Externe HDD bleibt im Standby an

+A -A
Autor
Beitrag
Pokibeans
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Apr 2020, 21:36
Moin!

Ich brauche Eure Hilfe! Bei meinem AG9 mit Android Pie habe ich eine Externe Verbatim HDD am USB 3.0 Port (HDD rec) angeschlossen. Wenn der TV im Standby ist bleibt die HDD aber immer an und rattert. Habe gelesen das andere Modelle nach 15min der USB keinen Strom mehr gibt, sprich die Festplatte ausschaltet. Bei mir blinkt das LED der HDD nach einer gewissen Zeit einfach. Auch über Nacht bleibt das so, sprich ich habe mehr Stromverbrauch, ganz zu schweigen von der Abnutzung der HDD. Kann ja nicht sein das ich jeden Tag mehrmals den Stecker ziehen muss um das zu verhindern...

Gibt es dafür eine Lösung oder ist das so oder bei meinem Modell/Android Version ein bug?

Danke für euer Feedback!
XHardi
Stammgast
#2 erstellt: 29. Apr 2020, 08:09
Moin
Da kann man leider nicht viel machen. So lange das Android Betriebssystem läuft, sich also nicht im DEEP SLEEP befindet, werden die USB Ports auch im Stand-by mit Strom versorgt.
Je nachdem welche Einstellungen du für die verschiedenen Hintergrundprozesse gewählt hast, ist das System aktiver oder weniger aktiver im Hintergrund/Stand-by.
Ein paar Beispiele die DEEP SLEEP im Stand-by verhindern oder verkürzen:
EPG im Stand-by aktualisieren, automatische App Updates und so weiter

Gruß
XHardi
Pokibeans
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Apr 2020, 08:26

XHardi (Beitrag #2) schrieb:
Moin
Da kann man leider nicht viel machen. So lange das Android Betriebssystem läuft, sich also nicht im DEEP SLEEP befindet, werden die USB Ports auch im Stand-by mit Strom versorgt.
Je nachdem welche Einstellungen du für die verschiedenen Hintergrundprozesse gewählt hast, ist das System aktiver oder weniger aktiver im Hintergrund/Stand-by.
Ein paar Beispiele die DEEP SLEEP im Stand-by verhindern oder verkürzen:
EPG im Stand-by aktualisieren, automatische App Updates und so weiter

Gruß
XHardi

Ja aber das sollte doch easy sein so eine Funktionalität zu programmieren. Das kann man beim PC ja auch easy einstellen wie sich der USB Port im standby verhält.

Wo kann ich das denn einstellen was im standby betrieben (Update etc) passiert im Android? Finde dazu nichts in den Einstellungen.
XHardi
Stammgast
#4 erstellt: 29. Apr 2020, 08:55

Ja aber das sollte doch easy sein so eine Funktionalität zu programmieren.

Sollte man meinen.


Wo kann ich das denn einstellen was im standby betrieben (Update etc) passiert im Android? Finde dazu nichts in den Einstellungen.

Da gibt es leider keine zentrale Anlaufstelle. Die Einstellungen für die Hintergrundaktualisierungen sind überall verstreut. zB.: automatische Suche nach Firmware Updates, automatische Suche nach App Updates, automatische EPG Aktualisierung, die Fernstartoption und so weiter. Aber auch wenn du so gut wie alles deaktivierst, geht das Betriebssystem zu selten und zu kurz in den DEEP SLEEP.
Weite Informationen zum Standby Verhalten gibt es hier.
Standby Verhalten

PS: Meine Lösung für das Problem, der dauernd laufenden Festplatte, ist der Einsatz einer SSD. Die macht keine Geräusche und nutzt sich auch nicht ab.
Ich kann dir das Modell hier empfehlen: Samsung Portable SSD T5 USB 3.1 Externe SSD


[Beitrag von XHardi am 29. Apr 2020, 09:02 bearbeitet]
Pokibeans
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Apr 2020, 09:11

XHardi (Beitrag #4) schrieb:

Ja aber das sollte doch easy sein so eine Funktionalität zu programmieren.

