Flimmern bei Sky (Problem mit Sky?) CX55

+A -A
Autor
Beitrag
Mpietru_
Neuling
#1 erstellt: 16. Dez 2020, 21:32
Hallo zusammen,

Ich bin frischer OLED-Besitzer und habe mir den aktuellen CX in 55 Zoll gekauft.
Grundsätzlich bin ich wie erwartet sehr angetan von dem guten Bild.
Ich habe mir schon das ein oder andere Video angeschaut zu empfohlenen Einstellungen, und diese teilweise auf meinen Geschmack angepasst.
Ein Problem habe ich allerdings bei der ein oder anderen Serie bei Sky entdeckt.

Beispiel hier ist die Serie „undoing“ auf Sky. Ich schaue die Serie mit einem SkyQ-Receiver und dem beigelegten HDMI-Kabel.
Bei relativ dunklen Szenen flimmert das Bild in den dunklen Bereichen des Bildes etwas. Ich weiß nicht ob Flimmern der richtige Ausdruck ist, aber es kommt mir so vor als würde der Fernseher versuchen das Bild aufzuhellen und sich dann doch wieder umentscheidet.

Ich habe schon mal versucht das Problem zu „googeln“ , leider finde ich nicht genau das passende. Es gibt Beiträge über ein Flimmern oder Flickering, da geht es aber eher im Material mit HDR. Und soweit ich weiß wird diese Serie beispielsweise in HD zur Verfügung gestellt.

Andere Beiträge in der Richtung sprachen schon mal von eventuellen Defekt des Geräts, aber würde sich das nicht auch anders bemerkbar machen?

Verzeiht mir das fehlende Nutzen von Fachbegriffen, ich bin Neuling auf diesem Gebiet.

Danke vorab für eure Meinungen.

Grüße Mike
woidl77
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Dez 2020, 15:32
Servus!

Ich hatte das Problem auch. Ganz am Anfang, nach der Umstellung auf den Sky Q Receiver, war es ganz schlimm. Die dunklen Bereiche haben regelrecht gelebt. Mit dem alten Sky Receiver hatte ich das nicht. Mir hat geholfen, dass ich das Bild generell etwas dunkler eingestellt habe. Probier das mal aus. Ich hatte das Problem auch nur bei Sky. Netflix, Prime etc. alles einwandfrei. Das deutet für mich darauf hin, dass Sky komprimierten Mist ausstrahlt und der OLED gibt halt gnadenlos schlechten Input so schlecht aus wie er ist. Das machen alle OLED. Vor 3 Wochen habe ich alle HDMI Kabel auf HDMI 2.1 Kabel umgestellt. Es kann Einbildung sein, aber jetzt sehe ich nichts mehr von dem Problem. Schau auch das in den Einstellungen des Sky Q 4K und 10 Bit eingestellt ist.

Grüße
Woidl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CX55 - DTS Passthrough
hifiolive am 29.10.2020  –  Letzte Antwort am 04.11.2020  –  7 Beiträge
OLED65B97LA - von Sky lösen
Stege05 am 10.10.2020  –  Letzte Antwort am 24.10.2020  –  8 Beiträge
Anschluss Sky-Pro-Receiver
Mätes am 11.08.2017  –  Letzte Antwort am 14.08.2017  –  7 Beiträge
55C9 Sky HD Fußball Schwammig
Asunis am 28.09.2019  –  Letzte Antwort am 05.10.2019  –  5 Beiträge
Oled flimmern
jens157 am 06.06.2018  –  Letzte Antwort am 08.06.2018  –  4 Beiträge
Sky Receiver über AVR anwählen
Nexus8 am 23.03.2018  –  Letzte Antwort am 26.03.2018  –  3 Beiträge
LG C8 Cinenaskop Problem mit Sky Q Receiver
Robin1977 am 11.11.2018  –  Letzte Antwort am 11.11.2018  –  4 Beiträge
Fussball SKY auf LG 65B7D
grt35a am 02.12.2017  –  Letzte Antwort am 07.12.2017  –  14 Beiträge
Sky Q und LG C9 Probleme
Karibik-MV am 25.07.2019  –  Letzte Antwort am 26.07.2019  –  3 Beiträge
LG c9 65 und Sky Q Probleme
Karibik-MV am 25.07.2019  –  Letzte Antwort am 26.07.2019  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.480 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedpneuner
  • Gesamtzahl an Themen1.492.602
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.377.115

Top Hersteller in LG Widget schließen