Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker und Boxen bis 250€ für Heimgebrauch

+A -A
Autor
Beitrag
oOAnUbIsOo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Sep 2006, 17:31
Hallo zusammen

Also ich möchte mir einen gebrauchten Verstärker/Receiver kaufen!
Ob jetzt Vollverstärker oder Receiver ist mir eigentlich egal, sollte nur mit Fernbedienung sein und einen relativ ordentlichen Klang haben!

Zusätzlich brauche ich dann natürlich noch zwei Boxen, die zum Verstärker passen. Als Hauptquelle dient ein Sony CDP-C345, aber auch mein PC.

Der preisliche Rahmen sollte 200€ eigentlich nicht sprengen, absolute Schmerzgrenze wären 250€.

Ich könnte Boxen auch selber zusammenlöten usw. falls ich damit noch günstiger wegkomme, ich denke das dürfte das geringste Problem darstellen!

Also der Raum hat ca. 22m² ist 3 m hoch und viereckig.

Boxen können theoretisch überall aufgestellt werden, vielleicht hole ich mir auch in näherer Zukunft 2 zusätzliche und hänge in jede Ecke eine, erstmal aber nur zwei!

Hauptsächlich werde ich darüber Musik hören, schliesse aber auch meinen PC an, heisst ab und zu Games oder ein Filmchen werden darüber auch in Ton umgesetzt

Die Musikrichtung bewegt sich größtenteils im Metal/Punk Bereich, prinzipiell wird aber alles gehört!
Hätte gerne so ein mittelding, also nicht zu warm und nicht zu kalt klingend
Prinizipiell hab ich auch nichts gegen einen ordentlichen Bass, aber es sollte nicht zu extrem sein, denn ich hasse nichts mehr, als von einem Lied ausschliesslich den Bass zu hören.
Naja schön wärs noch, wenn der Verstärker schwarz wäre, weil er dann zu meinem CD-Player passt, muss aber auch nicht zwingend sein!

Ich hoffe das reicht jetzt an Angaben und danke schonmal für eure wertvollen Tips
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 04. Sep 2006, 19:19
Moin, Moin

dein Buget ist natürlich sehr begrenzt. Ich denke, ich habe aber etwas gefunden

http://cgi.ebay.de/J...QQrdZ1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/S...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Die LS sind Neuware, der Amp ein gebrauchter mit Garantie.

Grüße von der Ostsee
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 04. Sep 2006, 19:19 bearbeitet]
oOAnUbIsOo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Sep 2006, 05:36
Danke für die Antwort, hab schong ar nicht mehr damit gerechnet
Der Verstärker gefällt mir an sich sehr gut, ist nur noch die Frage, ob ich ihn mit einer Fernbedienung benutzen kann.

Bei meinem CD-Player wurde neben der normalen Fernbedienung noch eine RM-S310 mitgeliefert, könnte die damit funktionieren?
Wenn das Ganze nur ohne FB läuft ist das natürlich auch nicht weiter schlimm!

Bei den Boxen gibt es zwei Probleme. 1. Habe ich keine gute Stellmöglichkeit für Standboxen, würden immer vor irgendwas stehen, was nicht verdeckt sein soll zB. vor einer Schranktür und 2. Passt Kirsch leider überhaupt nicht in mein Zimmer, da ich relativ dunkle Holzmöbel habe!

Gäbe es da vielleicht etwas vergleichbares als Kompaktlautsprecher? Wie gesagt ich kauf mir auch gerne gebrauchte, solange sie noch einigermassen gut aussehen

Ich weiß nicht, ob du jetzt ausschliesslich nach einem SONY Verstärker gesucht hast, muss aus meiner Sicht nicht zwingend sein. Wenn der Verstärker jedoch Preis/leistungsmäßig für 95€ günstig ist, dann bin ich natürlich sehr zufrieden

Ich denke ich werde vielleicht mal ein paar Verstärker raussuchen und hier verlinken, vielleicht bekomm eich dann ja eine kleine aber feine Auswahl

Auf jeden Fall danke für deine Bemühungen!

Gruß AnUbIs

EDIT: So den Onkyo hier finde ich zum Beispiel sehr interessant: ONKYO A-8830 wäre der für ca 100€ auch ein guter Kauf oder eher nicht?


[Beitrag von oOAnUbIsOo am 05. Sep 2006, 05:50 bearbeitet]
oOAnUbIsOo
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Sep 2006, 14:05
Kann mir den niemand sagen, was der Onkyo A-8830 gebraucht für einen Wert hat?
Würde mich sehr freuen, denn die Auktion läuft bald aus!
Danke
baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 05. Sep 2006, 14:41
Moin, Moin

ich denke, mit dem Onkyo machst Du nicht verkehrt.

Gruß von der Ostsee
Bärchen
oOAnUbIsOo
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Sep 2006, 14:44
Und vom Preis her wären 100€ auch in Ordnung?
Vielen Dank
baerchen.aus.hl
Inventar
#7 erstellt: 05. Sep 2006, 15:24
Ist eher die Schmerzgrenze. 70-90 Euro wären aber ok.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gute (gebrauchte) Verstärker bis 250?
Chohy am 11.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  6 Beiträge
Verstärker/Receiver bis 250? gesucht
rfb4 am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 06.12.2011  –  2 Beiträge
Suche (Stereo-)Verstärker für Nubert Boxen bis 250 Euro
Dr.Evil123 am 29.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  5 Beiträge
Suche Stereo Boxen bis max. 250? und dazu passenden Verstärker
DonBot am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2008  –  11 Beiträge
Subwoofer Verstärker bis 250?
DerBöseGolf4 am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  4 Beiträge
Neuer Verstärker bis 250?
ANMA am 17.06.2007  –  Letzte Antwort am 23.06.2007  –  6 Beiträge
Verstärker bis 250 Euro
Flangel am 29.08.2016  –  Letzte Antwort am 30.08.2016  –  5 Beiträge
Verstärker bis 250 ?
kuck-ei am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 22.04.2007  –  12 Beiträge
Boxen + Verstärker für ca. 250?
Miphi am 17.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  3 Beiträge
Boxen + Verstärker ==> 250? +- 50?
N8-Saber am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Jamo
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitglieddonnerbluemchen
  • Gesamtzahl an Themen1.346.018
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.522