Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Die neuen Cantöner wurden auf der Canton HP vorgestellt

+A -A
Autor
Beitrag
Austin_p
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Sep 2005, 14:30
Hi Leutz,

ahha Canto stellt ihre völlig überarbeitet Produktserie ERGO und Karat vor:

www.canton.de

Erstaunlich finde ich nur das die Karat M90DC einem Makeover zum Opfer gefallen ist obwohl der Lautsprecher nicht mal ein dreiviertel Jahr auf dem Markt ist.

Eine ERGO von Kaliber RC-A gibts jetzt überhaupt nicht mehr. Iss ja lustig. Die Wavesickentechnologie erschließt sich mir im ersten Moment überhaupt nicht, was soll daran soviel besser sein??? Vielleicht kann ja mal jemand aufklären?

Euer Austin


[Beitrag von Austin_p am 02. Sep 2005, 15:15 bearbeitet]
Leon-x
Inventar
#2 erstellt: 02. Sep 2005, 16:46
Hallo

Diskutiert wird im Canton-Liebhaberthread.

Thema Wavesicke habe ich da auch schon angeführt:




Gruß Leon
blautopas
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Sep 2005, 20:36

Austin_p schrieb:
Hi Leutz,

ahha Canto stellt ihre völlig überarbeitet Produktserie ERGO und Karat vor:

www.canton.de



Eine ERGO von Kaliber RC-A gibts jetzt überhaupt nicht mehr. Iss ja lustig. Euer Austin


Hallo Austin,

lt. Cantonvertretung Schweiz werden die RCA`s weiter gebaut, aber nicht mehr im Prospekt geführt.
Schau mal hier rein, http://www.keiser-shop.ch/Frameunterhaltung.htm
Ich werde mir Anfang nächsten Jahres die RCA zulegen,
Grüssli aus der Schwyz
Tom


[Beitrag von blautopas am 02. Sep 2005, 20:36 bearbeitet]
Austin_p
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Sep 2005, 07:07
Hi,

@ Leon-x

Merci vielmals für den Bericht. Weiß nicht so recht was ich von diesem Finite Elemente Berechnungen in diesem Fall halten soll. Die Frage ist hört man es denn auch oder liegt da wieder mal mehr Voodo zugrunde? Im Moment erscheint mir das wieder mal als ein schlauer Marketingtrick. Muß mal meinen Kollegen in der Audioanalyse befragen was er von diesen Wavesicken hält. Die Jungs machen ja nichts anders als solche Analysen tagtäglich und von denen habe ich so manchen Voodo erfahren der in der Hifiwelt als anerkannt und geschätzt wird aber eigentlich mit physikalischen Zusammenhängen nicht allzuviel zu tun hat.

@ blautopas

Die RC-A wird wohl einen ähnlichen Kultstatus ereilen wie der RC-L. Man wird sie bauen und bauen und bauen bis keiner mehr die Dinger kauft und ich denken das wird noch ein paar Jahre so gehen

Jedenfalls muß man sagen die neuen Cantöner schmeicheln dem Auge. Soooo schöne Rundungen würde ich meinem ERGO set auch wünschen. Obwohl die alten ERGOs ja Alle sehr schöne Echtholzkanten haben hat die neue Serie das gewisse etwas. Die neue abgerundete Stirn der ERGOs ist schon beachtenswert. Tolles Design soweit man das von der HP beurteilen kann.

Euer Austin


[Beitrag von Austin_p am 03. Sep 2005, 07:09 bearbeitet]
Zweck0r
Moderator
#5 erstellt: 03. Sep 2005, 07:47
Hi,

angenehm auch zu sehen, dass sich offenbar keine einzige d'Appolito-Fehlkonstruktion darunter befindet. Bei allen Boxen, die so aussehen, geht nur ein MT/TMT bis 3 kHz, der andere ist tief getrennt. Sogar bei den Centern.

Grüße,

Zweck


[Beitrag von Zweck0r am 03. Sep 2005, 07:48 bearbeitet]
Leon-x
Inventar
#6 erstellt: 03. Sep 2005, 08:01
Hallo


Im Moment erscheint mir das wieder mal als ein schlauer Marketingtrick.


Deine Ansicht ohne wirkliche Erfahrung. Die muss man halt selber machen.

Ich habe ja schon öfter zu meinem Test der Vento 809 geschrieben dass ich gerade die angenehm und losgelösten Mitten gut fand. Da ist die Wave-Sicke auch im Einsatz.

Leon


[Beitrag von Leon-x am 03. Sep 2005, 08:02 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo
andrwebe am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 29.09.2007  –  4 Beiträge
JBL HP 420
Grisu1965 am 26.02.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  3 Beiträge
alter canton-umschalter mit neuen Boxen?
elchfanV50 am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  6 Beiträge
Neue Canton Ergo Serie auf der IFA: Wer hat schon Infos?
Zeitgeist am 14.08.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2005  –  3 Beiträge
Auswirkung Preise aus Canton Chrono SL durch die neuen SLS
Der_Diplomat am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 29.09.2012  –  3 Beiträge
Canton RCL
pstark am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  14 Beiträge
Canton Ergo RC-L Änderung der Bauteile durch Canton?
toni1963_de am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  2 Beiträge
Werden die Canton Ergo nicht weiterentwickelt?
EraserMacki am 31.03.2015  –  Letzte Antwort am 01.04.2015  –  4 Beiträge
Viech vs. Canton LE 109
Ace-dude am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  4 Beiträge
Wandhalterung für Canton GLE 50
Andy24NRW am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 14.10.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.769