Möglich defekter C9 - tauschen lassen? Pic inside

+A -A
Autor
Beitrag
-Tim-
Stammgast
#1 erstellt: 08. Jan 2020, 10:03
Hallo zusammen,

ich habe mir gerade nach vielen Jahren mit meinem Samsung A956 einen C9 in 65" gegönnt. Bei Prüfung hatte er 2 Subpixelfehler. Darüber könnte ich noch hinwegsehen. Allerdings ist mir beim Graubild Test etwas komisches aufgefallen. Der C9 hat so gut wie kein Banding. Allerdings ist in der Mitte des TVs eine wesehentlich hellere Stelle im Grau.

Anbei das Bild, wie es sich darstellt. Und ja, ich weiß, dass man den Banding 5% Grautest im komplett dunklem Raum mit 50/50 Helligkeit macht. Zur Darstellung des Problems sollte dies Bild hier allerdings reichen und ich kann mein Wohnzimmer am Tage nicht vollständig verdunkeln. Bei 5% sieht man es schon. Je heller das Grau wird, umso mehr sieht man es (bei 30% am besten). Ab einem helleren Grauwert > 50 verblasst es dann wieder. Bei anderen Farben sieht man es ebenfalls nicht. Was könnte das sein? Da der TV komplett neu verpackt war, schließe ich jetzt mal ein Burn in von einem möglichen Vorbesitzer aus. Habe schon einmal nach Rücksprache mit dem Händler den großen Algo angeschubst. Dies hat allerdings keine Verbesserung gebracht.

Im normalen TV Betrieb ist es mir erstmal nicht aufgefallen. Allerdings: wenn ich die Xbox starte (dort habe ich alles auf dunkelgrau eingestellt, wegen möglichem Burn in) sieht man es. Die Frage ist hier: soll ich das Gerät tauschen lassen? Der C9 ist ja nun nicht gerade ein günstiges Stück Hardware. Allerdings könnte ich beim Tausch auch ein schlimmeres Gerät bekommen. Aber bei der Kombination Pixelfehler UND komischem Graufleck tendiere ich schon zum Tausch. Meinungen?

Oled C9 Graubild
Holger1110
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Jan 2020, 10:14
Wieviele Betriebsstunden hat der TV den bis jetzt drauf?
Sind die kleinen Algos schon mal gelaufen?
-Tim-
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jan 2020, 10:17
ich schätze so um die 25 Stunden wird er schon haben. Die kleinen Algos sind ja immer nach 4 Stunden automatisch gelaufen...hoffe ich jedenfalls.
PBW
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jan 2020, 11:32

-Tim- (Beitrag #1) schrieb:
Aber bei der Kombination Pixelfehler UND komischem Graufleck tendiere ich schon zum Tausch. Meinungen?
Oled C9 Graubild


Genau meine Meinung.
Bevor Du später über Garantie Panels tauschen musst (die Fehler wird Du immer sehen), tausche lieber jetzt unkompliziert in ein neues Gerät.
Bei einem späteren Panel tausch, weißt Du auch nicht, was Du bekommst, ein weiterer Umtausch hängt dann aber von der Gunst des Herstellers oder Händlers ab.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Signalstärke -Qualität bei C9 anzeigen
karlUE55D8090 am 30.11.2019  –  Letzte Antwort am 30.12.2019  –  3 Beiträge
Mit LG C9 HD schauen
muecke80 am 25.11.2019  –  Letzte Antwort am 02.12.2019  –  4 Beiträge
C9 vs E9
till69 am 29.04.2019  –  Letzte Antwort am 25.08.2019  –  25 Beiträge
LG OLED C9 Pixelrefresh
xAm2Pm am 07.10.2019  –  Letzte Antwort am 11.10.2019  –  13 Beiträge
C9 Schutzfolie oder nicht?
Remixer am 12.10.2019  –  Letzte Antwort am 14.10.2019  –  8 Beiträge
LG OLED C9 defekt?
finalman am 13.10.2019  –  Letzte Antwort am 09.01.2020  –  50 Beiträge
Firmware C9 | Version 04.70.05
murat.62 am 20.10.2019  –  Letzte Antwort am 22.10.2019  –  3 Beiträge
Serienaufnahmen mit dem C9
shootman am 02.11.2019  –  Letzte Antwort am 22.11.2019  –  2 Beiträge
Maße C9 65"
mattys am 03.01.2020  –  Letzte Antwort am 05.01.2020  –  6 Beiträge
LG C9 AirPlay funktioniert nicht
*Venom89* am 23.12.2019  –  Letzte Antwort am 31.12.2019  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.840 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedGuejanning
  • Gesamtzahl an Themen1.460.645
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.778.275

Top Hersteller in LG Widget schließen