LG 55B7D keine Stimmen mehr, nur Hintergrundgeräusche

+A -A
Autor
Beitrag
turrican13
Neuling
#1 erstellt: 25. Sep 2017, 08:58
Hallo,
seit ein paar Tagen habe ich den LG OLED 55B7D. Gestern ist es zum ersten mal passiert das ich beim TV schauen auf einmal keine Stimmen mehr hören konnte, es waren nur noch Musik und Hintergrundgeräusche vorhanden. Das passiert bei jedem Sender der gerade ein 5.1 Signal ausstrahlt, bei Stereo Signalen ging es. Sowohl an den TV Lautsprechern als auch an der Soundbar war das Problem vorhanden. Egal welche Signalquelle man benutzt, TV oder Netflix, Ergebnis war das gleiche, keine Stimmen mehr. Es hat auch nichts geändert in den Soundoptionen einen anderen Soundcodec zu benutzen.
Erst durch das komplette trennen vom Strom konnte ich das TV Gerät wieder zur Vernunft und zum wiedergeben von Stimmen bringen.

Hat das Problem schon mal jemand gehabt?


[Beitrag von turrican13 am 25. Sep 2017, 08:59 bearbeitet]
Plasma-Fan
Stammgast
#2 erstellt: 25. Sep 2017, 10:47
Ich habe meinen 65B7D seit ca. 2 Wochen und das Problem einmal gehabt. Es trat bei Netflix, Maxdome und Amazonauf. Ich konnte es durch einfaches Ausschalten und Neustarten des TV`s beheben.
Krefelder11
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Nov 2017, 23:42
Ich habe das gleiche Problem beim C7V in Verbindung mit einer Yamaha YSP5600!
Plasma-Fan
Stammgast
#4 erstellt: 10. Nov 2017, 08:56
Ist mir am Anfang auch 2 Mal bei Amazon-Stream passiert. Aus-An: Problem gelöst. Seit Wochen jetzt nicht mehr aufgetreten. War übrigens über Receiver und unteren Lautsprecher gleich.
Krefelder11
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Nov 2017, 09:29
Hab den Fernseher kurz stromlos gemacht, jetzt geht’s wieder.
Wenn das häufiger auftreten würde, wäre es sehr nervig!
Stalingrad
Inventar
#6 erstellt: 10. Nov 2017, 18:20
Das passiert wenn man eine App (Netflix, Amazon etc.) nicht richtig beendet, sondern einfach nur umschaltet. Dann können diese Tonprobleme auftreten. Ist aber echt lästig und LG könnte sich mal drum kümmern.
Krefelder11
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Nov 2017, 21:59
Danke für den Hinweis!
max25game
Stammgast
#8 erstellt: 12. Nov 2017, 16:06
ich hatte das Problem mit dem Ton auch nach dem neuesten Update mehrfach in der amazon APP. bei mir half es, einfach es vor zu spulen, dann ging´s. Da über die Lautsprecher im LG auch Toninformation fehlt, liegt es nicht am ARC oder am externen Gerät. Da scheint etwas im webOS nicht richtig zu funktionieren, und das schon länger.
DerBrecht
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 13. Nov 2017, 14:04
Ich hatte das Problem gestern auch das erste Mal.Kam bei der Amazo App vor. Auschalten, Anschalten, dann war es weg.
Werde mir mal angewöhnen die Apps ordentlich zu beenden.
Rizzitelli85
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 27. Nov 2017, 21:42
Hallo
Habe seit gestern auch den 65B7D
Mein Problem ist das ich nur die Hintergrundgeräusche laut und deutlich höre aber keine Stimmen es sei denn sie kommen auch aus dem Hintergrund!
Habe es jetzt mit HDMI Arc versucht sowie mit TosLink
Bei beidem das selbe Problem.
Stelle ich in der Audioausgabe auf PCM um passt alles halt logischerweise nur in Stereo. Sobald eine Mehrkanalton anliegt sind die Stimmen weg. Aus und wieder anschalten hat nix genützt genau wie werksreset

Jemand ne ahnung

Receiver ist nen Yamaha Rxa 3060

Gruß David
Metatt
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 30. Nov 2017, 15:00
Hallo Zusammen,

selbes Problem bei mir:

LG 65B7D und Denon AVR-X1300W -> keine Stimmen über ARC oder toslink
Habe gestern ein Ticket bei LG eröffnet und heute mit dem Support gechattet, aber ohne Lösung.

Das Problem ist nicht bei LG bekannt und er hat auch keine weiteren Supportanfragen diesbzgl.

Ich erstelle nun Audiomitschntte via Smartphone und lade diese zu LG hoch, aber ehrlich gesagt wird das wohl wenig bringen.
Hat niemand eine Lösung für dieses Problem gefunden?
Was mich wundert: Es gibt wohl andere LG-Besitzer, bei denen klappt die Audioausgabe über Toslink.
Bei mir hören sich beide Audioausgaben gleich an.

