Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wer kennt noch die B&W DM 1600 (alte box...!)....?

+A -A
Autor
Beitrag
gada
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Okt 2003, 16:11
WEr was über die b&w dm 1600 weis, soll mir darüber berichten. ich habe eine bei ebay gesehen, und sie scheint interessant zu sein.
Was würdet ihr generell sagen: Lieber eine ältere, damals höher eingestufte Box, oder eine neue aber dafür niedriger eingestufte?

danke für eure posts!

gada
rore0000
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Okt 2003, 20:39
Hallo,
leider kann ich über diesen speziellen Lautsprecher keine Infos geben, obwohl B&W sicherlich zu den rennomierteren Marken gehört.
Was die Einstufung angeht, ist meine persönliche Meinung, dass die Boxenentwicklung in den letzten 10-15 Jahren keine Quantensprünge vollzogen hat. Da kann man getrost auch zu etwas älteren Produkten greifen, ohne gleich vom Hocker zu fallen.
Was die von Dir erwähnte "Einstufung" angeht, ist m.E. Vorsicht angebracht. Nicht alle in HiFi-Testzeitschriften angepriesenen Rankings sind nachvollziehbar. Der persönliche Klangeindruck sollte (wenn möglich) immer entscheidend sein.

Grüsse!
Hanibal1969
Neuling
#3 erstellt: 07. Jul 2005, 13:30
ich hab die dm1600 hier .. und für meine ansprüche genügt der lautsprecher vollkommen .. habe einen sansui au-222 amp dran und muss sagen das ganze tönt echt wunderbar und es war das schnäppchen des jahrhunderts .. habe für ls und amp genau 65.00 schweizer franken ausgelegt ( ca. 40 euro )

upps sorry .. da hab ich nicht richtig gelesen .. und da ich nur die alte dm 1600 hab kann ich dir wohl schlecht nen benchmark liefern


[Beitrag von Hanibal1969 am 07. Jul 2005, 14:31 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 07. Jul 2005, 13:36
Ich denke mit "Einstufung" war eher die Einordnung in die Modellhierarchie von B&W gemeint.

Also der Gedanke: Spitzenmodell von damals besser/schlechter als Oberklassenmodell von heute?

Grüße,

Hüb'


[Beitrag von Hüb' am 07. Jul 2005, 13:37 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&w dm 1600
lorrus am 13.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  2 Beiträge
B&w dm 1600 und B&w Dm 330i
lorrus am 05.05.2005  –  Letzte Antwort am 06.05.2005  –  2 Beiträge
b&w dm 320
JohKraus am 30.07.2008  –  Letzte Antwort am 31.07.2008  –  9 Beiträge
B&W DM-3000?
Seek am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2008  –  2 Beiträge
B&W DM 1400
Oliver_Hauri am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  2 Beiträge
Emfehlung für B&W DM 220i???
Abp1 am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  5 Beiträge
B&W &00er Serie und DM 309
PDT am 27.08.2003  –  Letzte Antwort am 18.09.2003  –  12 Beiträge
B&W DM 604 S3
robert5155 am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  5 Beiträge
b&w dm 603 s3
beam68 am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  2 Beiträge
B&W DM308 Wer kennt sie/ Hat sie gehört?
Phil_Sauber am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 100 )
  • Neuestes Mitgliedyellowcrash
  • Gesamtzahl an Themen1.345.788
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.971