Empfehlung für Surroundanlage mit geringer Einbaubreite

+A -A
Autor
Beitrag
ht2507
Neuling
#1 erstellt: 19. Dez 2005, 11:12
Hi,
habe inzwischen selbst mal ein wenig herumgestöbert und bin auf die D-M51DVS von Denon

http://www.denon.de/...ction=detail&Pid=157

gestoßen.

Hätte evtl. ein Problem mit der Tiefe. Die 32 cm habe ich gemessen damit noch ca. 5 cm Platz für Stecker und Kabelanschlüsse zur Verfügung gehen, also total hätte ich 37 cm Platz in der Tiefe. In den technischen Daten des Gerätes sind 37 cm angegeben. Muß man da noch zusätzlichen Platz für Stecker und Kabel vorsehen?

Was meint Ihr sonst? Lohnt sich der Kauf? Kann man diese Anlage auch zu einer 5.1 Anlage aufrüsten? Welche LS wären dann am besten geeignet? Ich möchte mein Wohnzimmer (40 m²) damit "beschallen". Hörgewohnheiten sind 80% Musik (davon 25% Klassik) und 20% Home Cinema.

Für ein paar Tips wäre ich sehr dankbar.

Gruß

ht



Hi Leute,
ich möchte mir gern eine neue Surroundanlage zulegen. Sollte diesmal auch etwas besseres sein. Allerdings habe ich das Problem, dass ich rein platzmäßig für die Elektronik in der Breite nur 37 cm und in der Tiefe nur 32 cm zur Verfügung habe.

Kann mir evtl. jemand eine gute Anlage empfehlen?

Gruß
ht


[Beitrag von ht2507 am 20. Dez 2005, 11:08 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Empfehlung
Gallagher am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  7 Beiträge
Surroundanlage für PC
the-chris am 01.04.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  14 Beiträge
Surroundanlage mit Stereoverstärker aufwerten?
WURSCHTELPETER am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  8 Beiträge
Welcher Center mit geringer Höhe (12 cm)?
Anderschw am 08.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  4 Beiträge
Verstärker mit geringer Bautiefe
ct237 am 08.03.2010  –  Letzte Antwort am 09.03.2010  –  6 Beiträge
Kompaktanlage mit möglichst geringer Tiefe
der_langer am 16.11.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2010  –  3 Beiträge
Verstärker mit geringer Bautiefe gesucht.
Gutsy_Gibbon am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  8 Beiträge
Verstärker für Abends mit geringer Leistungsaufnahme.
SSchaffrath am 23.04.2012  –  Letzte Antwort am 05.05.2012  –  25 Beiträge
Empfehlung
Kyl3^ am 26.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.07.2006  –  6 Beiträge
Empfehlung Kompaktanlage
kuma9 am 30.05.2014  –  Letzte Antwort am 03.06.2014  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.537 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedTriu
  • Gesamtzahl an Themen1.368.292
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.061.584