Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Subwoofer-Sateliten System / nur welches???

+A -A
Autor
Beitrag
OrGaM
Neuling
#1 erstellt: 11. Nov 2003, 00:41
Hallo Leute,

ich suche nach einem Subwoofer-Sateliten System bis max. 600€. Kein Surround System! Es sollte bis 200W belastbar sein. Habe mir schon mal die Bose Acoustimass 5 angehört, aber überhaupt keinen Vergleich. Wäre dankbar, wenn ihr mir ein paar vernünftige Alternativen nennen könntet, da ich sonst kaum auf den Genuß meiner alten T+A verzichten könnte

THX

OrGaM
der_graue
Stammgast
#2 erstellt: 11. Nov 2003, 01:30
Hallo,

muss das mit dem Subwoofer-Satellitensystem denn wirklich sein? Ich denke mal, was Dir an der Bose nicht gefallen hat, wird Dir auch an anderen Systemen nicht gefallen.
Unser Gehör lässt sich leider doch nicht so leicht austricksen. Ich empfand diese Systeme immer als unhomogen klingend.
Hast Du Platzmangel oder Opposition von der besseren Hälfte?

Viele Grüsse
Stephan
OrGaM
Neuling
#3 erstellt: 11. Nov 2003, 12:45
...ja, es soll unbedingt ein Subwoofer/Sateliten System sein. Eigentlich nur aus Platzmangel (15m² Studentenbude). Fand die Bose übrigens nicht schlecht... suche halt nur nach brauchbaren Alternativen, da ich sonst keinen Plan auf diesm Gebiet habe... bin Informatiker

OrGaM
das_n
Inventar
#4 erstellt: 11. Nov 2003, 13:05
mein tipp: kauf dir auf kinen fall ein system mit zu kleinen satelliten. tu dir den gefallen und kauf dir regal-ls und einen subwoofer dazu.
studi940
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Nov 2003, 13:36
Hallo,

ich denke auch, dass Du darauf achten solltest, dass die `Satelliten` nicht zu klein sind. Würde auch eher zu Regal-LS tendieren, die man ja im Bassbereich immer noch durch einen Subwoofer verstärken könnte. Dann allerdings ab einer Frequenz, die wirklich nicht mehr ortbar ist.

Falls Du aber unbedingt ein Sub/Sat System kaufen willst, würde ich mich nochmal bei Canton oder auch Kef umschauen.
Denke da z.B. an die Plus-Serie von Canton und nem passenden Sub dazu.

Gruß Studi940
OrGaM
Neuling
#6 erstellt: 11. Nov 2003, 14:05
... danke erst mal für die Tips! Werde gleich mal in die City fahren und mir die Canton Plus anhören. Bisher hab ich die...
Bose Acoustimass 5
Canton Plus
zur Auswahl. Wäre euch aber dankbar für einige weitere Alternativen.

THX

OrGaM
das_n
Inventar
#7 erstellt: 11. Nov 2003, 15:53
jo, canton ist da sicherlich gut. nen paar canton plus X oder XL mit nem as25 lässt schon was wackeln...........
kaiser
Stammgast
#8 erstellt: 11. Nov 2003, 17:09
Hi,

eine andere Alternative wären die LE 102/103 plus Subwoofer( AS20/22/25).
Dürften zusammen auch so bei 600 Euro liegen.

MfG,

FRANK
das_n
Inventar
#9 erstellt: 11. Nov 2003, 18:53
jo, die hauen schon was wech, besonders bei 15qm dürften da alle lautstärke und bass-wünsche befriedigt werden (den as 20 halte ich allerdings zu klein für diese combo, wenn du die die 103er nimmst hauen die den um.........)

ich würde dein budget voll ausnutzen und den as 25 + le 102/103 kaufen..............

nen paar le 103 kriegste für so 240€, beim as 25 sc wirds schwieriger, da gibts auch nen as 25 und nen as 25sc, aber so 300€ is der schon teuer...............dann haste aber auch was ordentliches..........
Wraeththu
Inventar
#10 erstellt: 11. Nov 2003, 23:08
ich würde Dir bei einem Komplettsystem in dieser Preisklasse zu einem Brendle AC-001 raten.
Wird in Litauen vom Hersteller Radiotechinca hergestellt.
Der Bass ist absolute Spitzenklasse und Die Satelliten auch ganz gut..da gibt es aber noch bessere.

