Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Acron Art 100 Problem, Schrott oder noch zu retten?

+A -A
Autor
Beitrag
weesnich
Neuling
#1 erstellt: 31. Okt 2009, 18:47
Hallo!

Ich habe gestern meine Acron Art 100 Boxen etwas lang und stark belastet so das irgendwann einfach plötzlich mein Verstärker ausgeschalten hat und jeder andere mit dem ich es versucht hatte auch aber einer gewissen Lautstärke einfach abgeschalten haben. Nun nächster Tag hat sch daran nichts geändert und es muss nach 3 Verstärkern definitiv an den Boxen liegen! Auch wenn ich leise höre hören sich die Boxen an wie Handylautsprecher, die Membrane sind aber völlig in Ordnung!

Meine Frage nun ob sich das irgendwie retten lässt oder ob ich Aufgeben muss. Bzw. ob es sich lohnen würde. Sind eigentlich recht gute Boxen haben vor 10 Jahren mal 700DM gekostet glaube ich (sind nichtmal meine )
Acron 100 Art - Daten

Danke schonmal für die Hilfe!


[Beitrag von weesnich am 31. Okt 2009, 18:51 bearbeitet]
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 31. Okt 2009, 22:19
Klarer Fall: Schwingspulen der Tieftöner festgebacken. Wird's denen zu warm, quillt die Isolierung auf, was in dem engen Luftspalt natürlich irgendwann zum Schleifen bzw. völligen Blockieren führt. In other words: Rein elektrische Überlastung. Böxchen mit 'nem 15er Tieftöner sind halt nix für Partylautstärke.

Tja, da sind wohl neue Tieftontreiber gefragt - und zwar genau die gleichen, wenn es hinterher noch nach irgendwas klingen soll. Da es die Firma Acron m.W. nicht mehr gibt (bekannt waren die eigentlich ohnehin eher für ihre Modelle mit Braun-Treibern aus den 80er Jahren), wird man wohl den Typ nur durch Ausbau herausfinden können. Wenn du (viel) Glück hast, sind die noch zu bekommen.
Don-Pedro
Inventar
#3 erstellt: 03. Nov 2009, 07:57
Wenn nicht, und Du reparaturwillig bist, so kännen (angeblich) diese Herrschaften hier Tuned Systems für etwa 70,- Euro pro Chassis die Schwingspulen reparieren bzw. neu wickeln.

Eigene Erfahrungen habe ich damit nicht, aber bis auf die Tuning-Geschichten machts einen seriösen Eindruck.
TJ7982
Neuling
#4 erstellt: 08. Jan 2010, 12:51
hi,

hab dir zwar schon in einer Mail geantwortet aber hier nochmal:

Habe hier zwei Acron Art 100 Boxen rumstehen die ich verkaufen möchte, sind in einem einwandfreien Zustand!

Melde dich bei Interesse!

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sind meine Boxen noch zu Retten ?
Timmel am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  3 Beiträge
Lautsprecher noch zu retten!
DJ.nighTHawk am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2008  –  3 Beiträge
ersatzteile für acron 300c ??
mfahrer am 19.04.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  3 Beiträge
Acron 210c richtig anschließen
truefreak am 25.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  3 Beiträge
Ist der HT noch zu retten?
mauri` am 13.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  3 Beiträge
Retten oder nicht Retten ? Philips FB 820 standboxen
grom3101 am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  2 Beiträge
Acron 600 B
berndi1 am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 11.05.2007  –  2 Beiträge
Scriptum4/Dynaudio,Vifa M25WQ48,Seas11 F-M HOT oder SCHROTT?
atss am 29.11.2010  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  4 Beiträge
BOSE Acoustimass 15 wirklich totaler Schrott? Umstieg?
Kartamar am 24.03.2012  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  31 Beiträge
lowbudget basskiste aus schrott
blindfisch am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 06.08.2004  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cables Direct

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 133 )
  • Neuestes MitgliedMurmeltier60
  • Gesamtzahl an Themen1.344.930
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.225