Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Infinity Kappa 8.2 defekte Emit R Ersatz?

+A -A
Autor
Beitrag
Michiev72
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Nov 2007, 12:44
Hallo allerseits
Einer meinen Emit R gibt nur noch ca. 20% Leistung ab. Schein wohl defekt zu sein.
Gibt es noch Ersatz Emit R Höchtöner?

Oder kann ich auch den Emit der Kappa 8a verbauen?

Bin für sämtliche Tips dankbar!

Gruss Michael
nosecrets
Stammgast
#2 erstellt: 15. Nov 2007, 13:52
Hallo,
erstmal die beiden untereinander tauschen, um zu sehen, ob wirklich der EMIT defekt ist. Kappa 8 Emits sind anders, es sollten schon die originalen sein.
Wenn der andere EMIT an der Box auch leiser spielt, wird wohl die Weiche einen Fehler haben.

Wenn wirklich defekt, hier findest Du Ersatz (weiß aber nich wie teuer)...

http://www.lautsprecherklinik.de/

Gruß
Michael
Michiev72
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Nov 2007, 21:39
Und hatte noch nie eine defekte Frequenzweiche........
Bis anhin (verschiedenste Hersteller) lag es immer am Lautsprecherchassis.

Jetzt muss ich wohl oder übel die weiche zur Rep. schicken.

Danke nochmals für den Tip und den Link!!!
koli
Inventar
#4 erstellt: 15. Nov 2007, 21:50
Hi sag mal die 8.2 hat doch die Regler hinten oder ?

Haste schon mal geschaut ob einer von denen das Übel ist ?

Einfach mal hin und her drehen, da müsste was zu hören sein

Mfg koli
Michiev72
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Nov 2007, 08:49
Hallo,
Der Regler reagiert schon, der Hochtöner bringt aber nur ca. 20% im Vergleich zur anderer Box.

Könnte mann die Dinger nicht einfach aktiv betreiben?
Hat das schon jemand probiert?
nosecrets
Stammgast
#6 erstellt: 16. Nov 2007, 10:44
Hi,
von wo kommst Du ? Evtl. könnte ich Dir helfen. Habe vor kurzem meine Weiche generalüberholt.

Gruß
Michael
Don-Pedro
Inventar
#7 erstellt: 18. Nov 2007, 10:10
Michiev72
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 19. Nov 2007, 19:55
@Nosecrets
Komme aus Umgebung Zürich.
Aber es wäre ineressant welche Teile der Weiche zu ersetzen sind, das Auswechseln der Elkos usw. sollte kein Problem sein.
Ich nehme mal an es sollten dann bei beiden Weichen die Teile ersetzt werden?
nosecrets
Stammgast
#9 erstellt: 20. Nov 2007, 07:43

Michiev72 schrieb:
@Nosecrets
Komme aus Umgebung Zürich.
Aber es wäre ineressant welche Teile der Weiche zu ersetzen sind, das Auswechseln der Elkos usw. sollte kein Problem sein.
Ich nehme mal an es sollten dann bei beiden Weichen die Teile ersetzt werden?


Moin,

bei mir hatten einige der Kondensatoren erhebliche Abweichungen von den Soll-Werten, habe dann beide Weichen gleichmäßig neu bestückt. Aber bitte bedenke: Kondensator ist nicht gleich Kondensator !

Gruß
Michael
storchi07
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 20. Nov 2007, 13:30
es gibt hier auch einen infinity-liebhaber-thread. vielleicht da mal fragen.
Michiev72
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 20. Nov 2007, 14:20
Wäre es nicht einfacher und klanglich besser eine aktive Weiche zu nehmen??
nosecrets
Stammgast
#12 erstellt: 20. Nov 2007, 14:23

Michiev72 schrieb:
Wäre es nicht einfacher und klanglich besser eine aktive Weiche zu nehmen??


Ähm...ich denke mal, ein paar Kondensatoren und ggf. Widerstände tauschen käme doch erheblich günstiger :-))

Gruß
Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infinity Emit-R defekt
hawaii17 am 30.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  2 Beiträge
Infinity Kappa 8.2 - passender Verstärker?
sebi am 02.02.2003  –  Letzte Antwort am 16.02.2003  –  5 Beiträge
Kappa Emit-R defekt/ganz !
Dauntless am 27.04.2016  –  Letzte Antwort am 27.04.2016  –  3 Beiträge
EMIT-R Tweeter für Infinity Kappa 8.2i Series II
dirkman2 am 13.08.2008  –  Letzte Antwort am 14.08.2008  –  4 Beiträge
Infinity Kappa 8.2
scooose am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  4 Beiträge
infinity kappa 8.2
hangman am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 24.09.2004  –  10 Beiträge
infinity kappa 8.2
micha22 am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  2 Beiträge
Infinity Kappa 8.2
DeathKnight am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2007  –  30 Beiträge
Infinity Kappa 8.2
tb_filedealer am 13.06.2012  –  Letzte Antwort am 13.06.2012  –  2 Beiträge
Infinity Kappa Emit 902 Quelle?
Lauschangriff am 01.04.2003  –  Letzte Antwort am 28.10.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 88 )
  • Neuestes MitgliedEpidot
  • Gesamtzahl an Themen1.345.892
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.339