Sollte man meinen.


Wo kann ich das denn einstellen was im standby betrieben (Update etc) passiert im Android? Finde dazu nichts in den Einstellungen.

Da gibt es leider keine zentrale Anlaufstelle. Die Einstellungen für die Hintergrundaktualisierungen sind überall verstreut. zB.: automatische Suche nach Firmware Updates, automatische Suche nach App Updates, automatische EPG Aktualisierung, die Fernstartoption und so weiter. Aber auch wenn du so gut wie alles deaktivierst, geht das Betriebssystem zu selten und zu kurz in den DEEP SLEEP.
Weite Informationen zum Standby Verhalten gibt es hier.
Standby Verhalten

PS: Meine Lösung für das Problem, der dauernd laufenden Festplatte, ist der Einsatz einer SSD. Die macht keine Geräusche und nutzt sich auch nicht ab.
Ich kann dir das Modell hier empfehlen: Samsung Portable SSD T5 USB 3.1 Externe SSD


Ok Ja macht Sinn eine SSD zu nehmen... Ja habe auch das 2e mal in 4 Wochen die Panelaktualisierung...da ist einiges im Argen mit dem Android Betriebsystem...Mein alter A1 hatte das nur 1 mal in 1.5 Jahren...Sony scheint der Meinung zu sein man kauft sich alle 2 Jahre einen neuen OLED für EUR 4000, da spielt das alles keine Rolle...pffff
XHardi
Stammgast
#6 erstellt: 29. Apr 2020, 09:18

Ja habe auch das 2e mal in 4 Wochen die Panelaktualisierung

Das halte ich wirklich für bedenklich! Eventuell ist es auch ein Hardwaredefekt, denn bei einem Softwarefehler müssten ja alle baugleichen Modelle betroffen sein. Das ist aber nicht der Fall. Der 65AG9 von meinem Bruder hat das Problem nicht.
Rhiley88
Stammgast
#7 erstellt: 29. Apr 2020, 10:58
Die Meldung mit der Panelaktualisierung tritt tatsächlich bei recht vielen Geräten auf, insbesondere nach dem Pie-Update. Sony hat es einfach mal wieder verkackt.
Pokibeans
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Apr 2020, 12:08

Rhiley88 (Beitrag #7) schrieb:
Die Meldung mit der Panelaktualisierung tritt tatsächlich bei recht vielen Geräten auf, insbesondere nach dem Pie-Update. Sony hat es einfach mal wieder verkackt.


Ja sehe ich auch so...habe einen Hard reset gemacht wie vom Sony Support empfohlen...mal schauen wann es wieder kommt...
Schlumpfbert
Inventar
#9 erstellt: 29. Apr 2020, 12:38
Könnte es mit dem Bildinhalt zu tun haben?
Wir schauen überhaupt kein TV, ausschließlich streaming, und da gibt es ja kein dauerhaft eingeblendetes Logo.
Pokibeans
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 29. Apr 2020, 14:12

Schlumpfbert (Beitrag #9) schrieb:
Könnte es mit dem Bildinhalt zu tun haben?
Wir schauen überhaupt kein TV, ausschließlich streaming, und da gibt es ja kein dauerhaft eingeblendetes Logo.


Ja ich schaue auch sehr wenig TV und streame viel mehr. PS4 und viel HDR sind ja eher dafür bekannt das der Panelrefresh schneller gemacht werden muss wegen der Helligkeit und Kontrast. Aber sicher nicht jeden Monat, vor allem wenn Sony sagt man soll es nicht öfter als 1 mal im Jahr machen...ist doch ein klarer bug. Sony:“und ist kein Fall bekannt wo so oft ein Panel refresh angefragt wird“...Hahahaha isch klar!!!!
Pokibeans
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 29. Apr 2020, 14:24
Anyway...wegen dem HDD, habe folgende Beobachtung gemacht:

HDD am USB HDD rec port: Festplatte bleibt immer an. Auch im Standby greift der TV sporadisch oft auf die Festplatte zu (blinkende LED)...warum auch immer...Wenn kein Zugriff bleibt Festplatte trotzdem dauerhaft an.

