 232 Schnittstelle schalten da hier viel mehr Möglichkeiten geboten werden?
mic
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Jul 2003, 07:35
Hi,
habe auch den Onkyo, verstehe nur leider dein Frage nicht ? Was möchtest du den mit der Schnittstelle machen?

Gruß Mic
Tischler
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Jul 2003, 08:00
hi mic, über die schnittstelle rs232 kann man direkt sender anwählen zb. programmplatz 15. über ir kann man nur scrollen. also die möglichkeiten sind im zusammenhang mit der programmierbaren fernbedienung um ein vielfaches größer.
ich setze zu der mitgelieferten FB noch die pronto pro zusätzlich und möchte zb. senderbottom erstellen dies geht aber nur wenn ich diese plätze direckt anwählen kann!
mic
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Jul 2003, 09:40
Hi,
entschuldige bitte Aber wahrscheinlich bin ich heute zu blond Begriffen habe ich, dass du wohl auf der Pronto einen Button für Radiostation haben möchtest oder hast, und jetzt wissen möchtest wie du ihn mit der Radiostation belegst, richtig

Gruß Mic
Der wahrscheinlich schon zu sehr ans weekend denkt
Tischler
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 11. Jul 2003, 10:12
mic, wir können über die FB nur srollen nicht direckt den platz 16 wählen. über die schnittstelle rs 232 kann ich es. nun benötige ich einen wandler der ir-signale in rs 232 umwandel.
burki
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 11. Jul 2003, 10:16
Hi,

naja, den Umweg ueber die serielle Schnittstelle musst Du ja nicht machen, da hier sicher auch nur RC-5-Codes (o.ae.) umgesetzt werden.
Hab keinen Onkyo, aber fuer meinen ehemaligen Yamaha konnte man auch an die diskreten Codes kommen (www.remotecentral.com --> das duerfte immer die erste Anlaufstelle sein) bzw. diverse andere Quellen.
Sonst taete ich halt mal bei Onkyo selbst nachfragen ...

Gruss
Burkhardt
Tischler
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 11. Jul 2003, 10:20
Burkhardt,
leider ist bei diesem gerät keine möglichkeit der nummerischen eingabe seitens onkyo vorgesehen dies ist leider nur über rs 232. alle anderen wege habe ich schon probiert.
burki
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 11. Jul 2003, 10:38
Hi,

hmm, ich taete trotzdem nochmals etwas suchen (auch bei den Codes fuer reine Onkyo-Tuner), denn ich kann mir nicht vorstellen, dass es keine entsprechend undokumentierte Codes gibt ...
Sonst koenntest Du natuerlich z.B. einen Laptop o.ae. (evtl. gibts auch fuer PDAs entsprechende Karten (USB--> seriell)) mit der Pronto fernsteuern, wobei das Ganze (wenn's nur um Radiosender geht) dann kein besonders gutes P/L-Verhaeltnis hat ...

Gruss
Burkhardt
Tischler
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 11. Jul 2003, 10:46
Burkhardt
also laut onkyo sind keine zahlen cods zur anwahl hinterlegt weiter habe ich bevor ich hier die diskusion angefangen habe viele feldversuche mit anden cods durchgeführt ohne erfolg. es gibt ein gerät welches das was ich möchte mach nur ist diese mit € 300,- vom preis leistungsverhältnis kaum erträglich deshal hier meine frage ob jemand einen tipp hat.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche IR-Kabel (von Onkyo?)
DOORAN am 25.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  4 Beiträge
Verwendung der RS-232 Schnittstelle des CD-Wechslers
Woody_sr am 31.10.2009  –  Letzte Antwort am 31.10.2009  –  2 Beiträge
IR Volumenregler "Motor" Selbstbau
Larcane am 26.06.2004  –  Letzte Antwort am 27.06.2004  –  5 Beiträge
Eine Fernbedienung für Onkyo TX-8050 und BD-SP 809
CarstenO am 02.03.2014  –  Letzte Antwort am 27.03.2014  –  2 Beiträge
Warum sind IR-Receiver geschirmt?
Sal am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  7 Beiträge
Hama Internet - Radiotuner IR 210
A_Koch am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2014  –  9 Beiträge
Robotron RS 5001 HIFI
fiedbaam am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  2 Beiträge
Einstellstift Robotron RS 5001 ?
Tomti am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  2 Beiträge
Was ist 'Anschluss für IR-Sender/Empfänger'?
ludi1 am 29.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  4 Beiträge
Onkyo 6750
iorr am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedstevie4k05
  • Gesamtzahl an Themen1.345.362
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.899