Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Zwei Signalquellen zusammenführen

+A -A
Autor
Beitrag
Tobi
Neuling
#1 erstellt: 14. Aug 2003, 11:27
Hallo zusammen,
ich hab da das Problem dass ich gerne zwei Signalquellen *gleichzeitig* über einen Eingang an der Anlage betreiben möchte. Genauergesagt möchte ich zum Ausgangssignal der Anlage noch etwas hinzumischen. Ich dachte daran die 'Processor-Loop' mit ein und ausgang (derzeit gebrückt) dazu zu nutzen. Nur denke ich mir, dass es nicht damit getan ist einfach an einen Cinch-Stecker 2 Kabel zu löten
Was für eine Konstruktion wäre da angebracht, bzw. gibt es sowas fertig?

lg
____
| obi
litotec
Stammgast
#2 erstellt: 17. Aug 2003, 11:28
weiss ja nicht was du für möglichkeiten an deiner anlage hast aber wie schauts mit nem kleinen mischpult aus ? Oder ist das so ne kompaktanlage wo man nix mehr dranhängen kann ???
Tobi
Neuling
#3 erstellt: 20. Aug 2003, 09:29
Hi!
danke für deine Antwort!
Daran hab ich auch schon gedacht, aber der Kostenaufwand is mir da zu hoch um eine anstänige Qualität zu erhalten...
Ich erinne mich daran, mal ein ähnliches Problem gesehen zu haben, da ging es darum die analogen Audio-Ausgänge von 2 CD-ROM Laufwerken an einen Eingang der Soundkarte zu bekommen. Es gab damals eine recht einfache Konstruktion mit einigen Dioden usw. aber ich weiss nich mehr so genau...

Tobi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ein AUX-Eingang (Cinch) - zwei Geräte anschließen?
*Labrador* am 21.08.2010  –  Letzte Antwort am 17.09.2010  –  6 Beiträge
2 Geräte an einen Cinch-Eingang
Killerkeks82 am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  9 Beiträge
Zwei Verstärker per Cinch an einen Subwoofer anschließen?
Wobblin_Goblin am 12.03.2013  –  Letzte Antwort am 14.03.2013  –  15 Beiträge
Notebook anschluss an Anlage
BerlinerBursch am 09.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  6 Beiträge
Receiver---->Anlage
tittytwister am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  2 Beiträge
Anfängerfrage: mehrere Lausprecher an einer Anlage
tommo am 18.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.07.2006  –  6 Beiträge
2 Geräte an 1 Anlage
5ch4k4l am 12.06.2010  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  15 Beiträge
4 boxen, eine anlage
Flori am 20.11.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  11 Beiträge
Statische Entladung an der Anlage
Hifi-Jens am 20.01.2003  –  Letzte Antwort am 20.01.2003  –  3 Beiträge
DVD-Player an Phono-Eingang?
Erniederer am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 138 )
  • Neuestes Mitgliedrosalieana12345
  • Gesamtzahl an Themen1.345.189
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.673