CX 2020 HDR im Gamemode und Pixel Refresher (Xbox One X)

+A -A
Autor
Beitrag
RF45
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Okt 2020, 21:05
Hallo zusammen,

ich habe seit heute einen LG CX und direkt drei Fragen, deren Antworten ich hier im Forum leider nicht gefunden habe.

Frage 1: 8-bit / 10-bit Problematik (Xbox)

Ich habe meine Xbox One X auf 8-Bit eingestellt. Bei SDR Content gibt der TV 8-Bit RGB aus. In einem älteren Beitrag hier steht, dass die Xbox bei HDR Content automatisch auf 10-Bit wechselt. Der CX zeigt mir aber bei HDR nur YCBCR422 8-Bit TM an. Was auch immer das TM bedeutet. Weiß jemand, wieso der LG 8Bit statt 10-Bit bei HDR Ausgabe in der Information (siehe Foto) anzeigt?

20201019_211039

Frage 2: Kein Dolby Vision, wenn Freesync Premium aktiviert ist (Xbox)

Ebenfalls habe ich festgestellt, dass Dolby Vision deaktiviert wird, sobald AMD Freesync Premium aktiv ist. Die Xbox 4K TV Details geben dann an, dass DV von meiner TV-Konfiguration nicht unterstützt werden würde. Schalte ich Freesync aus, wird Dolby Vision wieder unterstützt. Merkwürdig oder? Btw. habe DV und Dolby Atmos Content in der Dolby App gesehen. Wahnsinn wie das aussieht und klingt. 👌🏼

Frage 3: Pixel Refesher

Muss man eigentlich irgendwas einstellen beim Pixel Refresher (Jetzt starten, Zeitplan löschen etc?) und wie lange muss der TV im standby bleiben? Habe meine Geräte nicht gerne am Dauerstrom und würde den Stecker gerne ziehen. Habe gelesen, dass der TV alle 4 Betriebsstunden einen kleinen Refresh im Standby macht, der ca. 8 Minuten gehen soll. Stimmt das? Wenn ja, könnte ich den TV dann ja eine Viertelstunde nach Ausschalten vom Netz nehmen.

Besten Dank schon mal!
moschek261173
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Okt 2020, 11:48
zur 2. Frage

Da gibt's noch Problem siehe hier

Dann musst du halt über das HDMI VRR spielen.


Deinen 1. Frage werde ich heute selber mal testen
RF45
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Okt 2020, 11:54
Hi. Vielen Dank schon mal für die Antwort. Ja, ich habe Dolby Vision auch nur einmal testen wollen. Solange kein Content da ist, ist es ja auch erstmal zweitrangig. Zur Not mache ich dann Freesync aus und nutze VRR.

Zur Frage 1 habe ich heute festgestellt, dass das Signal im Spiel auf 8-bit wechselt. Wenn ich im aktivierten HDR Game Mode ins UI/Dashboard der One X wechsel, zeigt die Information tatsächlich 10 Bit an. Spring ich zurück ins Spiel, wechselt er wieder auf 8-Bit. Das HDR Bild sieht wahnsinnig gut aus. Viel besser als bei meinem vorherigen QLED. Trotzdem beschäftigt mich die ganze Sache...

Zur Info: ich drücke die grüne Taste auf der Fernbedienung, um die Freesnyc Informationen anzuzeigen. Eine andere Möglichkeit mir das Signal auf dem CX anzeigen zu lassen ist mir bislang nicht bekannt.
moschek261173
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Okt 2020, 13:01
So habs jetzt selbst getestet. Konsole auf 8Bit
IMG_20201020_145524

Dann verschiedene HDR Games probiert
IMG_20201020_145219

Bei mir schaltet er von 8 Bit auf 10 Bit ohne Probleme.

Meine Einstellungen Videomodi XBox>
Alles ein bis auf "YCC 4:2:2 zulassen"

Am CX Freesync aus
RF45
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Okt 2020, 13:04
Ok. Ich versuche es später mal mit ausgeschaltetem Freesync und melde mich dann nochmal. Vielleicht könnten wir dann einmal das Setup vergleichen wenn es nicht klappt. Ich habe die Xbox übrigens im HDMI Slot 2.
RF45
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Okt 2020, 19:49
Habe es getestet. Mit Freesync deaktiviert funktioniert es tatsächlich auch bei mir. Der LG Support meint, das müsste so sein, um die Latenz gering zuhalten. Trotzdem irgendwie merkwürdig.

