zu dem Preis in Ordnung?

+A -A
Autor
Beitrag
hubihead
Stammgast
#1 erstellt: 02. Aug 2005, 18:39
Hallo!

So habe mich nach ewigen umher für die folgende Kombi entschieden:

B&W 703
Rotel RA-1062
Rotel RCD-1072

Kimnber LS kabel 8 VS inkl. Crimp Banans Bi wire 2x3m
Kimber Chinchkabel Timbre 1x0,5m

Alles zusammen gibt mir der Händler alles für 4600€!

Ist das eurer Meinung ein gutes Angebot?
dexxtrose
Stammgast
#2 erstellt: 02. Aug 2005, 21:03
Hi,

ich denke, wenn er auch noch etwas Beratungszeit in Dich investiert hat, ist das okay.

Gruß
Stefan
hubihead
Stammgast
#3 erstellt: 02. Aug 2005, 21:08
ja werd mal schauen ob er noch ein bischen runtergeht!
könnt ihr mir fachkundige Tipps geben wie ich noch was rausholen kann?
andisharp
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Aug 2005, 21:15
Der Preis ist absolut in Ordnung. Bei Rotel und B&W gibt es leider fast nur Festpreise und da liegst du schon 200 € drunter und bekommst das Kabel noch obendrauf.
hubihead
Stammgast
#5 erstellt: 02. Aug 2005, 21:36
ja werde auch auf alle kaufen aber unter 4500€ wäre hald schon ned schlecht!
wißt ihr Verhandlungstricks die wirken?
grizzler
Neuling
#6 erstellt: 02. Aug 2005, 21:41
... meine Erfahrung ist eher, daß da einiges nach unten drin ist... sogar ohne groß zu Verhandeln...

le grizzler
S.P.S.
Inventar
#7 erstellt: 02. Aug 2005, 21:57
Du gehst hin, mit 4300 Euro in Bar,(denke, dass ist so deine Vorstellung) und sagst für 4.3 in Bar nehm ich alles sofort mit. Und wenn der dann sagt, er will mehr, dann zeigst du ihm deinen Geldbeutel, wo nich mehr drinn ist eventuell nurn bischen Kleingeld.
hubihead
Stammgast
#8 erstellt: 02. Aug 2005, 22:06
ja des is auch nicht schlecht!^^
noch Ideen!
Naumax
Stammgast
#9 erstellt: 02. Aug 2005, 22:11
lad ihn zu nem ein!
Audio_Monitor
Gesperrt
#10 erstellt: 02. Aug 2005, 22:18
Hallo,

Warten bis die Miete fällig ist, dann werden manche Händler richtig großzügig. Allerdings solltest Du nicht damit rechnen, zukünftige Garantieansprüche über diesen Händler abwickeln zu können.

Grus,

Andreas
Ungaro
Inventar
#11 erstellt: 02. Aug 2005, 23:17
Hallo!

Meine Meinung nach solltest du den Händler sagen, dass du alle Komponenten auf einmal kaufen willst und Bar bezahlen wirst! Frag' ihn mal höflich ob er dir in diesem Fall einen Preisnachlass geben kann!?!
In dem meisten Fällen funktioniert es!

Viel Erfolg wünscht
Anton
MD-Michel
Inventar
#12 erstellt: 03. Aug 2005, 20:13
Hallo,

der Preis ist schon ok, und bei der Summer machen 50 Euro mehr oder weniger doch auch nicht mehr so viel aus. Bedenke auch dein Dealer hat Mitarbeitelöhnezu zahlen, Miete und zahl lieber bissl mehr und dafür bekommste ja auch hoffentlich entsprechenden Service. Nehm einfach 4500 Euro in BAr mit und sag ich hab nicht mehr. Dann wirst du es schon bekommen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
in ordnung so?
vermont am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  6 Beiträge
Ist Preis/Leistung bei diesem System in Ordnung?
NizoX am 30.12.2013  –  Letzte Antwort am 30.12.2013  –  10 Beiträge
Erste Anlage -> Preislich in Ordnung?
Fridix am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2009  –  12 Beiträge
Anlage in ordnung ? bitte um meinungen
Dream_Theater am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2006  –  12 Beiträge
Anlage, in Ordnung, aber welche?
Kochtopf am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 29.06.2004  –  6 Beiträge
Sind diese Frontlautsprecher in Ordnung!
zocker777 am 01.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  2 Beiträge
Verstärker+Lautsprecher in Ordnung? Zubehör benötigt?
bratan1337 am 28.12.2013  –  Letzte Antwort am 28.12.2013  –  4 Beiträge
Sony CDP-X 559 ES - Preis okay?
totom am 02.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  7 Beiträge
Preis für B&W 802 Serie 3
g-slam am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 24.02.2010  –  2 Beiträge
Fairer Preis??
S42486 am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.348 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitglied*Micha82*
  • Gesamtzahl an Themen1.404.340
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.743.839

Hersteller in diesem Thread Widget schließen