AQVOX USB 2-D/A mit digitaler Laustärkeregelung, wer kann helfen ?

+A -A
Autor
Beitrag
XLR
Stammgast
#1 erstellt: 02. Okt 2007, 22:44
hallo,

möchte mir gerne einen AQVOX USB 2-D/A, holen, kann aber nicht auf eine mögl. digitale lautsärkeregelung verzichten, bedienbar, mögl. über fernbedienung. gibts hier lösungen ?
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 02. Okt 2007, 22:58
Digitale Lautstärke Regelung sollte man tunlichst vermeiden da man Pro 6db Absenkung 1 Bit Wandlerauflösung herschenkt. -> Je leise umso mehr Klirr und Verzerrungen.
Eine Analoge Absenkung nach dem Wandler mit einem Vorverstärker ist der beste Weg.

Ich merke es selbst wie bescheiden auf 16Bit runter gerechnete 24Bit Files klingen. Ich hab an meinem Vorverstärkern in der Regel einen Dämpfung von über 50db in der Kette -> mehr als 8 Bit Verlust.
Das Festnetztelefon wird auch mit 8 Bit quantisiert allerdings nicht linear. Nur so zur Vorstellung was dann aus den CDs wird aus der Sicht der Amplitude. Die Zeitauflösung wird allerdings nicht beeinflusst.

MfG Christoph
XLR
Stammgast
#3 erstellt: 03. Okt 2007, 14:35

HiFi_Addicted schrieb:

Eine Analoge Absenkung nach dem Wandler mit einem Vorverstärker ist der beste Weg.

MfG Christoph


gerade das möchte ich verhindern usb2da direkt an aktivbox, das ist mein weg
HiFi_Addicted
Inventar
#4 erstellt: 03. Okt 2007, 16:01
Wenn du die Qualität extremst reduzieren willst Na bitte.

MfG Christoph
Gene_Frenkle
Inventar
#5 erstellt: 03. Okt 2007, 20:18
Was denn für eine Aktivbox? Digital oder analog? Eine digitale Lautstärkereglung ist wirklich nicht das Gelbe vom Ei! (Das Aquox Gerät allerdings auch nicht).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aqvox USB 2 D/A Wandler passend für Röhrenverstärker ?
Zidane am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.03.2006  –  8 Beiträge
Aqvox-USB-Wandler
maho69 am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  5 Beiträge
Benchmark DAC1 oder Aqvox USB 2 D/A für 17 Euro ausleihen
ich_bin_der_unglaubliche_heinz am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  2 Beiträge
ASIO Treiber für AQVOX
manfred_kraft am 09.07.2005  –  Letzte Antwort am 25.07.2005  –  4 Beiträge
D/A Wandler mit 2 KOAX Cinch Eingängen ?
Jean-Luc am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  6 Beiträge
Aqvox usb Anschluss
kingjoti am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 10.03.2007  –  4 Beiträge
Vorteil durch externen D/A-Wandler
Crusader am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.08.2005  –  9 Beiträge
D/A Wandler Einstiegsfragen
audiodurst am 27.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.02.2016  –  5 Beiträge
D/A Wandler
hörnixgut am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 17.11.2005  –  5 Beiträge
Camtech D/A Wandler an PIONEER A-878
rainbiek am 21.03.2015  –  Letzte Antwort am 21.03.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • DALI
  • Onkyo
  • Marantz
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder818.101 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedbumbernd1963
  • Gesamtzahl an Themen1.365.505
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.007.710