Blitzen bei LG OLED TV

+A -A
Autor
Beitrag
TheoIng!
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Jan 2020, 17:28
Panelschaden, Softwareproblem oder "normal"?
Ich besitze seit ein paar Tagen den LG OLED B97LA in 55 Zoll. Allgemein bin ich äußerst zufrieden mit dem Gerät. Es gibt allerdings eine Auffälligkeit die mich verunsichert und stört:

Auf komplett dunklen Bildern kommt es zu "instabilen" Helligkeitsabweichungen, wie schwache Blitze. Und das immer nur dann, wenn sich innerhalb von diesem Schwarz eine kleine helle Fläche befindet.
Bisher ist das fast ausschließlich beim Abspann von Filmen aufgetaucht (weiße Schrift auf Schwarz). Ein einziges Mal im Film (als sich ein kleines helleres Objekt über den fast komplett schwarzen Bildschirm bewegte). Dabei geht das Blitzen meist von der rechten unteren Ecke der Schrift/des Objekts aus und zieht sich schnurgerade in die rechte untere Ecke des Panels. Man kann es sich so vorstellen, als würde das helle Objekt einen (sehr schwachen, in der Helligkeit schwankenden) Lichtkegel nach unten werfen, der nach rechts scharf abgegrenzt ist und nach links schwächer wird. Es tritt nicht immer auf. Auch nicht während des gesamten Abspanns. Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob es schon mal bei HDR-Inhalten aufgetreten ist. An keiner anderen Stelle kann ich Probleme mit Schwarzwerten oder Kontrasten erkennen.

Der Fernseher läuft bei mir im "ISF Expert dark room"-Modus. Alle Bildverbesserer (außer "echtes Kino") sind ausgeschaltet.
Die Helligkeit ist auf 53 und das OLED-Licht um ein paar Punkte raufgesetzt. Alle anderen Einstellungen habe ich in diesem Profil so belassen.
HDR und Dolby Vision Bildmodi sind bei mir auf "Kino" eingestellt. Dort komplett alles im Profil so belassen (ggf. Bildverbesserer ausgeschaltet).
Bildquelle war bisher PS4 pro mit Bluray und Stream über Netflix.
Kennt jemand das Problem? Vielleicht sogar eine Lösung? Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand eine Info/Meinung zu dem Phänomen geben könnte. Vielen Dank im Voraus!
CbJack68
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Jan 2020, 19:51
Ich hatte das auch, aber nur einmal, auch auf der rechten Seite.
Hab einen C9 allerdings war das nur einmal in 4 Wochen.
TheoIng!
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Jan 2020, 13:54
Okay, danke. Dann bin ich schon mal nicht der einzige.
Jetzt würde mich interessieren, als was du das siehst/wahrgenommen hast? Kann das am Signal der Quelle liegen oder am Panel? Und wäre das deiner Meinung nach ein Fehler oder muss man damit leben (weil vielleicht OLED-spezifisch normal)?
Hab mir jetzt schon mehrfach zum Testen den Dolby-Vision-Trailer "Universe" angesehen (in Dolby Vision eben). Da gibt es einen hellen weißen Kreis zuerst auf dunklem Grau und dann Schwarz. Der Kreis wird dünner. Eigentlich genau die Bedingungen, unter denen das Blitzen auftritt. Bis jetzt gab es da keine Bildfehler. Hmm... Kann natürlich auch daran liegen, dass der Kreis keine Ecken hat

Ich werde mal LG anschreiben. Mal sehen, was die dazu sagen.
TheoIng!
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 12. Jan 2020, 22:58
Obwohl hier anscheinend wenig Interesse an der Thematik besteht, kommt von mir ein kleines "Update" in Form eines Bildes, das ich für die Problemdarstellung bei LG erstellt habe. So kann man sich besser vorstellen, wie es aussieht. Vielleicht gibt es ja doch noch Leute, die dasselbe bei ihren TVs beobachten. Ich werde auch die Antwort von LG hier einstellen.
Flackern/Blitzen bei LG OLED B9
Romulix
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Jan 2020, 01:57
Ich habe den selben in 65 Zoll und finde keine Fehler.
Wenn du mir mal bei Netflix einen Film sagst und in welcher Minute was genau passiert bei dir, dann kann ich das mal nachschauen ob bei mir dort auch Auffälligkeiten sind.
Paolo030
Neuling
#6 erstellt: 13. Jan 2020, 12:25
Das klingt komisch. Ich habe den 65er E9 und konnte so ein Verhalten bislang auch nicht beobachten - egal bei welchem Format. Hast du mal eine andere Quelle ausprobiert?
TheoIng!
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 13. Jan 2020, 12:30
Hey, danke! Ich denke, wenn dein LG das Problem hätte, hättest du es sicher schon bemerkt. Aber schaden kann es ja nicht. Ich bin gespannt!
Das letzte Mal war es beim Film "I Lost My Body". Bei 1:00:15 krabbelt eine Fliege durch die Dunkelheit. Die Blitze/das Flackern geht, in der Form wie auf der Zeichnung, von den hellen Flügeln aus. Dann wieder erst im Abspann 1:16:15 geht dieser flackernde Lichtscheint von der Schrift aus.
Ich glaube, es war auch bei diesem Abspann, dass es hinterher regelrecht zu einem kleinen "Gewitter" auf dem Bildschirm wurde, als mehr Namen eingeblendet wurden.

In welchem Bildmodus betreibst du deinen LG denn? Und hast du an den Einstellungen noch rumgeschraubt oder hast du die voreingestellten Werte im Profil so gelassen?