Mal schauen was der Support morgen dazu sagt, das aus meinem TV ein starker Plastikgeruch (Ausdünstung?) austritt und ich ihn nach einer gewissen Zeit ausschalten muss, da ich Kopfschmerzen kriege... unfassbar für so ein teures Gerät...


[Beitrag von RF45 am 20. Okt 2020, 19:55 bearbeitet]
Dualis
Inventar
#7 erstellt: 22. Okt 2020, 11:37
Wieso stellt ihre eure XBOX auf 8 Bit wenn doch 10 Bit unterstützt werden? Ich habe in der XBOX von 8 auf 10 Bit umgestellt.
RF45
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 22. Okt 2020, 11:43
Das machen wir, weil die Xbox auf 8Bit gestellt die volle RGB Bandbreite (4:4:4 Chroma) an den TV bei SDR Inhalten sendet. Stellt man die Xbox auf 10bit und spielt SDR Spiele/Content, komprimiert die Xbox den Farbraum auf YCC 4:2:2 oder 4:2:0 und man erhält nicht das volle Potenzial.

Bei HDR Material wechselt die Xbox dann automatisch auf 10bit.

Deshalb ist die 8bit Einstellung in den Videoeinstellungen der Xbox die richtige Wahl.


[Beitrag von RF45 am 22. Okt 2020, 11:47 bearbeitet]
Dualis
Inventar
#9 erstellt: 22. Okt 2020, 14:42
Also wieder zurück auf 8 Bit wechseln ? Ich sehe da ehrlich gesagt keinen Unterschied.
Und weshalb kompirmiert die XBOX das wenn der Tv doch volle 10 Bit kann ?

Was ist eigentlich mit VRR das in der XBOX Aktiviert ist ..hat das einen negativen Effekt auf den Inputlag?


[Beitrag von Dualis am 22. Okt 2020, 14:43 bearbeitet]
Dualis
Inventar
#10 erstellt: 23. Okt 2020, 13:41
Nochmal wegen akivierten VRR in der XBOX kann das zu höheren Inputlag führen oder nicht?
moschek261173
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 23. Okt 2020, 14:09
Weil SDR Spiele nur in 8Bit sind, daher keine 10Bit auf 8Bit Wandlung bei SDR Games. Und die XBox komprimiert das nicht sondern gibt es den TV so weiter, dieser gibt das dann auch so 1:1 aus. Ob man einen Unterschied kennt muss jeder selbst erkennen.

Und VRR reduziert den Inputlag.
cvzone
Stammgast
#12 erstellt: 28. Okt 2020, 13:55
Ich finds nicht mehr wieder, aber es gibt es gutes Video von HDTVtest warum DV nicht mit Freesync funktioniert. Die Kurzfassung wäre, weil sich die beiden Techniken gegenseitig ins Handwerk pfuschen.
PeterHimmel
Stammgast
#13 erstellt: 28. Okt 2020, 14:37

RF45 (Beitrag #8) schrieb:
Das machen wir, weil die Xbox auf 8Bit gestellt die volle RGB Bandbreite (4:4:4 Chroma) an den TV bei SDR Inhalten sendet. Stellt man die Xbox auf 10bit und spielt SDR Spiele/Content, komprimiert die Xbox den Farbraum auf YCC 4:2:2 oder 4:2:0 und man erhält nicht das volle Potenzial.

Bei HDR Material wechselt die Xbox dann automatisch auf 10bit.

Deshalb ist die 8bit Einstellung in den Videoeinstellungen der Xbox die richtige Wahl.


Ich muss sagen, das ich eigentlich keine Spiele spiele die SDR Content haben, also kann es ruhig auf 10bit eingestellt bleiben.
TheShadows666
Neuling
#14 erstellt: 10. Nov 2020, 16:50
Hi zusammen. Habe heute meine Series X (Next Gen) bekommen. Inzwischen kann man auch in der Konsole selbst das HDR Setting vornehmen. Frage: mit Dynamic Tone Mapping an, aus oder HGIG die Konsolen-HDR Settings vornehmen? Was für weitere Einstellungen im HDR Modus sind am TV notwendig? Gibt es sonst was zu beachten? Ich könnte ja auch in der Konsole auf 120hz stellen: bei GEARS 5 würde es passen. Aber muss man das?
zeerookah
Stammgast
#15 erstellt: 16. Nov 2020, 16:12
Ich würde vorher am TV den Werksseitigen HDR Game Mode auswählen (und nichts an den Einstellungen verändern)
Und dann an der Series X die kleine 3 stufige Kalibrierung vornehmen.
Sie ist sehr hilfreich (schade das sie die Justierung nicht mit Zahlen versehen haben, könnte man sich besser merken)


