Röhrenverstärker 30-50 Watt

+A -A
Autor
Beitrag
Alumette
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jan 2006, 15:17
Hallo liebes Forum,

kann mir jemand sagen, wo ich gute Röhrenverstärker probehören kann? Ich habe jetzt so einiges gelesen und suche nun Vergleichsmöglichkeiten. Also einen Händler mit Zeit und ein paar Röhrenverstärkern verschiedener Hersteller. Meine Vorstellungen sind 30-50 Watt an 4 Ohm für 1500 bis 2500 Euro.

Schön wäre, wenn ich auch Lautsprecher, also Standboxen mit gutem Fundament hören könnte. Ich fahre gern ein paar Meter wenn es sich lohnt. Startpunkt ist Leverkusen.

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Ace-dude
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jan 2006, 21:48
Also soweit ich mich erinnern kann, hat Klang&Ton ein oder mehrere bei sich stehen. Zu mindest mein ich, das mal in einem Artikel gelesen zu haben.
Ruf am besten mal an oder schreib denen mal.
Infos findest du hier: Touch me
Cha
Inventar
#3 erstellt: 04. Jan 2006, 22:12
http://www.msp-koeln.de

ich glaub da mal anrufen könnte sich lohnen, als ich da zuletzt vorbeigefahren bin hatte der ein paar Röhrenverstärker da.

Hab meinen Cayin A55T bei http://www.hifi-circle.de in Bonn gekauft. Der hatte aber glaube ich nicht soooo viele Vollröhrenverstärker (Dafür aber ein paar Hybride) in der Preisregion da. Allerdings war der Service sehr gut.

Generell kostet Fragen nichts

http://www.cayin.de/index_haupt.htm

da findest du ne Auflistung der Cayin Händler. Da könnte man auch mal nachfragen.
Alumette
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Jan 2006, 11:31
Guten Morgen,

danke für Eure Antworten. Hifi-Circle hat ja schon einiges. Wo finde ich Klang und Ton?
LogisBizkit
Stammgast
#5 erstellt: 05. Jan 2006, 14:10
Wenn du die chance hast hör die mal ein paar sachen von unison research an!
Awrack
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 05. Jan 2006, 15:28
Wenn dir der Weg nicht zu weit ist würde ich die Hifi-Knopf in Düsseldorf empfehlen die haben einiges an RöhrenAmps zum hören zb.Unison,Cayin,OperaAudio,Octave.Vorzugsweise geben sie die Teile für zu Hause zum Probehören mit.
natrilix
Inventar
#7 erstellt: 05. Jan 2006, 15:30
Jup, Unsion Research ist ne gute Empfehlung!

Auch deren Hybridgeräte, also Röhremvorstufe, Transtorendstufen sind klanglich ein Leckerbissen, zudem noch genügend Leistung für jede Art Lautsprecher und Lautstärke - gepaart mit Röhrenklang!
Die Unico Baureihe, der kleine Unico mit 2x80Watt, der große SE mit 2x140Watt (8Ohm), oder Vor/End Kombi, etc...

einfach mal probehören!

bei deutschen Vetrieb TAD kannst du auch nach Händler suchen:
http://www.tad-audio...f032b4beb4262a06a45f

infos zu Unison:
http://www.tad-audio...f032b4beb4262a06a45f
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für Röhrenverstärker
CStanke am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  16 Beiträge
Röhrenverstärker bis 1000 Euro
chancenvergeber am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 12.08.2012  –  6 Beiträge
Welche Lautsprecher für Röhrenverstärker
kleinhummel am 06.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  7 Beiträge
Röhrenverstärker
ural750 am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  5 Beiträge
welche lautsprecher bei röhrenverstärker
direktor74 am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 24.07.2011  –  2 Beiträge
Röhrenverstärker?
Daive101 am 09.09.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  36 Beiträge
Röhrenverstärker gesucht
Martinho67 am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  2 Beiträge
Gebrauche Lautsprecher für 50 Euro
zuyvox am 09.09.2011  –  Letzte Antwort am 10.09.2011  –  10 Beiträge
Semprini Röhrenverstärker
neopok am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 20.11.2009  –  2 Beiträge
Kaufberatung Röhrenverstärker
RAXOMETER am 06.10.2012  –  Letzte Antwort am 07.10.2012  –  33 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.135 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedtranseuropa
  • Gesamtzahl an Themen1.409.014
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.836.426

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen