LG C6D und schnelle Bewegungen

+A -A
Autor
Beitrag
Ratz&Rübe
Neuling
#1 erstellt: 27. Nov 2016, 17:59
Hallo Leute,

bin seit gestern stolzer Besitzer eines 55" LG OLED C6D. Leider bin ich mit schnellen Bildern gar nicht zufrieden. Bei Fußball über Sky hat der Ball Unschärfe. Es sieht aus als hätte er Pixelfehler. Er wird nicht dauerhaft weiß angezeigt. Leider schwer zu beschreiben. Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Das gleiche heute bei F1 bei den Autos. Auch nicht flüssig.

Liegt das an den Einstellungen die ich noch machen muss, oder liegt es am Denon 2300W AV Receiver?
Das ich dort noch was einstellen muß ?Ebenfalls neu.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke im voraus.
BenniE1358
Stammgast
#2 erstellt: 27. Nov 2016, 18:07
Wenn du anfällig bist für diese Art von "ruckelndem sehen" hättest du keinen LG kaufen dürfen. LG hat unter den großen TV Herstellern den wohl schlechtesten Algorythmus zur Zwischenbildberechnung, leider auch bei den teuersten OLEDs die man von LG kaufen kann. (Darum hab ich zum Beispiel zum Sony gegriffen, weil mich sowas auch wahnsinnig macht.)
Dadashi
Stammgast
#3 erstellt: 28. Nov 2016, 11:35
Schau mal ob die Videobearbeitung im Denon aktiviert ist und schalte sie ggf. ab. Wenn sie und TruMotion beide aktiv sind, dann kann es zu dem Verhalten kommen. Musst du testen was für dich die beste Lösung ist.
celle
Inventar
#4 erstellt: 28. Nov 2016, 11:48
Bildskalierung/-aufbereitung im Denon abschalten. Der AV-R sollte das Bildsignal nur durchschleifen. Hatten jetzt schon einige Besitzer, die wie BenniE1358 solch einer Meinung waren, bis sie gemerkt haben, dass der AV-R solchen Murks veranstaltet. Soviel schlechter als bei der Konkurrenz ist die MCFI von LG nun auch nicht und mit Panasonic und Philips kann die locker mithalten. Haben hier genügend Sony-/Pansonic-Wechsler, die das bestätigen können.
Ratz&Rübe
Neuling
#5 erstellt: 28. Nov 2016, 18:08
Erst einmal Danke für eure Antworten. Habe am Denon nun die Videobearbeitung ausgeschaltet. Jetzt steht in der Hdmi Info am Denon Eingang 1080p----->Ausgang 1080p. Ist ja dann richtig weil er ja nur durchschleift oder ?

Was ich am LG vermisse , ist eine Taste an der Fernbedienung der mir die aktuelle Bildinfo anzeigt. Ist grundsätzlich die Hochskalierung beim LG an wenn ich normales TV gucke oder nur 1080i über den Sky Receiver. Finde da keine Info.
Ray-Blu
Inventar
#6 erstellt: 04. Dez 2016, 18:51
Falls du die Artefaktbildung um Objekte bei Bewegung meinst dann nur TruMotion klar statt weich nutzen oder Benutzer De-Judder/Entruckeln 7
und alle unnötigen Verschlimmbesserungen wie Superresolution, Kantenschärfer, Rauschunterdrückung und dynamischer Kontrast deaktivieren.
Eliteknight
Stammgast
#7 erstellt: 13. Dez 2016, 20:37

Ratz&Rübe (Beitrag #5) schrieb:
Erst einmal Danke für eure Antworten. Habe am Denon nun die Videobearbeitung ausgeschaltet. Jetzt steht in der Hdmi Info am Denon Eingang 1080p----->Ausgang 1080p. Ist ja dann richtig weil er ja nur durchschleift oder ?

Was ich am LG vermisse , ist eine Taste an der Fernbedienung der mir die aktuelle Bildinfo anzeigt. Ist grundsätzlich die Hochskalierung beim LG an wenn ich normales TV gucke oder nur 1080i über den Sky Receiver. Finde da keine Info.


Diese Taste gibt es doch...das ist die "Info" Taste...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG C6D streamt nichts mehr
Schacki76 am 27.01.2018  –  Letzte Antwort am 28.01.2018  –  4 Beiträge
LG 65 C6D Ultra HD von Sky
Karibik-MV am 03.10.2018  –  Letzte Antwort am 05.10.2018  –  3 Beiträge
LG C6D und Sky+Pro Receiver "Ungültiges Format"
Ratz&Rübe am 18.09.2017  –  Letzte Antwort am 25.11.2017  –  3 Beiträge
LG 4K OLED TVs 2016 | G6V / E6D / C6D / B6D Einstellungsthread
matrixx202 am 29.12.2016  –  Letzte Antwort am 07.11.2019  –  1207 Beiträge
lg oled b7d bild unscharf bei bewegungen
jerry3878 am 11.01.2018  –  Letzte Antwort am 26.01.2018  –  16 Beiträge
Probleme mit richtiger Kino-Darstellung (55 C6D)
Marcus9285 am 18.02.2017  –  Letzte Antwort am 20.02.2017  –  11 Beiträge
OLED C6D spiegelt auch noch leicht im dunkeln
Jucoph am 07.10.2017  –  Letzte Antwort am 07.10.2017  –  4 Beiträge
Unschärfe bei schnellen Bewegungen
Horst-Max am 15.01.2018  –  Letzte Antwort am 16.01.2018  –  2 Beiträge
MKV Abspielproblem LG OLED 55C6D
Sako99 am 08.01.2017  –  Letzte Antwort am 15.09.2018  –  12 Beiträge
LG 65 B7D Bild zieht nach bei schnellen Bewegungen wird unscharf
Snoopy1971 am 18.07.2018  –  Letzte Antwort am 19.07.2018  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.069 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedTravisliT
  • Gesamtzahl an Themen1.461.136
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.786.818

Top Hersteller in LG Widget schließen