[Beitrag von zeerookah am 16. Nov 2020, 16:12 bearbeitet]
Dualis
Inventar
#16 erstellt: 16. Nov 2020, 16:17
Was die 120 Hz Frage angeht, würde mich das auch interessieren. In der Xbox SX die Refreshrate auf 120 stellen ? Problem ist ja , wenn ein Spiel Auto die 120 nimmt dann müsste ja die Auflösung und Details , vor allem Raytracing vom Spiel dann deakiviert werden
moschek261173
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 16. Nov 2020, 16:36
Würde schon auf 120HZ stellen, durch das halbiert sich auch der Input Lag, ausser dir ist das Egal und du e keine 120fps Games spielst. Beim Neuen Call of Duty musst du sogar auf 60HZ stellen, sonst bekommst kein Raytracing in der Kampagne. Dirt 5, Gears 5 Multiplayer, Call of Duty Multiplayer u. Warzone und Ori hab ich selbst schon getestet und es kommen ja noch einige die 120fps unterstützen. Für mich persönlich schon ein merkbarer Unterschied.
moschek261173
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 16. Nov 2020, 17:01
@TheShadows666

Wegen den HDR Einstellungen, DTM und HGIG funktionieren ja anders. Bei HGIG gibt die Konsole dem Game das HDR vor. Ist aber nicht von jedem Spiel
unterstützt. Das neue Call of Duty: Cold War hat in den HDR Einstellung sogar stehen das dies die Konsole übernimmt. Also HGIG verwenden. DTM nimmt man für den Rest. HDR ist bei den Games meiner Meinung nach derzeit eine Wissenschaft um die richtigen Resultate zu erlangen. Da hab ich schon viel probiert. DTM überstrahlt meistens, ist zu hell, HGIG ,wenn man es schon verwendet bei nicht offiziell unterstützen Games, sieht natürlicher aus aber dann wieder zu dunkel. Dann haben die Games auch noch unterschiedliche Schieber u. Bezeichnungen um das HDR einzustellen. Da bräuchte man einen Standart in den Games bzw. auf den Konsolen oder eine Automatikfunktion HGIG oder DTM. Als Laie ist man da schon etwas überfordert, bzw. man stellt das HDR nicht 100% richtig ein. Und wen du bei der XBox zwischen HGIG und DTM wechselst, musst du immer die HDR Kalibrierung neu machen.
Gibt genug YouTube Videos die das Thema beschreiben.
Dualis
Inventar
#19 erstellt: 16. Nov 2020, 21:25

moschek261173 (Beitrag #17) schrieb:
Würde schon auf 120HZ stellen, durch das halbiert sich auch der Input Lag, ausser dir ist das Egal und du e keine 120fps Games spielst. Beim Neuen Call of Duty musst du sogar auf 60HZ stellen, sonst bekommst kein Raytracing in der Kampagne. Dirt 5, Gears 5 Multiplayer, Call of Duty Multiplayer u. Warzone und Ori hab ich selbst schon getestet und es kommen ja noch einige die 120fps unterstützen. Für mich persönlich schon ein merkbarer Unterschied.



Meinst bei COD muss die Konsole auf 60 Hz stehen oder kann man das im Spiel auswählen? Wenn Spiel XY Raytracing Support hat , dann würde ich das vorziehen
moschek261173
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 16. Nov 2020, 22:05
Du musst die Konsole auf 60HZ Stellen, dann kannst im Game Raytracing aktivieren.
zeerookah
Stammgast
#21 erstellt: 17. Nov 2020, 21:04
Bei mir auf der XSX laggt Raytracing bei CoD Cold War wie die Hölle. Und optisch sehen tu ich auch keinen Unterschied.
Da spiele ich doch lieber in 1080p/120 Hz
(wobei die optischen Unterschiede zu 4k/60 Hz im einstelligen Prozent Bereich liegen. Das wir aber durch die 120 Hz mehr als ausgeglichen)
moschek261173
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 17. Nov 2020, 21:34
Bei mir geht komischerweise alles, 120HZ VRR ohne Probleme, aber amderes HDMI Kabel und Firmware 03.11.30
zeerookah
Stammgast
#23 erstellt: 17. Nov 2020, 21:52
Mein OLED ist von 2017 = HDMI 2.0
Dein OLED ist von 2020 = HDMI 2.1
PeterHimmel
Stammgast
#24 erstellt: 18. Nov 2020, 05:33

moschek261173 (Beitrag #22) schrieb:
Bei mir geht komischerweise alles, 120HZ VRR ohne Probleme, aber amderes HDMI Kabel und Firmware 03.11.30