@Paolo030
Also als Quellen habe ich meinen alten Denon DVD-Player, die PS 4 PRO (Blu-ray, Games) und die TV-internen Apps von Netflix und Amazon Prime.
Bei HDR-Inhalten (Spiel "Detroit", oder Demos z.B.) hatte ich das Problem, soweit ich mich erinnern kann, noch nicht.
Ist bis jetzt vor allem beim Filmabspann auf Blu-ray und bei Streams aufgetreten.


[Beitrag von TheoIng! am 13. Jan 2020, 12:36 bearbeitet]
buxxdehude
Stammgast
#8 erstellt: 13. Jan 2020, 12:33
taucht dieses Problem bei egal welcher Quelle auf?

Du könntest in Eigeninitiative auch schon viele Möglichkeiten selber testen und ausschließen.
Systematisch vorgehen. Niemals mehrere Variablen auf einmal ändern und testen. Das ist nicht zielführend.

Fernwartung und Hilfe ist immer so eine Sache, wenn man nicht weiß was schon alles probiert wurde und was nicht.
Ebenso, wenn die Infos nicht strukturiert daherkommen.
TheoIng!
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 13. Jan 2020, 12:44
Ja, es tritt bei mehreren Quellen auf. Hauptziel für mich war, erst einmal herauszufinden, ob es vielleicht ein OLED-typisches Problem ist und es bei einigen Leuten bekannt ist.
In Verdacht hatte ich auch, dass es möglicherweise an der Komprimierung des Streams liegt, dass krasse Kontraste bei kleinen Objekten dem Panel Probleme bereiten. Besser gesagt: Dass das Panel zu "genau" ist und etwaige Kompressionsfehler präzise darstellt.
Dagegen spricht eben, dass es bei Blu-ray auch auftritt und das Fehlerbild so extrem spezifisch ist.
Romulix
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 13. Jan 2020, 12:58
Weder bei der Fliege noch im Abspann irgend welches blitzen oder flackern.
Alles voll ok.
Modus ist bei mir automatisch auf Kino.
Bei Netflix stellt sich der Modus automatisch zum Material ein ,denke ich.


[Beitrag von Romulix am 13. Jan 2020, 13:00 bearbeitet]
TheoIng!
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 13. Jan 2020, 16:59
Danke @Romulix fürs Nachschauen! Und Gratulation zu einem anscheinend fehlerfreien Panel!

LG hat geantwortet und meint, dass sie ohne ein Foto/Video nichts weiter dazu sagen können. Werde das die Tage angehen. Mal sehen, inwieweit ich das überhaupt abbilden kann; ich denke das wird für die Kamera nicht so einfach sein und ich muss am ISO fummeln. Das Bild stelle ich dann auch hier rein. Außerdem wollen die die Seriennummer vom OLED haben, wobei ich das Teil ja registriert hatte und LG meine Daten somit schon hat. Na ja.
"Netterweise" hat LG den Rest der sehr langen Antwort darauf verwendet, mir eine Garantieerweiterung mit LG Premium Care für krasse 10 % weniger anzudrehen.
Das liest sich für mich fast wie: "Na sie merken ja schon, dass unsere Produkte gerne mal rumspinnen, deswegen verlängern sie lieber mal ihre Garantie. Nach 2 Jahren ist das Ding eh kaputt."
buxxdehude
Stammgast
#12 erstellt: 13. Jan 2020, 21:22
Also ich kann da leider oder zum Glück nicht mitreden, weil ich keinen OLED besitze.

Kenne aber das Phänomen von Blitzen bei dunkelem bis ganz schwarzem Bild mit einer kleinen Lichtquelle irgendwo.
Wie halt beim Abspann oder Ähnlichem.
Das kam damals aber bei meinem Plasma TV vor.
Vom Phänomen aber eher im Rudel in einem Quadrat von 30x30cm so hier und da mal für eine kurze Zeit.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG OLED TV - Bildfehler
Viulix am 31.03.2019  –  Letzte Antwort am 04.05.2019  –  24 Beiträge
Garantie bei LG OLED TV
Rondolf am 20.06.2019  –  Letzte Antwort am 11.01.2020  –  16 Beiträge
Lebensdauer LG OLED TV
kev1308 am 26.12.2016  –  Letzte Antwort am 28.12.2016  –  6 Beiträge
LG Oled TV vs Sony Oled
Christian1979de am 11.02.2019  –  Letzte Antwort am 01.03.2019  –  32 Beiträge
LG Oled - UHD Anschlüsse
baswolo am 02.06.2018  –  Letzte Antwort am 05.06.2018  –  2 Beiträge
LG OLED C9 defekt?
finalman am 13.10.2019  –  Letzte Antwort am 09.01.2020  –  50 Beiträge
LG 65EW961H OLED 2017
Rotti1975 am 31.03.2017  –  Letzte Antwort am 31.03.2017  –  2 Beiträge
Lg oled
Yavuzt69 am 02.01.2020  –  Letzte Antwort am 03.01.2020  –  2 Beiträge
PIP Funktion LG OLED
jantrummel am 05.10.2018  –  Letzte Antwort am 06.10.2018  –  2 Beiträge
LG OLED 55B8 Anfängerfragen
Toddm4n am 01.12.2019  –  Letzte Antwort am 08.12.2019  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.840 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedPat_Tis
  • Gesamtzahl an Themen1.460.615
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.777.787

Top Hersteller in LG Widget schließen