Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


"raumklang"analage für ca 800-100 euro

+A -A
Autor
Beitrag
*reeman*
Neuling
#1 erstellt: 06. Okt 2011, 15:34
Also zuerst kurz zusammengefasst. ich suche eine neue anlage für mein zimmer (ca 20 quadratmeter)und besitzte bereits eine yamaha anlage mit einem subwoofer.
Nun alles im detail:

Was ich bereits habe:

-yahama 60W (rms) boxen mit receiver R-840, compact disc player CD-640
-daran angeschlossen ein magnat subwoofer, soviel ich weiss 120W rms

Problem:

dadurch dass ich nur 2 boxen habe, habe ich meinen bedürfnissen keinen perfekten raumklang, sondern nur einen perfekten "punktklang".
ich möchte mir nun zusätzlich eine neue anlage kaufen die für guet raumklang sorgt.

Vorstellungen:

-sie soll sich im preisbereich von ca 800-1000 Euro befinden
-ich habe mir gedacht i könnte 4 passiv boxen mit endverstärker in den ecken montieren. schliesslich durch ein externes wiedergabegerät (z.b pc, oder cd player) gleichzeitig an beide anlagen ein signal geben.
-ich höre eher basslastige musik, also house techno r and b, und auch rock

So habt ihr nun paar tipps di ihr mir geben könnt? oder gleich ein beispiel welech anlage/system geeignet wäre?
ich habe auch gehört dass es probleme geben könnte bei vielen lautsprecher dass sich die schallwellen gegenseitig auflösen und so es sich unteranderem gar nicht lohnt...

danke schon im voraus für eure hilfe
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Okt 2011, 15:39
mach dir eine cd mit deinen lieblingstracks und geh zu einem/mehreren händlern und hör dir anständige standlautsprecher verschiedener hersteller im preisbereich von 400€/stück an.

einfach sinnlos mehrere lautsprecher im raum zu verteilen um musik in stereo zu hören ist kontraproduktiv.

mit raumklang meinst du vermutlich etwas das in hifi kreisen bühne genannt wird. damit ist gemeint das sich die musik fühlbar im raum positioniert und man unterscheiden kann von wo die einzelnen instrumente tönen.
*reeman*
Neuling
#3 erstellt: 06. Okt 2011, 15:48
gut danke, werde ich indemfall wahrscheinlich auch tun.

was meinst du genau mit " musik in stereo zu hören ist kontraproduktiv"?

also ich habe mir eig sowas gedach damit ich im ganzen zimmer einen ungefähr gleichen und konstanten ton habe. mom habe ich ja 2 fronlautsprecher und wenn ich z.b pc sitzt gehen diese genau an meinen ohren vorbei..klar kann ich sie anderst positionieren..aber dan habe ich woanders den gleichen effekt.
ich habe mir vlt sowas wie 4 speaker lautsprecher für die ecken gedacht? sind die dafür nicht geeignet?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 06. Okt 2011, 18:52
Hallo,

4 Lautsprecher in den Ecken erzeugt Klangmüll.

Du hast ja bei einem Konzert auch nicht einen Sänger vor dir und einen hinter dir.

Eine gute Stereowiedergabe benötigt eben auch das sogenannte "Stereodreieck",

aber Einigen gefällt das sogar tatsächlich diese 4 Lautsprecher in allen Ecken Musik,
dann hat das aber mit Hifi nichts am Hut.

Auch wenn du an einen normalen Verstärker 4 Lautsprecher anklemmst und zusammen betreibst wird es für den Verstärker vllt tödlich enden,
die Gesamtimpedanz geht dann in den Keller,
wenn dann besser in Reihe schalten.

Vllt lässt du dich ja doch von einer Vorführung bei einem Händler etc. zu echtem Stereo überreden,

dann wäre wohl für dein Raumklangempfinden ein Paar Duevel Planets gar nicht sooo verkehrt.
http://hifi4me.de/de...cf8d921ac76cb3HIFIde

Gruss


[Beitrag von weimaraner am 06. Okt 2011, 18:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS bis ca.800 Euro
hemn am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  14 Beiträge
Anlage für ca 800 euro
Blubb00 am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  3 Beiträge
Anlage für ~800 Euro
shmokkk am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  17 Beiträge
headunit für ca. 100 Euro !
Matsi am 19.09.2009  –  Letzte Antwort am 19.09.2009  –  4 Beiträge
CD-Player für 800 Euro
Wilke am 28.11.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  3 Beiträge
Komplettanlage für 100 euro
Tommi_M. am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 09.10.2011  –  2 Beiträge
Suche Stereo-Anlage für ca. 100 Euro
doboe am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  3 Beiträge
Verstärker für ca 100 euro bei ebay
phiritill am 06.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  9 Beiträge
Komplettsystem für ca. 800?- Wohnzimmer
Dodgemaster am 27.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  5 Beiträge
Suche Regalboxen für Stereo für ca 700/800 Euro
cdac am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Duevel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 137 )
  • Neuestes MitgliedKayser51
  • Gesamtzahl an Themen1.345.493
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.522