Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MP3-Player an Stereo-Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Frenky9
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Aug 2008, 12:16
Hi,

ich möchte gern meinen MP3-Player (Sony NWZ A828) an die Stereo-Anlage anschließen.
Bislang bin ich über den Kopfhörerausgang und den Aux-Eingang des Verstärkers gegangen, da der Player über kein Line-out verfügt. Der Klang ist jedoch äußerst bescheiden. CDs klingen deutlich besser.
Gibt es einen Trick, wie man die Zuspielung verbessern kann? Vielleicht ein Gerät, das man zwischenschaltet?
xutl
Inventar
#2 erstellt: 30. Aug 2008, 12:19
Nein.
Nein.
Frenky9
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Aug 2008, 15:27
Danke für die schnelle und präzise Antwort.
Nur mal so zum Verständnis:
Warum ist der Ton über den Kopfhörerausgang so schlecht?
Ist er über Line-out besser?
Und (falls ja): Warum gibt es so wenig mobile Player mit Line-out?

Gruß Frank


[Beitrag von Frenky9 am 30. Aug 2008, 15:30 bearbeitet]
Butti2
Stammgast
#4 erstellt: 30. Aug 2008, 16:42
Wie muss man sich den schlechteren Klang vorstellen?

Hast du die selben Files verglichen und die Lautstärke des Players voll aufgedreht?
bhood
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 30. Aug 2008, 17:24
Könnte auch was mit den .mp3 Datein zu tun haben. Die sind ja qualitativ lang nicht so gut wie eine CD... Guck doch mal welche Bitrate die .mp3 Datei hat, vielleicht liegt da der größte Unterschied, dass es anders klingt.
Frenky9
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Aug 2008, 17:49
Aus diesen Postings schließe ich zunächst mal, dass der Kopfhörerausgang nicht unbedingt minderwertig sein muss.


Butti2 schrieb:
Wie muss man sich den schlechteren Klang vorstellen?


Der Klang erscheint mir erheblich dumpfer. Ich bin eigentlich nicht so jemand, der auf jedes Knarzen achtet. Aber der Unterschied zum CD-Player ist überdeutlich.
Obwohl der MP3-Player voll aufgedreht ist, ist es auch erheblich leiser, aber das ist nicht entscheidend, die Lautstärke reicht mir durchaus.
Die Bitrate ist gut, meist oberhalb von 128 kbps.
Mache ich etwas falsch?

Gruß Frank


[Beitrag von Frenky9 am 30. Aug 2008, 17:50 bearbeitet]
Maverick.
Stammgast
#7 erstellt: 08. Sep 2008, 15:59
Hast du nen iPod? Wenn ja würde sich ein Dock lohnen ich selber habe seit einer Woche das Onkyo ds a1-x iPod dock und es hört sich FAST so gut an wie von der CD selbst.
HifiGigi
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 08. Sep 2008, 16:44
Hallo,

wichtig ist auch, dass du deine CDs mit einem hochwertigen Encoder komprimierst. Ich würde dir die neueste Version von Lame empfehlen (Lame Mp3 Encoder).
Das folgende Programm rippt dir CDs im genannten Format:

http://www.mpex.net/software/details/cdex.html

Am besten du überprüfst, und schaltest die Bitrate ggf. auf 256 kb/s um. Das ist schon ganz ordentlich!

Grüße, Constantin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mp3 Player an Phono-Eingang?
_Q_ am 08.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  15 Beiträge
Pa anlage an dvd player anschließen wie?
Bassgeil1990 am 30.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  23 Beiträge
Mp3 Player an Mikrofon Eingang?
hillbilly-0815 am 29.02.2016  –  Letzte Antwort am 18.03.2016  –  3 Beiträge
Creative Rhomba MP3-Player Stromversorgung?
Knö am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.02.2004  –  2 Beiträge
MP Player anschließen über Ohrhörer
Freanny am 13.07.2006  –  Letzte Antwort am 13.07.2006  –  6 Beiträge
MP3 - Player an einen älteren Radiorecorder anschließen?
rebel32 am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  10 Beiträge
Stax SR 5 Gold an MP3-Player. Wie?
pit999 am 13.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  4 Beiträge
Läßt sich der Mp3 Player an der Stereoanlage anschließen?
talbermann am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 15.04.2006  –  5 Beiträge
Brummen der Stereo Anlage
Baschdi_S65 am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  8 Beiträge
Anschluss MP3-Player an Stereoanlage
Charly2107 am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitglied/marasw/
  • Gesamtzahl an Themen1.346.085
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.549