Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JAMO CD POWER 35 Reperatur

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 16. Okt 2009, 12:50
Hi @all!

Ich hab gestern 2 Boxen geschenkt bekommen.
Hier ein pic:
http://wlanfd24.org/index.php/gallerymenu?func=detail&id=10

Bei der rechten Box ist mir heute die sicke geplatzt (war auch schon voll kaputt).
Jetzt will ich den Woofer auswechseln. :
http://wlanfd24.org/index.php/gallerymenu?func=detail&id=6

Ich weiss aber nicht was ich da einbauen soll.
Einen Car-Hifi Subwoofer oder eine PA-Chasis

Wie stark muss das dann sein??
Will auch im Freien Partys mit diesen Boxen schmeissen.

Und kann ich das reparieren und dafür unter 100 Euro ausgeben?

Ich danke euch jetzt schonmal für die antworten
mfg
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 16. Okt 2009, 15:03
Achja:
Hab das Volumen ausgemessen:
6,5Liter
Radiologe
Inventar
#3 erstellt: 16. Okt 2009, 15:18

war10ck372 schrieb:
Achja:
Hab das Volumen ausgemessen:
6,5Liter


Hallo,
und Du meinst,dass deine Rechnung stimmt??
Die Kisten haben sicher mehr als nur 6,5Liter.Ich schätze sie mal so auf gute 50Liter.

Leider kann man dir da momentan keine Tipps geben.
Wir wissen ja nichmal den Durchmesser des Tieftöners!?

Es wird sicher was passendes geben damit die nächste Party gerettet ist.
Aber wir brauchen halt ein paar Angaben.

Gruß Markus
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 16. Okt 2009, 15:21
ok dann ahb ich mich vermessen

hmm der woofer hat 30,5 cm also so 12"

Drinnen ist ne 3-wege-Frequenzweiche montiert
Ich hab keine Ahnung wieviel ohm der woofe rhat aber ich schätz mal 8Ohm

was für datem braucht ihr da genau?

mfg
Gelscht
Gelöscht
#5 erstellt: 16. Okt 2009, 15:26
die box hat "innen" die ausmaße:
63cm(länge) x 34cm(breite) x 30cm(höhe)
Gelscht
Gelöscht
#6 erstellt: 16. Okt 2009, 16:07
http://shop.conrad.a...UTSPRECHER12/1312038

ich schätze mal der würde passen:
Highlights und Details

CPA 12-150 PA-Lautsprecherchassis

Highlights

Belastbarkeit RMS/Max 150/450 W
Frequenzbereich 35 - 3000 Hz
Einbau-Ø 275 mm
Beste Verarbeitung
Stahlkorb
Beschreibung

Professionelle PA-Chassis mit sensationellem Preis-/Leistungsverhältnis! Ideal für PA-, Instrumental- und Disco-Boxen. Die Chassis überzeugen durch hohe Belastbarkeit, perfekte Verarbeitung und hohen Wirkungsgrad. Die Hochtemperatur-Schwingspulen sorgen für ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit im harten Dauereinsatz.
Radiologe
Inventar
#7 erstellt: 16. Okt 2009, 16:18
Der Conrad passt auf keinem Fall.
Der macht wenig bis null Bass.Das Ding ist sicher klasse als Tief-Mitteltöner ab 80Hz,aber nicht in einer solchen Box zu gebrauchen!

Das Innenvolumen beträgt etwas mehr als 60Liter.
Einen PA Tieftöner würde ich in der Box keinesfalls verbauen.

Auch wenn das ganze nur ne Partykrücke geben wird,muss man schon wissen wieviel Ohm der Tieftöner hat,damit wenigstens annährend die Weiche wieder passt.
Wenn der Tieftöner bias auf die defekte Sicke noch geht kannst Du mit einem Messgerät (Multimeter" den Gleichstromwiderstand messen.Dazu muss der Tieftöner komplett von der Weiche abgeklemmt sein.

Weitere Frage: Handelt es sich um eine Bassreflexbox oder eine Geschlossene??Dies ist ebenfalls wichtig wenn das ganze überhaupt was werden soll.
Die erstmal machen.

