Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche leisen Verstärker + Boxen, aber raumklang

+A -A
Autor
Beitrag
satinsoul
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mai 2006, 10:49
hallo,

darf ich nach einem kauftip fragen,
Verstärker + Boxen


meine Technik derzeit:
- Behringer Mixer
- Technics 1210 Plattenspieler als 1. Klangquelle
- Harman Kardon Soundsticks II + iSub
- Apple Powerbook als 2. Klangquelle (öfter eingesetzt als der Plattenspieler)

meine Musik:
Disco, House, RareGroove, 1970,
Pop, electronic Jazz, Jazz, Ambient, Downtempo

nun meine Wünsche:

- moderater preis (200 bis 400,-)
- beschallung eines 36qm wohnzimmers, altbau, hohe Wände
- würde sehr sehr gerne rücksicht auf den bewohner über mir nehmen,
wohne im EG, drunter is der keller, neben meiner wohnung ist nichts mehr, nur seitenwände, die keine nachbarn haben, also falls der bass nach unten geht (?) könnte man den subwoofer eher etwas aufdrehen, aber der mensch über mir soll schon geschont werden.

---- deswegen suche ich einen verstärker + boxen, die zwar den raum
etwas beschallen aber trotzdem nicht laut sein sollen (?)
> > frage an profis: is das ein widerspruch?

- der verstärker muss keine grosse Wattzahl habe denke ich mal.
- musik: mp3s vom laptop (256bit) über mischpult + Techniks Plattenspieler
- hab zur zeit Harman Kardon Soundsticks II + iSub, daran stört mich,
dass sie nur in eine richtung strahlen...sonst klingen die gut.

wie wärs mit den hier: www.blueroom-germany.de/
Blueroom Podspeakers, Micropod SE oder Minipod
könnte das funktionieren?
danke!


[Beitrag von satinsoul am 27. Mai 2006, 11:01 bearbeitet]
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 30. Mai 2006, 20:32

satinsoul schrieb:
deswegen suche ich einen verstärker + boxen, die zwar den raum
etwas beschallen aber trotzdem nicht laut sein sollen (?)
> > frage an profis: is das ein widerspruch?


Ja, das ist ein Widerspruch. Gerade im Bassbereich gibt es keine bevorzugte Abstrahlrichtung.

Die Boxen aus dem Link (Edit) scheinen mir eher Design-Möbelstücke zu sein als anständige Lautsprecher.
Mit 400 Euro kriegt man schon was recht Nettes zusammen.
Sollen wir dir einfach mal was "vor die Nase werfen" oder hast du noch genauere Vorstellungen/Wünsche?


[Beitrag von Amperlite am 30. Mai 2006, 22:45 bearbeitet]
satinsoul
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Mai 2006, 22:06
ah danke. freue mich über tips.
da es jedoch auf den klang ankommt werde
ich nicht umhinkommen zum fachhändler oder saturn zu gehen.

warum sind die minipods schlecht?

besondere wünsche habe ich keine ausser dass die boxen
am besten unaufällig sein sollten oder klein (?), falls möglich
Dutchrockboy
Neuling
#4 erstellt: 27. Jun 2006, 17:32
Hi,

mit den Minipods liegst du vom Preis her ein bischen ueber deinen Budget.
Du brauchst dan 2 Minipods, einen Sub und einen Verstaerker. Die Minipods kriegt mann fuer 450, das Par.
Den Passende Sub kostet ca. 500 und dann brauchst du noch einen Verstaerker.
Ich habe all meinen Lautsprecher fuer Blueroom Produkte ausgewechselt und bin super zufrieden. Muss dabei sagen dass ich auch viel DVD 5.1 sehe. Bin nicht audiophiel.
Fuer Audiophile leute sind sie vieleicht nicht gut genug.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche leisen CD-Player
Lurker73 am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 09.11.2005  –  4 Beiträge
Suche Verstärker für den leisen Gebrauch
Patsy am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  2 Beiträge
Suche Verstärker und Boxen
krissi am 30.11.2003  –  Letzte Antwort am 30.11.2003  –  2 Beiträge
Suche Verstärker und Boxen
FirstOption am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  7 Beiträge
Suche Boxen + Verstärker
Lauch1 am 18.04.2011  –  Letzte Antwort am 21.04.2011  –  7 Beiträge
Verstärker/Boxen für Hintergrundbeschallung
djope am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  15 Beiträge
Suche Boxen und Verstärker!
spike_vamp am 07.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  5 Beiträge
Anfänger: suche Boxen & Verstärker
NeoIV am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  10 Beiträge
Suche Verstärker inkl. Boxen
casemodder14 am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 30.03.2006  –  3 Beiträge
Suche ebenfalls Boxen/Verstärker
LordLolo am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 20.04.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Scandyna

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 59 )
  • Neuestes MitgliedBoom-HIFI
  • Gesamtzahl an Themen1.345.966
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.676