LG
Rizzitelli85
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 30. Nov 2017, 16:19
Hi

Habe heute das neue Update drauf gespielt, hat nix geholfen!
Habe auch scho mal den support bemüht als Antwort kam ich solle doch bei Audioausgabe von PCM auf Automatisch stellen
Da frag ich mich wo der Fehler liegen soll in der Kette?
Am LG am Receiver oder doch am Kabel?
Das komische ist halt das es sowohl bei TosLink als auch via HDMI Arc nicht funktioniert

Grüße
Stalingrad
Inventar
#13 erstellt: 30. Nov 2017, 16:46
Macht mal die Geräte stromlos, richtig Stecker raus vom TV, AVR und was da sonst noch so dranhängt.
Rizzitelli85
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 30. Nov 2017, 17:34
Bei mir hängt alles an ner steckerlerleiste außer der oled hat bis jetzt alles nix geholfen.
Metatt
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 30. Nov 2017, 18:13
Ich hatte bisher auch den LG stromlos gemacht, allerdings ohne Erfolg.
Ehrlich frage ich mich auch, was das bringen soll?

Es scheint als wird die Tonspur der vorderen Lautsprecher nicht übertragen.
Ich habe bereits andere HDMI-Kabel verwendet, ohne Erfolg.
-illy-
Neuling
#16 erstellt: 15. Jan 2018, 11:09
hallo an alle ich habe den 65c7d und habe bei der amazon app das selbe problem . bei netflix funktioniert alles super. aber bei amazon prime kommt ziemlich oft das problem das keine stimmen zu hören sind und nur der hintergrundsound da ist. nur tv ausschalten und wieder anschalten behebt das problem
DerBrecht
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 16. Jan 2018, 07:07
Einfach die App richtig beenden bevor du aus- oder auf eine Quelle schaltest.
dudngretl
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 30. Aug 2018, 10:55
Ich habe das gleiche Problem.
Wenn ich dann ins Menü von Amazon gehe, ist keine Sprache ausgewählt. Nach dem auswählen klappt es dann.

Dumme Frage: Wie beende ich die APP korrekt?

Nicht mit dem Return (zurück)?
tantenax
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 30. Aug 2018, 13:37
Das passiert mal mehr, mal weniger bei Netflix und Amazon. In den meisten Fällen hilft es , die Wiedergabe mit der Return Taste zu stoppen und dann erneut zu starten. In hartnäckigen Fällen die Geräte stromlos schalten und wieder einschalten, oder aber auch mal im Menü den ARC aus und wieder einschalten.
pafo300
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 31. Aug 2018, 18:24
Das passiert auch mit einem PVR, hatte das schon bei NAS zuvor, meist nach wilden Sprüngen.
crank79
Stammgast
#21 erstellt: 01. Sep 2018, 07:34

dudngretl (Beitrag #18) schrieb:


Dumme Frage: Wie beende ich die APP korrekt?

Nicht mit dem Return (zurück)?


Die Recenttaste gedrückt halten bis unten eine Leiste erscheint wo alle Anwendungen angezeigt werden die du benutzt hast, dann mit der „Maus“ oben auf die Symbole klicken bis ein x erscheint und draufdrücken.
dudngretl
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 02. Sep 2018, 12:44
Ok, danke

Für mich ist dass ein Bug in der App...es ist immer keine Sprache ausgewählt wenn ich Amazon starte...muss dann jedes mal wieder eine Sprache wählen und dann kommt erst dre Ton.

Ist bei einem Samsung und Sony nicht so...
Nebukatnedzar
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 04. Sep 2018, 07:47
Habe öfters das gleiche Problem, gestern auch schon wieder.

Weder app beenden, noch den TV vom Strom nehmen hat etwas gebracht.

Netflix funktioniert einwandfrei, immer nur bei Amazon. Selbst wenn ich bei amazon wahllos etwas andere starte, ist der Fehler vorhanden.

Jetzt weiß ich beim besten Willen nicht, was ich machen soll

Als ich den Fehler schon einmal hatte, habe ich einfach ein paar Tage kein amazon geguckt und auf einmal funktionierte es wieder. Allerdings schauen meine Frau und ich gerade eine spannende Serie, weshalb wir keine zig Tage warten wollen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG C7D keine Stimmen mehr, nur Hintergrundgeräusche
Tronico82 am 21.09.2019  –  Letzte Antwort am 30.11.2019  –  9 Beiträge
Lg 55B7D *ARC Anschluss*
Tiba81 am 08.10.2017  –  Letzte Antwort am 18.06.2018  –  46 Beiträge
LG 55B7D, Schwarzwert zu Schwarz.
p4r4d0xs am 06.01.2018  –  Letzte Antwort am 07.01.2018  –  3 Beiträge
LG 55b7d extreme Artefakte / Bildverzerrung
Hifi-Proctor am 16.09.2017  –  Letzte Antwort am 17.09.2017  –  6 Beiträge
LG 55B7D Unterschied zu 55C7D ???
Krefelder11 am 04.11.2017  –  Letzte Antwort am 16.02.2018  –  17 Beiträge
LG 55B7D Steuerung Lautstärke über AV-Receiver
echt_holz am 09.02.2018  –  Letzte Antwort am 11.02.2018  –  2 Beiträge
55B7D Pixelfehler
Eric710 am 19.05.2018  –  Letzte Antwort am 24.11.2018  –  2 Beiträge
Wandhalterung für 55B7D
DonDigger am 08.06.2018  –  Letzte Antwort am 09.09.2018  –  5 Beiträge
LG 55B7D an HTPC - Pixelformat und Schwarzwert
GixxerPilot am 24.01.2018  –  Letzte Antwort am 26.01.2018  –  2 Beiträge
LG Oled 55b7d nach Firmwareupdate alles down
Dakrphonix am 16.12.2018  –  Letzte Antwort am 30.12.2018  –  8 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.894 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitglieddymalex
  • Gesamtzahl an Themen1.460.764
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.780.174

Hersteller in diesem Thread Widget schließen