Man bekommt das System für etwa 400 Euro bei Audioton in Bochum, oder ab und zu auch mal wesentlich günstiger bei Ebay
Der Vorteil, wenn man es beim Händler kauft ist, daß man erstens den Bass auch einzeln bekommen kann und eventuell andere Satelliten dazu und das Ganze wenigstens probehören kann; und zweitens das man halt volle Garantie darauf hat.

Ich habe das System mit 4 Heco-Legato Satelliten kombiniert (quadrosystem)!
Diese Satelliten sind sehr klein, nicht viel grösser als Bose-
Brüllwürfel aber sie klingen im gegensatz zu diesen hervorragend.
Zusammen mit einem NationalPanasonic Reciever SA 6400X klingt das System hervorragend und geht auch richtig tief in den tiefsten Basskeller!
divemaster
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 12. Nov 2003, 20:15
....also wenn ich auch meinen senf dazu geben darf ...würde ich dir das phantom 505 set von acoustic research empfehlen...
das wird gerade von markt genommen ......und ist in dem ein oder anderen media markt günstig zu bekommen...z.b. in 77656 Offenburg.
für 333.- EUR im angebot......allerdings ohne sub. nur die boxen + center
da kannste dann den erwähneten canton sub dazu nehmen....und deine nachbarn warnen ......

bis denn
divemaster
das_n
Inventar
#12 erstellt: 13. Nov 2003, 07:33
ich würde zwecks einheitlichkeit bei canton bleiben, ausserdem was nützt dir der center wenn du kein sorroundsystem haben willst? ich denke die kombi le 103/103 + sub ist die beste..............
OrGaM
Neuling
#13 erstellt: 19. Nov 2003, 10:53
Hallo noch mal...

bin jetzt in einigen Hifi-Läden hier in Dortmund gewesen... und was soll ich sagen... noch mehr Hersteller, Modelle, Meinungen. Bin allerdings auch auf neue Möglichkeiten gestoßen, weshalb ich gern eure Meinung dazu hören/lesen würde. Und zwar handelt es sich um:

Monitor Audio
ASW 100 + Bronze B1 oder Radius 90

Nubert
nuBOX
AW 440 + RS300 oder 310

Wharfedale
Powercube 8a oder 10a + Diamond 8.1 oder 8.2

Bin schon gespannt, was ich nachher zu lesen bekomme. Habe natürlich auch schon einige Threads gelesen und ne Menge "Gutes" von allen drei Herstellern. Nur wenn man sich halt entscheiden muß...

Danke für euer Bemühen!!!

OrGaM
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1 Sateliten gesucht
Joe1911 am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 30.11.2015  –  2 Beiträge
Welches 2.1 System passt zu mir!
dannysan am 01.09.2009  –  Letzte Antwort am 03.09.2009  –  14 Beiträge
Standlautsprecher oder Sateliten+Subwoofer
dibaso am 20.10.2007  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  4 Beiträge
Welches PC-System?
Shark774 am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  6 Beiträge
Welches Teufel System?
Freed-pf am 18.03.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  17 Beiträge
Welches Teufel 2.1 System ?
Enzyme1981 am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 18.11.2012  –  16 Beiträge
Neues System, aber welches
Michidel am 02.10.2016  –  Letzte Antwort am 03.10.2016  –  8 Beiträge
Sateliten Lautsprecher
nkauf am 04.09.2011  –  Letzte Antwort am 04.09.2011  –  5 Beiträge
Subwoofer
Brutus93 am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  24 Beiträge
Suche ein 2.1 System, nur welches?
dremaster am 09.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Heco
  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedNBF
  • Gesamtzahl an Themen1.344.803
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.223