Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher noch zu retten!

+A -A
Autor
Beitrag
DJ.nighTHawk
Stammgast
#1 erstellt: 25. Okt 2006, 14:58
Hallo allerseits,

Hab gerade feststellen müssen dass meine Front- Lautsprecher im Auto zerfallen. Genauer gesagt lößt sich das Gummi beim Tiefmitteltöner welches die Brücke zwischen Membrane und Chasais bildet, von der Membrane.

Kann ich das Kleben?! Wenn ja, womit?! Soll ja nicht den Weichmacher im Gummi zerstören.

Wenn ich se einschicke muss ich erst paar wochen warten und bekomm se dann eh geklebt zurück. von da her kann ichs ja auch gleich selbst machen.
Mechwerkandi
Stammgast
#2 erstellt: 12. Sep 2008, 14:38
Das kannst Du selber nicht sinnvoll reparieren.

Wenn sie beim Hersteller repariert werden, bzw. in einer Fachwerkstatt, wird entweder die Sicke für sich oder, je nach Ausführung, das komplette Innenleben mit Membrane, Spider und Schwingspule getauscht.
anymouse
Inventar
#3 erstellt: 13. Sep 2008, 00:49

Mechwerkandi schrieb:
Das kannst Du selber nicht sinnvoll reparieren.


Wurde von einigen schon gemacht -- nicht unbedingt bei dem Modell. Je nach handwerklichem Geschick geht das gut, oder aber schief. Such einmal nach "Sicken erneuern", "Sicken tauschen", ... oder so etwas. Ist nicht ganz einfach, soll aber ein lösbares und typisches Problem sein.

Es kommt auch ein wenig darauf an, was für ein Schaden vorliegt. Wenn es nur ein kleiner Loch ist, kann man da anders vorgehen, als wenn die komplette Sicke zerbröselt.

Andererseits: Was ist Dir der Spass wert? Ersatzsicken würde ich einmal bei 20-50€/Stück sehen, professioneller Tausch auch teurer. Vielleicht ist ein Kompletttausch der Chassis billiger und einfacher.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ist der HT noch zu retten?
mauri` am 13.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  3 Beiträge
Sind meine Boxen noch zu Retten ?
Timmel am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  3 Beiträge
Retten oder nicht Retten ? Philips FB 820 standboxen
grom3101 am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  2 Beiträge
Acron Art 100 Problem, Schrott oder noch zu retten?
weesnich am 31.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  4 Beiträge
Frage zu Canton Lautsprecher
Lothos am 10.09.2008  –  Letzte Antwort am 10.09.2008  –  3 Beiträge
Frage zu heruntergeflogenem Lautsprecher
unrelated am 28.10.2016  –  Letzte Antwort am 28.10.2016  –  7 Beiträge
Passende Lautsprecher zu HK3480
mesofauna am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2008  –  3 Beiträge
Fragen zu Lautsprecher & Verkabelung!
King-Dyeon am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 14.07.2008  –  10 Beiträge
Frage zu Lautsprecher-Umschalter
mainmix am 08.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  3 Beiträge
Wer baut noch geschlossene Lautsprecher?
Argon50 am 30.05.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  32 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 140 )
  • Neuestes MitgliedIngridable
  • Gesamtzahl an Themen1.346.057
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.052