Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Endstufe für Meier-Audio Prehead MkII in neuer Wohnung gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
RetoZimmermann
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Dez 2006, 14:04
Liebe Gemeinde

Demnächst habe ich das Glück, aus beengten Verhältnissen in eine Grössere Wohnung mit Galerie umziehen zu können. Weil es dann einen Heimkino-/Musik-/Bibliotheksraum (oder Räumchen) geben wird, muss ich im Wohn-/Essbereich eine eigene Stereo(!)-Anlage betreiben. An dieser Anlage soll auch mein Plattenspieler hängen.

Als Vorverstärker dachte ich daran, meinen Meier-Audio Prehead II zu verwenden.
Als Lautsprecher werden vorerst meine JBL-LX80 Standboxen herhalten.

Was mir nun noch fehlt, ist ein Stereo- oder zwei Mono-Endverstärker.

Preislich dachte ich so an 1500.-- Euro Grenze, da sich die Komponenten so in Etwa die Waage halten sollten.

Könnt ihr mir bei dieser Ausgangslage etwas empfehlen? Ins Auge gefasst hatte ich zum Beispiel die Vincent SP-997, habe sie aber noch nie gehört.

Damit ihr euch besser vorstellen könnt, wo das ganze stehen wird, hier unten ein Bild des Wohnbereichs. Im hässlich gelb-markierten Teil ist eine Galerie eine Etage höher. Die Decke ist an der Höchsten Stelle somit etwa 5 Meter hoch und neigt sich dann gegen unten (unten im Bild) auf etwa normale Deckenhöhe bei der Fensterfront runter.





Vielen Dank und schöne Grüsse
Reto
Towny
Inventar
#2 erstellt: 05. Dez 2006, 11:29
wie wär's mit den passenden Monos von Meier Audio? Die kosten als Paar 925€ und sollten ideal mit dem Prehead zusammenspielen...


[Beitrag von Towny am 05. Dez 2006, 12:26 bearbeitet]
RetoZimmermann
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Dez 2006, 12:57

Towny schrieb:
wie wär's mit den passenden Monos von Meier Audio? Die kosten als Paar 925€ und sollten ideal mit dem Prehead zusammenspielen...


Das hatte ich mir auch schon überlegt. Allerdings sind die wohl eher für kleine Räume und letztlich für kleine Boxen gedacht. Ich möchte mir da bei eventuellen Vergrösserungen lieber nichts verbauen.

Inzwischen bin ich aber auch noch auf die SAC Igel 60 gestossen, die hier im Forum ja auch schon diskutiert wurden. Die würden einerseits vom Design her gut passen, sind preislich nicht jenseits von Gut und Böse und hätten ausreichend Kraft für grössere Lautstärken.

Gruss
Reto
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Verstärker bis 1000 ? gesucht
Zeppelin03 am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.08.2008  –  34 Beiträge
Neuer Tonabnehmer gesucht für 2 ?
fpark am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  3 Beiträge
Neuer Verstärker gesucht.
jones25 am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  10 Beiträge
Neuer Vorverstärker gesucht
Danzig am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.10.2012  –  24 Beiträge
Neuer Verstärker gesucht.
Mitsubishi...=( am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  3 Beiträge
neuer Verstärker gesucht!
Ralph_P am 13.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  5 Beiträge
Neuer Stereo Receiver gesucht
goofy69 am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.08.2006  –  36 Beiträge
neuer Stereoverstärker gesucht
martin.ka am 01.07.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  4 Beiträge
Neuer verstärker gesucht
blackbandt am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  5 Beiträge
Neuer Lautsprecher für LINN Majik DS-I gesucht!
flugufrelsarinn am 23.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.09.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Vincent

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedToni_No.1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.692
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.110