Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Vector Needle Dipol

+A -A
Autor
Beitrag
MichaH66
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Jan 2004, 23:35
Hallo!
Erstmal Grüße ich alle hier,ist ein ganz nettes Forum.Die Suche hat mir nicht weiter geholfen,darum frage ich mal.
Kann man die Dipole direkt an die Wand hängen?Ich finde leider nirgends ein Bild von hinten.Ist dort ein Loch/Öse zum aufhängen und geht das überhaupt?Falls die eine Bassreflexöffnung haben,hat sich das ja sowieso erledigt.Ich habe die Vector 77 und will etwas auf Heimkino erweitern.Die Dipole würden ganz gut passen und sehen auch ganz gut aus finde ich.Wäre nett,wenn jemand etwas über diese Teile sagen könnte.
Gruß Micha.
MichaH66
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 20. Jan 2004, 23:39
Hallo!
Kennt die echt keiner?Die Suche bringt ja auch nicht viel.Lustiger Weise findet die Suche nicht mal diesen Thread.
Gruß Micha.
xavier_222
Stammgast
#3 erstellt: 21. Jan 2004, 16:11
hallo

also ich glaube schon das man sie an die wand hängen kann bin mir aber nicht ganz sicher. aber brauchst du unbedingt dipole???
schau dich dich doch mal lieber nach vector 22 um bzw.16 weil die 22 sind ja nur noch gebraucht zu erhaltnen. ist ein gutes set was du dann besitzt. ich habe ein ähnliches (2xmagnat vector, 2x13 2x22) wobei ich nur ein center in gebrauch habe weil meine räumlichkeiten nicht mehr zulassen.

mfg xavier
MichaH66
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 22. Jan 2004, 17:49
Hallo!
Danke für die Antwort.Die 22 wollte ich auch erst nehmen,habe aber nicht den Platz dafür.Die Needle 11 ist mir von der Leistung zu klein und müßte auch an die Wand.Da sehen die Dipole besser aus und haben die doppelte Leistung.Gestern habe ich mal per Mail bei Magnat nachgefragt,aber noch keine Antwort bekommen.Hätte ich auch gleich drauf kommen können direkt beim Hersteller zu fragen,aber ob die nun antworten bleibt abzuwarten.Als Center werde ich den Needle 10 nehmen müssen,der 13 ist auch zu groß.Ich hoffe das es so auch gut klingt.Ich bin nicht so ein Freak,nur Otto-Normalverbraucher.
Gruß micha.
MichaH66
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Jan 2004, 23:30
Hallo!
Leider hat Magnat nicht,oder noch nicht geantwortet. Hätte eigentlich mehr erwartet,aber anscheinend haben die es nicht nötig.Darum schieb ich den Thread nochmal hoch,vielleicht findet sich hier noch jemand der sich auskennt.
MfG Micha.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Vector 77
Blueskymd am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  8 Beiträge
Flächenstrahler / Dipole Eigener Thread
erbs am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2010  –  28 Beiträge
Magnat Vector 77 müssen weg...
AceStarOne am 06.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.11.2003  –  7 Beiträge
Magnat Vector 77
beatrice63 am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 11.12.2003  –  4 Beiträge
Magnat Vector Needle Dipol
Thomas am 27.02.2003  –  Letzte Antwort am 01.03.2003  –  8 Beiträge
Magnat Vector Needle
zessman am 13.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2006  –  3 Beiträge
Magnat Vector 77 Defekt
Pansenjimmy am 10.03.2007  –  Letzte Antwort am 10.03.2007  –  2 Beiträge
Magnat Vector Needle
mario66 am 15.09.2003  –  Letzte Antwort am 16.09.2003  –  3 Beiträge
Anschlussmöglichkeiten vector 77
planlos2006 am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  3 Beiträge
Vector Needle oder Vector 77
realmadridcf09 am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder813.818 ( Heute: 62 )
  • Neuestes Mitgliedarbilac
  • Gesamtzahl an Themen1.357.148
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.868.667