Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Die große CD-Player Frage: Marantz CD-17 KI, MKII, oder MKIII?

+A -A
Autor
Beitrag
bernie_36
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Dez 2005, 15:04
Hallo,

nachdem ich nun überaus glücklich mit der Kombination Marantz PM-14 und den Boxen B&W 703 bin, fehlt jetzt nur noch ein passender CD-Player der vor allem Raum und Tiefe bietet. Hier meine Fragen:

- Ist ein Marantz CD-17 MKIII einem MKII, MKII KI, und CD-17 KI überlegen?

- Gibt es einen alternativen Player, welcher in Räumlichkeit und Tiefe dem Marantz in diesem Preisbereich das Wasser Reichen kann?

- Kann ein Universal-DVD-Player wie z.B. der neue Marantz DV 7600 einen CD-17 im CD-Klang nahe kommen?

Über Anregungen würde ich mich sehr freuen.
Viele Grüße und einen Guten Rutsch ins Jahr 2006
Bernhard
Dr._Dirt
Stammgast
#2 erstellt: 01. Jan 2006, 13:19
Hallo,

hier gab es schon einmal so einen ähnlichen Thread.

http://www.hifi-foru...ad=6791&postID=14#14

Aber um es kurz zu machen. Ein KI ist audiophil gesehen immer ein ganzes Stück besser. Vor allem was die Auflösung betrifft. Der 6000 KI hat im Gegensatz zum 6000 OSE auch ein vorzügliches Timing. Ich weiß nicht wie gut sich die nonKI Varianten der 17er Serie hier schlagen. Nur der Hochtonbereich ist etwas frischer geraten, liegt aber auch an der erhöhten Aulösung und der feineren Struktur.

Selbst ein doppelt so teurer DVD-Player aus gleichem HAuse ist meist einem CD-Spieler unterlegen. Film und CD-Wiedergabe sind technisch schwer adäquat unter einem Hut zu kriegen.

In der Presiklasse (1200 €; oder mehr für KI) gibt es viele gute CD-Player. Was ist dir besonders wichtig und wohin tendierst du? Auflösung, Raumstaffelung, Timing, Rhythmus, Klangfarbe, Tonalität, entspannend/emotional...?

Gruß
Dr. Dirt


[Beitrag von Dr._Dirt am 01. Jan 2006, 13:27 bearbeitet]
bernie_36
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Jan 2006, 20:05
Hi Dr. Dirt,

vielen Dank für die Info. Bezüglich Deiner Frage geht mein Wunsch mehr in Richtung Auflösung und Raumstaffelung.

Viele Grüße
Bernhard
Dr._Dirt
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jan 2006, 20:47
Gut, dann würde ich von Marantz den 17 KI als heißen Kandidaten empfehlen.

Weitere Kandidaten zum Probehören bis 1500 EUR:

- Rega Planet (900 EUR)
- Audiomeca Obsession II (1500 EUR)
- Berendsen CDP 1 (1450 EUR)

Geheimtipp
- Creek CD50 MK2 (1300 EUR), hier haben schon viele den plastischen, transparenten Klang geschätzt. Nur die Tiefe dürfte eventuell begrenzt sein. Aber habe ich nicht mehr ganz so in Erinnerung.
bernie_36
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Jan 2006, 19:16
Hi Dr. Dirt,

ist es dann bei der KI-Version egal welchen CD-17? Wahrscheinlich ist man doch dann mit dem CD-17 MKIII KI am besten beraten?
Erkennen die Vorgänger-Versionen nicht weniger CD-Formate?
Dr._Dirt
Stammgast
#6 erstellt: 03. Jan 2006, 20:13
Also MKII und MKIII unterscheiden sich nicht viel. Der neuere hat nur einen zusätzlichen, alternativen, optionalen Filter, um den Klang etwas ehrlicher zu gestalten. Aber wenn du ihn dir als Neugerät anhören solltest, findest du ja meist nur den MKIII vor. Was die CD-R Formate angeht, so kommen ganz viele ältere Player auch wunderbar damit zurecht. Getestet habe ich es mit dem MKII aber noch nicht.
bernie_36
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Jun 2006, 19:26
Hallo,

habe mich nun für einen Marantz CD-17MKII KI entschieden und vor kurzem gebraucht erworben. Leider habe ich keinen Vergleich zu anderen 17ern gehört, aber ich denke aus Euren Anregungen habe ich mich richtig entschieden. Vielen Dank.

Habe dann noch geschwankt da mir der CD-14 noch sehr gut gefallen hat, jedoch wäre hier keine CD-Text-Funktion integriert gewesen. Hätte sich der CD-14 klanglich vom 17er abgehoben?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz cd 16, cd 17 , mKII MKIII, KI?
mclaeusel am 12.12.2008  –  Letzte Antwort am 23.08.2015  –  4 Beiträge
Marantz CD-17 KI bzw. CD-16
Rusticarlo am 29.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.10.2005  –  3 Beiträge
Marantz PM 17 und CD 17 (MkII) ?
waraba am 26.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  7 Beiträge
Alternative zu CD 17
Pizzaface am 15.03.2004  –  Letzte Antwort am 16.03.2004  –  7 Beiträge
Marantz PM-17 mkII Hilfe benötigt
frage am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  28 Beiträge
Marantz PM 7200 KI vers. PM 17 MK II M
madmaxx am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2004  –  8 Beiträge
Marantz CD6000OSELE vs. Ki
erman am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 14.04.2004  –  12 Beiträge
Marantz CD17 MK II M oder C 17 KI ???
audioalex am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.02.2004  –  2 Beiträge
Lohnt sich neuer CD Player?
Merkur am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2004  –  4 Beiträge
Marantz PM 7200 oder PM 7200 KI?
olibar am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  13 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 101 )
  • Neuestes MitgliedPeppi_65
  • Gesamtzahl an Themen1.345.138
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.962