Gruß Markus
Gelscht
Gelöscht
#8 erstellt: 16. Okt 2009, 16:30
hi!
das boxengehäuse ist geschlossen nur ein loch für das bassrohr ist drinnen und eins, wo die kabel rauskommen. (da hab ich klemmen dabei)
Mein papa ist elektriker und sagte, das messen der "Impendanz" geht nicht, da da nie der richtige wert rauskommt, da es eben nur die Impendanz ist.

Auf dem Woofer steht oben:
JAMO HI-FI
W-22385
JAMO 20385
ORDER NO126

mehr steht nicht oben.

greets
Gelscht
Gelöscht
#9 erstellt: 16. Okt 2009, 16:33
warte
ich versuche mal die boxen zu messen
Radiologe
Inventar
#10 erstellt: 16. Okt 2009, 16:40
Dein Vater hat recht mit seiner Aussage.
Der Widerstand ist bei einem Lautsprecher Frequenzabhängig.

Du sollst ja nur eine Gleichstrommessung machen.Anhand derer kann man die Impedanz relativ gut bestimmen.

Bei einem Wert um 3 Ohm wäre es ein 4 Ohm Tieftöner.
Bei einem Wert um 6 Ohm gemessenem Gleichstromwiderstand ein 8 Ohm Tieftöner.

Bei Werten um 4 bis 5 Ohm entsprechend ein 6 Ohm Tieftöner.
Gelscht
Gelöscht
#11 erstellt: 16. Okt 2009, 16:41
Schwingt so rum...
Sind so 5,4 Ohm
Gelscht
Gelöscht
#12 erstellt: 16. Okt 2009, 16:50
kann man jetzt schwer sagen oder?

also wieviel ohm das jetzt wirklich als impendanz sind
Radiologe
Inventar
#13 erstellt: 16. Okt 2009, 17:03

war10ck372 schrieb:
kann man jetzt schwer sagen oder?

also wieviel ohm das jetzt wirklich als impendanz sind


doch.
Jamo hatte damals nicht selten 6 Ohm Lautsprecher.
Der Tieftöner sollte also eine 6 Ohm Type sein.

Wenn hinten ein "Bassloch" ist,handelt es sich aber doch um eine Bassreflexbox.

Mehr bald.Bin gerade verhindert
Gelscht
Gelöscht
#14 erstellt: 16. Okt 2009, 17:07
ok
danke mal für Deine Hilfe

Ich weiss auch nimmer wie lange ich heute noch online bin
/wie lang ich noch online sein darf


greets
Gelscht
Gelöscht
#15 erstellt: 16. Okt 2009, 17:13
ich mach mal ein foto von der hinteransicht der box.
ich uppe es dann.
(bevor ich was falsches sag )
kamera ist aber leer - hab sie angesteckt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Jamo Power 130T
dj_jara am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 22.04.2010  –  9 Beiträge
[Lautsprecher] Jamo Power 180s
troib am 08.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  3 Beiträge
Jamo Power 120 Einschätzung
FCN93 am 15.08.2014  –  Letzte Antwort am 16.08.2014  –  4 Beiträge
Jamo Power P 250R Boxen
tandberg1 am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 27.09.2010  –  3 Beiträge
Jamo-Boxen!
laura1 am 23.02.2008  –  Letzte Antwort am 23.02.2008  –  2 Beiträge
Jamo Lautsprecher
rh123 am 21.05.2004  –  Letzte Antwort am 22.05.2004  –  3 Beiträge
Jamo Power Serie. Ist der Ruf gerechtfertigt?
niclas_1234 am 04.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  2 Beiträge
Specs zu JAMO Power 140 R
stephanwarpig am 04.08.2015  –  Letzte Antwort am 13.08.2015  –  3 Beiträge
Jamo S 606
Dennnnnnnis am 25.04.2011  –  Letzte Antwort am 25.04.2011  –  3 Beiträge
Jamo S 606
KK76 am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Advance Acoustic
  • Conrad

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.025