Wenn ich auf 120hz Stelle mit VRR, dann hab ich das flackern.
Im PC Modus vom CX ist das flackern weckt, aber dann kommt immer kurz ein schwarzes Bild eingeblendet.

Bei mir funktoniert VRR mit 120hz nicht ohne Probleme.....das nervt extremst und nimmt den spielspaß, darum spiel ich zurzeit mit 60hz und hoffe das bald ein Patch kommt der eines von beiden behebt.

Es ist halt auch komisch, das manche diesen VRR Problem hat und manche nicht, da ja eigentlich alle dieses Problem haben müssen, da es ja wegen dem neuen HDMI 2.1 Anschluss mit VRR Hardware Seitig zu Problemen kommt.
moschek261173
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 18. Nov 2020, 07:28
Ist wirklich komisch, habe jetzt unzählige Games probiert mit VRR 60Hz oder 120Hz und ohne, auch mit sehr dunklen Inhalten.
Wenn ich nicht die Probleme mancher mitbekommen hätte wäre ich nicht auf die Idee gekommen mir das genauer anzusehen.
Gerade das Flackern kenne ich überhaupt nicht, es läuft alles so wie es sollte. Auch ohne den PC Mode , der mir e nicht so gut gefällt.
Aber wie schon gesagt habe ich nicht das beigelegte HDMI Kabel in Verwendung und auch eine Engineer Firmware 03.11.30.
Werde aber weiter testen ob ich was finde.
PeterHimmel
Stammgast
#26 erstellt: 18. Nov 2020, 08:25

moschek261173 (Beitrag #25) schrieb:
Ist wirklich komisch, habe jetzt unzählige Games probiert mit VRR 60Hz oder 120Hz und ohne, auch mit sehr dunklen Inhalten.
Wenn ich nicht die Probleme mancher mitbekommen hätte wäre ich nicht auf die Idee gekommen mir das genauer anzusehen.
Gerade das Flackern kenne ich überhaupt nicht, es läuft alles so wie es sollte. Auch ohne den PC Mode , der mir e nicht so gut gefällt.
Aber wie schon gesagt habe ich nicht das beigelegte HDMI Kabel in Verwendung und auch eine Engineer Firmware 03.11.30.
Werde aber weiter testen ob ich was finde.


Ok, das freut mich für dich.

Ich kann 120hz aktuell nicht nutzen, da es zu den Fehler führt was ich geschildert habe, es gibt auch YouTube Videos zu den Fehlern.

Es ist halt ärgerlich, da ja der CX extra damit wirbt und dann häufen sich die Probleme, ich hoffe das geht mit einem Update zu beheben.....aber da ja nicht alle das Problem haben, habe ich Hoffnung. Ansonsten würde es eine Katastrophe sein für mich.

Was meinst mit einer Engineer Firmware 03.11.30?


[Beitrag von PeterHimmel am 18. Nov 2020, 08:26 bearbeitet]
ssj3rd
Inventar
#27 erstellt: 18. Nov 2020, 08:31


Das klingt nicht so, als ob man das mit einem SW Update lösen könnte...
moschek261173
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 18. Nov 2020, 08:34
Da muss man ins Service Menü des TV und dies Umstellen das er sich die Entwickler Firmwares statt den offiziellen runterlädt.
Alles auf eigene Gefahr, hab das beim C7 auch schon so gemacht. Diese Firmware ist eine Beta Version, findet man im Netz Infos wenn man danach sucht.
RNeon
Stammgast
#29 erstellt: 18. Nov 2020, 15:39
Hallo liebe Community,

ich habe nun auch einen 65CX und habe dort eine XBox Series X dran. Wollte heute Warzone in 120fps probieren.
Mir ist dabei aufgefallen dass das Bild stottert und bei diesem versteckten VRR Menü steht immer etwas mit 5,5Hz.

