Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kennt einer in Köln ein paar Geschäfte zum probehören und so?

+A -A
Autor
Beitrag
RedZack87
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Mai 2006, 10:57
Kennt einer ein paar Läden zum Probehören in Köln ? Ich meine jetzt außer so Ketten wie Saturn und so wo man wirklich marken Lautsprecher vergleichen kann.

Hoff ihr habt ein paar Tipps für mich.

Mfg RedZack
Caligula
Stammgast
#2 erstellt: 24. Mai 2006, 11:29
- MSP Hifi am Neumarkt
- Euphonia am Altermarkt (gegenüber Peters Brauhaus)
- Hifi Eins im Severinsviertel
- Hifi Atelier in Beyenthal (Bonner Str.)

Grüße
Caligula
RedZack87
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Mai 2006, 12:08
Danke für die Tipps werde ich direkt mal am Freitag ausprobieren.
andisharp
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 25. Mai 2006, 12:09
Bei fast allen Läden ist eine vorherige Terminverweinbarung obligatorisch. Mit Freitag wird also nichts werden.
Blind_Guardian
Stammgast
#5 erstellt: 25. Mai 2006, 12:20
Ich hatte das selbe "Problem" keinen Laden zu kennen, deswegen hab ich bei den Firmen die mich intressierten einfach unter Händler geguckt und mir die rausgesucht die die meisten Boxen hatten. Übrigens kamen am ehesten die obigen genannten in Frage. Wär nett wenn du mir deine Eindrücke zu den Läden mitteilen könntest.


[Beitrag von Blind_Guardian am 25. Mai 2006, 12:20 bearbeitet]
AladdinWunderlampe
Stammgast
#6 erstellt: 25. Mai 2006, 13:59
MSP ist meiner bescheidenen Erfahrung nach ein freundlicher Laden mit kompetenter Bedienung, gegenüber Mediamarkt und Saturn aber natürlich eher im gehobenen Preissegment. Allerdings kommt man Dir hier im Einzelfall preislich auch entgegen.

Herzliche Grüße
Aladdin
RedZack87
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Mai 2006, 14:35
Ist das bei allen beschäften gang und gebe sich vorher anzumelden ??

Oder kann man da einfach mal hingehen und sich beraten lassen und ein Paar eindrücke sammeln?

Wie sieht das denn aus hab jetzt noch nicht so erfahrung mir solchen geschäften aber die ober Preisklasse kommt für mich noch nicht ganz in frage.

Ich suche eher son Surroundset oder Stereo Set mir optionalen surround für 300 -400 Euro.
Meint ihr ich kann da überhaupt was finden ?

Wäre super wenn ihr mir einfach eure Erfahrungen schildern könntet.

Mfg RedZack
andisharp
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 25. Mai 2006, 14:38
Bei MSP gibt es für 300 Euro höchstens ein Kofferradio und ohne Termin geht da nichts. Für dieses Budget sind die Kistenschieber leider immer noch die beste Adresse. Geh zum Saturn am Hansaring, da kann man sich sehr viele solcher Geräte anhören.
Hüb'
Inventar
#9 erstellt: 25. Mai 2006, 14:41
Sorry, aber ein Surround-Set (5.0 oder 5.1) in der genannten Preisklasse wirst Du in den genannten Geschäften nur schwerlich zur Probe hören können.
In der genannten Preisklasse wirst Du bei den einschlägigen Ketten sicher auf ein größeres Angebot stoßen.

Ein paar Stereo-LS für die genannte Ablössumme dürfte hingegen machbar sein.

Alternativer Hinweis: zuhause testen!
http://www.nubert.de...D_{EOL}&categoryId=1

Grüße

Hüb'


