Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon D-F103HR System

+A -A
Autor
Beitrag
martin1190
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Apr 2007, 12:40
Hallo

Wer von euch hat erfahrungen mit der Denon D-F103HR Stereo-Anlage der prei ist sicher etwas hoch aber man kauft sich ja nicht alle Tage eine solche Anlage. Kann ich die Anlage mit meine TV-kopplen um einen etwas bessern Ton zu haben ?

MFG: Martin
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Apr 2007, 17:04
Hallo,

am Denon sind auf der Rückseite Cinch-Anschlüsse zur Verbindung mit dem TV. Wenn Du einen Sat-Receiver hast nutzt Du die Cinch-Buchsen des Receivers, sonst die des TV um den TV-Ton über Anlage laufen zu lassen.

Gruß
Robert
martin1190
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 17. Apr 2007, 05:04
Hallo


Danke für dene Antwort meinst langt so eine anlage um eine guten genuss auch vom TV herzubekommen oder muß ich mir zusätzlich eine 5.1 anlage kaufen ?

MFG. Martin
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Apr 2007, 11:20
Der Klang der dann von der Anlage kommt ist viel besser als was man üblicherweise vom TV erwarten kann.

5.1 wäre dann für Dich intessant, wenn Du anstelle einer Beschlallung von vorne (Stereo) lieber den Klang von allen Seiten haben möchtest.

Stimmen von vorn, Hubschrauber fliegt quer durchs Zimmer, von hinten ist noch Gefechtslärm zu hören, so´n Gedöns eben.

Hat primär nix mit Klangqualität zu tun. Sind nur 2 unterschiedliche Klang-Systeme.

Gruß
Robert
martin1190
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 20. Apr 2007, 11:48
Hallo


Ein wirklich toller LINK über die DENON hast sonst noch jmenad einen Testbericht ?




http://www.avguide.c...4B3-521D277F57AD9F1A
martin1190
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 20. Apr 2007, 11:54
PS hat jemand ein Bild von der Geräte-Rückseite ?


MFG: Martin
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 20. Apr 2007, 12:22
Hallo,

klick mal hier das Produktfoto an. Dann öffnet sich ein neues Fenter, dort Bestandteile anklicken, dann erhälst Du weitere Bilder und Daten.

Gruß
Robert
martin1190
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 25. Apr 2007, 13:16
Hallo

bin kurz davor das Gerät zu kaufen nun habe ich gesehn das es auch ein Version mit einem DAB empfänger zu kaufen gibts es das gerät aber nur in der CH also würde es sinn machen das in der CH zu kaufen weil man das gerät ja längere Zeit benutzen will?

MFG: Martin
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 25. Apr 2007, 18:41
Warum nicht, dann fährst Du rüber in die Schweiz und kaufst da. Sollte bei Grenzübertritt auf der Fahrt zurück beim Zoll auch keine Probleme geben.

Gruß
Robert


[Beitrag von Schwurbelpeter am 25. Apr 2007, 18:42 bearbeitet]
williMeier
Neuling
#10 erstellt: 13. Nov 2008, 01:20
Positiv:
- Reichweite der FB
- Lautstärke
- Radio Denon erlaubt eigene URL's zusätzlich zu denen von vTuner

Negativ:
- Denon antwortet nicht auf E-Mails.
- MP3 Stick wird nicht erkannt.
- Sound der LS mies. Kein Wunder bei der Größe.
- CD werden sehr heiß.
- Frontdesign uneinheitlich, Bedienung sehr gewöhnungsbedürftig. Logitech Harmony u.ä. lassen sich nicht einsetzen, weil die Eingangsauswahl nicht auf einzelnen Tasten möglich ist.
- Displays von Verstärker und CD/HDD unterschiedlich hell. Lassen sich aus 3m nicht mehr ablesen.
- Kein Zugriff vom PC auf die Platte und auf die Internetfavoriten.
- iPod Ansteuerung mies.
- iPod Dock belegt den AUX-Eingang. Fernseher o.ä. muß dann an TAPE.
- Aufgrund der vielen (kleinen?) Probleme viel zu Teuer.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JVC 3000 Stereo-Anlage
Sharangir am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2009  –  5 Beiträge
Brummen der Stereo Anlage
Baschdi_S65 am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  8 Beiträge
Denon D-77 Kombi -Infos, Anmerkungen?
springer750 am 26.08.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  3 Beiträge
Denon UDR-F88 an D-F107
mc-murphy am 08.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  3 Beiträge
2 große Boxen mit 4 Lautsprecher, Anlage fehlt
paparazzi am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 15.04.2006  –  5 Beiträge
Receiver---->Anlage
tittytwister am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  2 Beiträge
Benötige etwas Hilfe mit meiner neuen Anlage
Sue am 10.05.2003  –  Letzte Antwort am 10.05.2003  –  2 Beiträge
Stereo-Anlage liefert Karaoke-Signal
jan1202 am 24.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2004  –  11 Beiträge
SNT und Stereo-Anlage vertragen sich nicht!
Bene28 am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  5 Beiträge
Probleme mit der Anlage
razz81 am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 121 )
  • Neuestes Mitgliedsekrura
  • Gesamtzahl an Themen1.345.328
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.323