HDD am USB 2.0 Port: Festplatte geht nach +1 Stunde aus. Ob sie immer aus ist weiß ich nicht, hab kein Bock 24 Stunden daneben zu stehen...

Außerdem eine weitere Frechheit: Im Pro Modus kann man soweit ich gesehen habe genau angeben ob die USB ports im Standby powern sollen oder nicht. Also geht das doch ohne Probleme, nur nicht im Normalen Modus. Warum Sony das Feature nicht dort aufschaltet ist mal wieder ein Mysterium...
XHardi
Stammgast
#12 erstellt: 29. Apr 2020, 15:13
HDD am USB HDD rec port: Festplatte bleibt immer an.
HDD am USB 2.0 Port: Festplatte geht nach +1 Stunde aus.
Das ist so weit richtig. Nur das die Festplatte am USB 2.0 Port sporadisch wieder eingeschaltet wird und das mehrmals pro Stunde. Das Ein- und Ausschalten geht natürlich auf die Lebensdauer der Platte.


[Beitrag von XHardi am 29. Apr 2020, 15:14 bearbeitet]
Pokibeans
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 29. Apr 2020, 15:19

XHardi (Beitrag #12) schrieb:
HDD am USB HDD rec port: Festplatte bleibt immer an.
HDD am USB 2.0 Port: Festplatte geht nach +1 Stunde aus.
Das ist so weit richtig. Nur das die Festplatte am USB 2.0 Port sporadisch wieder eingeschaltet wird und das mehrmals pro Stunde. Das Ein- und Ausschalten geht natürlich auf die Lebensdauer der Platte.


Hmpf na super...schade das es kein Service Menü gibt wo man das deaktivieren kann und das Setting auch im Normalbetrieb erhalten bleibt...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI SYNC /Handshake Problem im Standby
bongoman82 am 02.02.2018  –  Letzte Antwort am 16.06.2018  –  18 Beiträge
Sony AF9 - Probleme beim Einschalten nach Standby
Z603 am 10.04.2019  –  Letzte Antwort am 14.05.2019  –  10 Beiträge
Fragen zu Aufnahmen auf externe USB Platte
putl am 25.02.2018  –  Letzte Antwort am 28.03.2018  –  6 Beiträge
Dauerhafter roter Punkt auch im Standby Sony AF9. Nie wieder OLED !
mamam am 18.12.2018  –  Letzte Antwort am 26.12.2018  –  18 Beiträge
Kann machen was, ich will bekomme die HDD nicht ran
Inlineskater am 17.12.2018  –  Letzte Antwort am 17.12.2018  –  3 Beiträge
Sony OLED A87, Fragen zu Festplatte, Aufnahme, Wiedergabe und TV Laufzeit, Standby
skissi am 31.10.2020  –  Letzte Antwort am 31.10.2020  –  3 Beiträge
Problem mit HDMI Umschaltung
xabera am 29.03.2018  –  Letzte Antwort am 30.03.2018  –  2 Beiträge
Bitte Beratungzu A1: Bildqualität im vergleich zu altem Samsung
muenchen-laim am 15.01.2018  –  Letzte Antwort am 16.01.2018  –  3 Beiträge
Sony KD55/65 A1 - Peripheriegeräte
FWK am 03.11.2017  –  Letzte Antwort am 23.11.2017  –  7 Beiträge
KD-55AF8 USB Stick ext. Festplatte
matchiste am 15.12.2020  –  Letzte Antwort am 18.12.2020  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.088 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedmalteee0677
  • Gesamtzahl an Themen1.500.483
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.533.213

Top Hersteller in Sony Widget schließen