Die Einstellungen sind natürlich Spiel und alle Game Sachen sind auch aktiviert wie Instant Game response u.s.w.

Habe auch den HDMI Anschluss auf PC probiert trotzdem das gleiche Problem. Bei der XBox ist auch alles eingestellt wie es soll.

Wenn ich die XBox auf 60Hz stelle dann läuft alles Butterweich.

Ist das ein bekanntes Problem? Warzone ist im Moment das einzige Spiel was ich habe was mit 120 FPS läuft.
moschek261173
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 18. Nov 2020, 17:46
Habe Warzone und den Multiplayer von Call of Duty.Cold War ein paar Runden mit 120HZ ohne Probleme gespielt.
Hast mal probiert zwischen AmdFreesyn und HDMI Vrr zu tauschen?
PeterHimmel
Stammgast
#31 erstellt: 18. Nov 2020, 18:30

RNeon (Beitrag #29) schrieb:
Hallo liebe Community,

ich habe nun auch einen 65CX und habe dort eine XBox Series X dran. Wollte heute Warzone in 120fps probieren.
Mir ist dabei aufgefallen dass das Bild stottert und bei diesem versteckten VRR Menü steht immer etwas mit 5,5Hz.

Die Einstellungen sind natürlich Spiel und alle Game Sachen sind auch aktiviert wie Instant Game response u.s.w.

Habe auch den HDMI Anschluss auf PC probiert trotzdem das gleiche Problem. Bei der XBox ist auch alles eingestellt wie es soll.

Wenn ich die XBox auf 60Hz stelle dann läuft alles Butterweich.

Ist das ein bekanntes Problem? Warzone ist im Moment das einzige Spiel was ich habe was mit 120 FPS läuft.


Ich denke das ist das Problem was viele CX mit 120hz VRR betrifft.......komisch ist das manche das haben und andere nicht, obwohl sie es eigentlich auch haben müssen, da es Hardware bedingt ist, so wie ich das verstanden habe.
PeterHimmel
Stammgast
#32 erstellt: 18. Nov 2020, 18:32

moschek261173 (Beitrag #28) schrieb:
Da muss man ins Service Menü des TV und dies Umstellen das er sich die Entwickler Firmwares statt den offiziellen runterlädt.
Alles auf eigene Gefahr, hab das beim C7 auch schon so gemacht. Diese Firmware ist eine Beta Version, findet man im Netz Infos wenn man danach sucht.


Wenn das eine Beta Version ist, dann wird es ja sicher bald eine offizielle geben.

Im Service Menü möchte ich nichts verstellen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CX und Pixel Refresher
NooN am 05.01.2021  –  Letzte Antwort am 08.01.2021  –  8 Beiträge
2 Fragen um Pixel Refresher
RF45 am 22.10.2020  –  Letzte Antwort am 27.10.2020  –  22 Beiträge
Pixel Refresher erkennen?
Talion am 19.08.2020  –  Letzte Antwort am 19.08.2020  –  4 Beiträge
2000Std Pixel Refresher bleibt aus.
PBW am 24.04.2020  –  Letzte Antwort am 27.04.2020  –  11 Beiträge
LG CX&C9 und Xbox One X und VRR fragen
Dualis am 02.09.2020  –  Letzte Antwort am 12.09.2020  –  9 Beiträge
65C9 / Xbox One X / hdcp
rfuxHH am 04.01.2020  –  Letzte Antwort am 05.01.2020  –  5 Beiträge
Pixel Refresher und TV vom Netz nehmen
Mobster am 25.07.2020  –  Letzte Antwort am 26.07.2020  –  3 Beiträge
XBox One X UHD Player / Bild verpixelt
TheShadows666 am 05.07.2018  –  Letzte Antwort am 07.07.2018  –  2 Beiträge
LG OLED 55C6V Spielemodus Gamemode auch HDR deaktiviert sich selbst
Rene_Uhlemann am 06.03.2017  –  Letzte Antwort am 31.03.2017  –  3 Beiträge
LG OLED 65 C8: Pixel Refresher Zeitplan immer deaktiviert
TopPiper am 31.08.2019  –  Letzte Antwort am 07.11.2020  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder896.080 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkleinkiwii
  • Gesamtzahl an Themen1.493.440
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.392.316

Top Hersteller in LG Widget schließen