OLED 55C7V 100 Mbit/s oder 1000 Mbit/s LAN?

+A -A
Autor
Beitrag
martin23#
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2017, 17:57
Hallo,

kurz und bündig: Hat der OLED 55C7V 100 Mbit oder 1000 Mbit LAN? So wie es aussieht macht der LAN Port tatsächlich nur 100 Mbit/s.

Kann das jemand bestätigen? Ich kann dazu nichts finden. Lediglich nur das LAN vorhanden ist.
http://www.lg.com/uk/tvs/lg-OLED55C7V

Ich danke für die Antworten.


[Beitrag von martin23# am 29. Dez 2017, 18:10 bearbeitet]
Mazdafan
Stammgast
#2 erstellt: 29. Dez 2017, 19:07
100 sinds

Lg
martin23#
Neuling
#3 erstellt: 30. Dez 2017, 08:25
Ein starkes Stück von LG bei der Geräteklasse und dem Preis. Wer weiß schon genau was in ein paar Jahren für Streams über das Netz fließen werden. Und ich habe nicht vor das Gerät morgen weg zu tun :-)

Netflix braucht heute für 4k 25 Mbit/s.
Mein WLAN ist jedenfalls heute schon schneller als das LAN.


[Beitrag von martin23# am 30. Dez 2017, 08:32 bearbeitet]
leo_62
Stammgast
#4 erstellt: 30. Dez 2017, 09:18
Meine Leitung schafft eh nur 35 Mbit in der Sekunde. Und das ist hier viel in der Gegend.
Den LG überfordere ich so schnell nicht.
Wie sieht das bei dir aus, @martin?
hgdo
Moderator
#5 erstellt: 30. Dez 2017, 11:57
@martin23#
GBit-LAN ist bei einem Fernseher völlig überflüssig. Wenn es in ein paar Jahren mal Streams geben sollte, für die 100 Mbit/s nicht ausreichen, kann dein TV die aus anderen Gründen gar nicht wiedergeben.

Ich habe Internet mit 13 Mbit/s und kann 4K von Netflix völlig störungsfrei empfangen.


[Beitrag von hgdo am 30. Dez 2017, 11:58 bearbeitet]
martin23#
Neuling
#6 erstellt: 30. Dez 2017, 12:00
Ich hab hier einen Kabel Tarif mit 424 Mbit/s im Downlink.

Ich finde es nur recht schwach von LG ausgerechnet den einen € beim LAN Port einzusparen. Bei dem was der Fernseher kostet jucken mich die 3 € mehr für den Gigabit LAN Port echt nicht mehr. Aber gut, wenigstens scheint dort ein 802.11ac WLAN Chip verbaut worden zu sein.

Bei mir kommen über LAN ~93 MBit/s und über WLAN ~185 Mbit/s an. Getestet mit der nativen Netflix App im Fernseher (unter Einstellungen/Hilfe/Netzwerk überprüfen). Der Fernseher steht ca. 3,5 Meter neben einer AVM FRITZ!Box 6490 Cable.

Hat jemand Infos über den verbauten WLAN Chip?

Ob dann später mal 8K durch die 100 Mbit/s passen - wenn dann wird es knapp. Netflix wird ja sicher dann einer der ersten sein. Wenn sie bis dahin nicht Pleite sind :-)

Worried About Bandwidth for 4K? Here Comes 8K! | Light Reading
http://www.lightread...es-8k!/d/d-id/737330
martin23#
Neuling
#7 erstellt: 30. Dez 2017, 12:04
[quote="hgdo (Beitrag #5)"]#
GBit-LAN ist bei einem Fernseher völlig überflüssig. [...][/quote]

Das sehe ich im Jahr 2017 - und bei der Preisklasse - ein wenig anders. Ob ein 8K Stream auf einem 4K TV Sinn macht, ist aber eine andere Debatte.

Es ist ja anscheinend ein vernünftiger WLAN Chip verbaut. Also alles gut :-)


[Beitrag von martin23# am 30. Dez 2017, 12:06 bearbeitet]
Jenz68
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Nov 2018, 16:54
Wie sieht es denn bei den OLED-55E8 aus,auch nur 100 MBit?


