Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Vollverstärker gesucht! Ruhig auch Youngtimer!

+A -A
Autor
Beitrag
lebowski
Stammgast
#1 erstellt: 28. Okt 2006, 09:12
Guten Morgen!

Ich befeure meine Canton Karat M 80DC derzeit mit einem Yamaha CX-50 Vorverstärker und einer Yamaha M-45 Endstufe!
Ich bin mit diesen Komponenten eigentlich ganz zufrieden!

Es stören mich allerdings die unangemessen Lautsprecheranschlüsse an der Endstufe! Zudem stellt die Nicht-Fernbedienbarkeit einen weniger erheblichen Nachteil dar!

Denke daher darüber nach mir einen Vollverstärker mit Fernbedienung zu beschaffen! Dieser sollte natürlich auch über einen Phono-Eingang verfügen!

Qualitativ sollte sich dieser im Bereich des Marantz PM-7000 und des Pioneer A-616 befinden, obwohl zwischen diesen Geräten ja schon ein kleiner Unterschied besteht!
Von der Optik her finde ich auch die Sony-Teile mit Holzzargen sehr interessant!

Maximal möchte ich 450,00 Euro investieren (gilt auch für Gebrauchtteile, s.o.)!

Ich zähle auf Eure Hilfe!!!

Gruß
HighEnderik
Inventar
#2 erstellt: 28. Okt 2006, 15:32
Hi! Die Vor endkombi ist doch echt super. Ich an deiner stelle würde nur die Vorstufe tauschen und die Anschlüsse auswechseln lassen.

Mit einer kleinen Rotel Vorstufe Zb wärst du gut aufgehoben.


Henrik
lebowski
Stammgast
#3 erstellt: 28. Okt 2006, 16:02
OK, danke erstmal für den Ratschlag!

Ist es denn egal von welcher Firma die Vorstufe ist???
Ich dachte es sei ratsam eine Yamaha-Endstufe auch mit einer Yamaha-Vorstufe anzusteuern!?

Gruß

P.S. Das Problem mit der Ferbedienbarkeit würde mir aber leider erhalten bleiben, oder?!
HighEnderik
Inventar
#4 erstellt: 28. Okt 2006, 16:20
Hi! Also das ist möglich. gibt es denn Yamahas mit Fernbedienung?

Ansonsten würd ich dir zu einem Marantz Vollverstärker raten, da ich finde, dass die sich an Canton echt gut mahcen.

Henrik
lebowski
Stammgast
#5 erstellt: 30. Okt 2006, 09:06
Guten Morgen!

Hat vielleicht noch jemand ein paar andere Anregungen für mich??

Habe mich bereits mal über Marantz-Vorverstärker informiert!
Welcher wäre denn zum empfehlen?

Gruß
MasterRabbit
Stammgast
#6 erstellt: 30. Okt 2006, 15:54
HI,
zb der pm4001 oder pm7001

Viele grüße max
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vollverstäker - Youngtimer bis 300? gesucht
aasgard am 13.09.2012  –  Letzte Antwort am 14.09.2012  –  8 Beiträge
Vollverstärker gesucht
Shore am 02.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.01.2009  –  2 Beiträge
Vollverstärker gesucht
Fanboi am 24.10.2016  –  Letzte Antwort am 25.10.2016  –  4 Beiträge
Spezieller Stereo-Vollverstärker gesucht
jaale am 31.08.2010  –  Letzte Antwort am 01.09.2010  –  6 Beiträge
Vollverstärker für Subwoofer gesucht!
peryair am 22.08.2009  –  Letzte Antwort am 23.08.2009  –  10 Beiträge
Vollverstärker kaufen/tipps gesucht
ironyves am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 22.08.2007  –  15 Beiträge
Weißer Highend Vollverstärker gesucht?
me_flay am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  12 Beiträge
vollverstärker für hifiprojekt gesucht!
zepa am 24.02.2010  –  Letzte Antwort am 27.02.2010  –  11 Beiträge
hochwertiger Vollverstärker gesucht
crickelcrackel am 06.07.2010  –  Letzte Antwort am 07.07.2010  –  10 Beiträge
Vollverstärker mit Phonoteil gesucht
JanHH am 04.05.2014  –  Letzte Antwort am 31.05.2014  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliedex-Teufel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.064
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.141