[Beitrag von Hüb' am 25. Mai 2006, 14:48 bearbeitet]
AladdinWunderlampe
Stammgast
#10 erstellt: 25. Mai 2006, 14:46
Als ich nach nem Surround-Set (also 5 Boxen und Subwoofer) in der Preisklasse von 500-600 EURO nachfragte, erfuhr ich leider, dass MSP derartige Sets erst ab einem Preis um 1500 EURO anbiete; im niedrigeren Preissegment seien Saturn und Media-Markt eine zu große Konkurrenz, als dass es sich für einen kleinen Hifi-Händler noch lohnen würde, hier etwas anzubieten. Allerdings habe ich dann gemerkt, dass die Billig-Märkte eigentlich nur indiskutable Hör- und Verkaufsbedingungen bieten und dass es für meine Ansprüche besser war, in ein höheres Preissegment zu wechseln. Ich hab mich dann zunächst zähneknirschend bei Direktanbietern (Teufel und Nubert) umgesehen und bin jetzt sehr glücklich und zufrieden bei Nubert gelandet. Aber mein AV-Receiver stammt von MSP und hier bin ich beim Kauf sehr gut beraten worden.
Ein Stereo-Set in Deiner Preiskategorie ist dort möglicherweise gerade noch zu finden. Ansonsten käme aber vielleicht auch ein schrittweiser Ausbau in Frage.

Herzliche Grüße
Aladdin
RedZack87
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 26. Mai 2006, 08:56
Erst mal danke für eure Antworten muss jetzt mal überlegen was ich für mich entscheide.

Aber noch mal Danke für die Tipps!
Caligula
Stammgast
#12 erstellt: 26. Mai 2006, 13:57
Ohne das jetzt abwertend zu meinen! Bei dem veranschlagten Budget ist es etwas unglücklich, bei den genannten Händlern aufzuschlagen.
Evtl. ein Tip. Wende Dich mal an den Saturn in St. Augustin. Vor geraumer Zeit hatten die noch all Ihre LS in 2 separaten Beschallungsräumen. Ist aber schon 'ne Zeit her, daß ich das letzte mal da war. Aber wenn's noch so ist, findest Du was in Deinem preislichen Rahmen und kannst das auch noch Probehören. Ruf mal an, Versuch macht kluch!

Grüße
Caligula
RedZack87
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 26. Mai 2006, 16:27
JA die erfahrung habe ich auch gemacht das man in der Preisklasse nicht in diesen Geschäften findet.

War jetzt bei dem Saturn in Köln am Hansar Ring die haben da mehrere Vorführungsräume da konnt ich mir ein einigermaßen gutes Bild von den LS machen.

Ich muss dazu sagen, dass es die einzelnen Geschäfte gegen die großen ketten wie Saturn schwehr haben, da diese Ketten jetzt auch versuchen das Luxus und hoch preisklassige Sigment zu erobern.
Was ihnen mit zunehmenden Geld, Zeit und Raum einsatz (meiner Meinung nach) zunemed besser gelingt.
andisharp
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 26. Mai 2006, 16:32
Das ist nichts Neues, hättest mal in den Saturn der 80er gehen sollen, da hatten sie 12 Studios, von preiswert bis ultrateuer.
Schili
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 27. Mai 2006, 09:49
Hi.

ACC Acoustics am Hansaring 102 (kurz vor dem Ebertplatz..zum Rhein gesehen rechte Seite...) hat auch Lautsprechersysteme(5.1 ebenfalls) mit eher schmalem Budget im Angebot.

Netter, freundlicher Laden, der meiner Ansicht nach eine wirkliche Alternative zu den Großmärkten darstellt.


Geheimtipp...


RedZack87
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 28. Mai 2006, 08:41
Danke für den Tip werde da mal vorbeischauen.

Mfg

RedZAck
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HiFi Geschäfte in Zürich
xschakalx am 28.11.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2011  –  5 Beiträge
Probehören Raum Aachen / Köln / Düsseldorf?
katlow am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  3 Beiträge
PROBEHÖREN --> Umgebung Köln
Thiuda am 15.10.2003  –  Letzte Antwort am 16.10.2003  –  5 Beiträge
Empfehlungen zum Probehören
rhisto am 13.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  2 Beiträge
Lautsprechervorschläge zum Probehören.
carnager am 17.05.2014  –  Letzte Antwort am 18.05.2014  –  4 Beiträge
Probehören in Bochum und Umgebung
-KeeK- am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  6 Beiträge
Suche kompetente HIFI-Beratung in Köln. Wer kennt ein empfehlenswertes Fachgeschäft?
Charles.Eames am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.03.2008  –  17 Beiträge
Wo probehören?
ajo am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 11.12.2004  –  5 Beiträge
Welche Lieder mitnehmen für's Probehören?
Cinematics am 26.01.2013  –  Letzte Antwort am 26.01.2013  –  2 Beiträge
Hifi-Geschäfte im Bereich OS / MS / BI?
Carsten_H. am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.409