[Beitrag von Jenz68 am 20. Nov 2018, 16:55 bearbeitet]
Mazdafan
Stammgast
#9 erstellt: 20. Nov 2018, 20:18
Ja auch nur 100
Wuppi37
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 30. Dez 2018, 15:21
Ein Gbit LAN macht sehr wohl Sinn!
Ich betreibe ein NAS auf denen ich selbst gedrehte Urlaubsfilme in 4K mit 100Mbit gespeichert habe.
Diese lassen sich nicht ruckelfrei auf dem LG 65B6D abspielen!
Und nein, die Hardware ist bei weitem nicht überlastet!
An einem Gerät (PC & Laptop) mit Gbit LAN laufen die Filme völlig problemlos!
MC_Flash
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 31. Dez 2018, 09:30
Und wenn du den TV per 5 GHz WLAN verbindest, wie ist es dann?

Ich habe auch ein NAS im Netz (allerdings nur mit Full HD Videos mit 50 FPS von der Canon Eos 77D) und der TV ist per WLAN verbunden.
Mein Setup klappt so problemlos.
lSi
Stammgast
#12 erstellt: 31. Dez 2018, 11:15
Bei ner guten WLAN-AC Verbindung könnte es mit über 100 Mbit Stream stabil klappen. Es ist trotzdem armselig das heute noch 100 Mbit LAN verbaut wird, genauso wie USB 2.0, nur um nen paar Cent zu sparen.
Und an alle die sagen 1Gbit wäre nicht nötig. 4K UHD-BluRays können bis 128 Mbit haben, also reichen 100 Mbit heute schon nicht. Bei ner Premiumklasse erwarte ich auch Premium Anschlüsse, egal ob die nun gebraucht werden oder nicht. Mal schauen ob es bei der 2019er Generation besser aussieht.
p4r4d0xs
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 01. Jan 2019, 13:27
Jau, Streaming von der NAS mit dem 100Mbit ist nicht schön von LG, habe mich auch gewundert als ich das gesehen habe das LG nur einen 100Mbit Lan Chip verbaut hat.

Aber über WLAN AC kommen 866/866Mbits an. Damit klappt das wesentlich besser. Als Router dient eine FritzBox 6490.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Extrem langsame Wlan Verbindung am LG OLED
zeerookah am 24.01.2018  –  Letzte Antwort am 22.07.2019  –  45 Beiträge
LG OLED 55C7V und Teufel Theater LT2+R
martin23# am 02.10.2017  –  Letzte Antwort am 25.10.2017  –  5 Beiträge
Vertikaler Streifen auf 55C7V
GF3lla am 04.12.2017  –  Letzte Antwort am 08.01.2018  –  6 Beiträge
Probleme mit Wifi 5 GHz Netflix - OLED 55 C8
bambam2007 am 10.12.2018  –  Letzte Antwort am 26.08.2019  –  10 Beiträge
Aktueller Stand Lebensdauer LG OLED´s
soundrealist am 17.07.2016  –  Letzte Antwort am 03.08.2018  –  57 Beiträge
Lg oled c7v
gunnag am 07.10.2017  –  Letzte Antwort am 07.10.2017  –  2 Beiträge
Verwirrung um LG OLED-Modellbezeichnungen
DenMCX am 28.10.2017  –  Letzte Antwort am 28.10.2017  –  4 Beiträge
Oled flimmern
jens157 am 06.06.2018  –  Letzte Antwort am 08.06.2018  –  4 Beiträge
LG OLED LG OLED65C8LLA oder LG OLED 65E8
ToMicPa68 am 14.02.2019  –  Letzte Antwort am 14.02.2019  –  2 Beiträge
LG 65EW961H OLED 2017
Rotti1975 am 31.03.2017  –  Letzte Antwort am 31.03.2017  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.127 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedknarzn
  • Gesamtzahl an Themen1.461.141
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.786.859

Hersteller in diesem Thread Widget schließen