Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HiFi System | Mobil | Receiver? | 200-300€

+A -A
Autor
Beitrag
DJ_Koeger
Neuling
#1 erstellt: 21. Nov 2006, 14:42
Hi Leute,

ich würde mir gern ein Soundsystem für (wenn möglich maximal 300€) zulegen.
Das Sytem sollte so mobil sein, dass ich es mitm Auto einfach transportieren kann. (Um auf kleineren Partys aufzulegen.)

Also brauche ich 2 Boxen und einen Stero Receiver.

Noch zur Info:
Folgende Soundkarte benutze ich: http://www.esi-pro.com/viewProduct.php?pid=60&page=1
Ich höre und lege überwiegend House und Elektro auf. (Falls das was ausmacht bei der Boxenwahl)

(Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Stereo Receiver, einem Verstärker und einer Endstufe?)


[Beitrag von DJ_Koeger am 21. Nov 2006, 14:49 bearbeitet]
Ungaro
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2006, 15:55
Hallo Koeger und herzlich Willkommen!


DJ_Koeger schrieb:
Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Stereo Receiver, einem Verstärker und einer Endstufe?


Receiver = Tuner (Radioteil) und Verstärker in eine Gehäuse

Verstärker = Vor- und Endstufe in eine Gehäuse

Endstufe = Dazu brauchst Du eine separate Vorstufe

Schöne Grüsse
Anton
klabauterklaus
Neuling
#3 erstellt: 21. Nov 2006, 16:11

Ungaro schrieb:
Hallo Koeger und herzlich Willkommen!


DJ_Koeger schrieb:
Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Stereo Receiver, einem Verstärker und einer Endstufe?


Receiver = Tuner (Radioteil) und Verstärker in eine Gehäuse

Verstärker = Vor- und Endstufe in eine Gehäuse

Endstufe = Dazu brauchst Du eine separate Vorstufe

Schöne Grüsse
Anton

ergo hat ein Reciever auch Vor- und Endstufe oder wie muss man das verstehen?
Ungaro
Inventar
#4 erstellt: 21. Nov 2006, 16:18

klabauterklaus schrieb:
ergo hat ein Reciever auch Vor- und Endstufe oder wie muss man das verstehen?


Richtig!
jopetz
Inventar
#5 erstellt: 21. Nov 2006, 18:03
Vorstufe (Vorverstärker): bietet die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Quellen hin und her zu schalten sowie die Lautstärke zu regeln (und z.T. auch den Ton und die Balance zu beeinflussen); das Signal wird entweder an eine separate Endstufe oder an Aktivlautsprecher (da ist die Endstufe eingebaut) weitergeleitet

Endstufe: verstärkt das Signal der Vorstufe und schickt es an die Schallwandler (Boxen) weiter

(Voll)Verstärker: Vor- und Endstufe in einem Gehäuse

Receiver: Radioteil + (Voll)Verstärker (s.o.)

Gruß,
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiver für 200-300?
coffeinfreak am 20.01.2010  –  Letzte Antwort am 21.01.2010  –  5 Beiträge
Anfänger: Vollverstärkerkaufberatung 200-300 Euro
Broke am 07.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  27 Beiträge
Musik System. 200-300 Euro
HDV_xD am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2011  –  11 Beiträge
Hifi-Anlage für 200-300 ?
murbs am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 27.05.2009  –  4 Beiträge
AV Receiver + Sorround System [<= 500 ?]
*aal* am 09.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung Receiver im Rahmen 200-300?
djt1990 am 28.10.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  35 Beiträge
Empfehlung Hifi-Verstärker, 200-300 Euro
Michi2010 am 22.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  5 Beiträge
Stereo (Hifi) Anlage zwischen 200-300?
Heavy-taste am 25.12.2011  –  Letzte Antwort am 26.12.2011  –  2 Beiträge
PC-Soundsystem 200-300?
XChrisX87 am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  5 Beiträge
Lautsprecher für 200-300?
kropsy am 08.03.2013  –  Letzte Antwort am 09.03.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 100 )
  • Neuestes MitgliedSanta_C.
  • Gesamtzahl an Themen1.344.877
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.561