Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche gute Kabel, biete keine Ahnung

+A -A
Autor
Beitrag
dan!el
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Dez 2006, 20:44
Hi, also wie schon neulich berichtet, hab ich mir jetzt den AV Receiver Yamaha RX-V 659 und dem neuem CD - 5 fach - Wechsler bestellt.

Jetzt stellt sich für mich nur noch die frage, was ich am besten für Lautsprecherkabel nehmen soll, ich dachte an Rollenwahre.

Der Hersteller ist mir nicht so wichtig, mich interessiert mehr, welche Kabeldicke das Kabel haben sollt, also 1,5mm;
2,5mm oder 4mm??

Wäre über eure Ratschläge echt dankbar
High-End-Giggel
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Dez 2006, 21:00
Hallo Daniel!

Solltest dir besser fertig konfektionierte Kabel kaufen!

Einfach nur die blanken Kabel anschließen is GÜLLE.

Die Kabel oxidieren sonst sehr schnell,und es bilden sich Übergangswiderstände!

Bei einfacher Qualität sollte es schon 4mm² sein,kannst dir die Stecker natürlich auch selbst dran machen.

Gruß Ralf
Master_J
Inventar
#3 erstellt: 08. Dez 2006, 21:12
Sehe ich nicht so, aber falls gleich die Frage kommt, wie die Bananen in den Yamaha passen sollen:
Das erfordert eine kleine Operation, geht dann aber problemlos.

Kabeldicke:
http://www.hifi-foru...forum_id=42&thread=4

Gruss
Jochen
dan!el
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Dez 2006, 21:18

Master_J schrieb:
Sehe ich nicht so, aber falls gleich die Frage kommt, wie die Bananen in den Yamaha passen sollen:
Das erfordert eine kleine Operation, geht dann aber problemlos.

Kabeldicke:
http://www.hifi-foru...forum_id=42&thread=4

Gruss
Jochen




also soll ich das so verstehen, umso dicker ein kabel ist, umso besser ist es, das es den kleinsten widerstand hat?
Master_J
Inventar
#5 erstellt: 08. Dez 2006, 21:30
Theoretisch.
Praktisch ist es aber ab einer "ausreichenden" Dicke egal.

Keine Wissenschaft daraus machen, davon gibts schon genügend.

Gruss
Jochen
dan!el
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Dez 2006, 22:11

Master_J schrieb:
Theoretisch.
Praktisch ist es aber ab einer "ausreichenden" Dicke egal.

Keine Wissenschaft daraus machen, davon gibts schon genügend.

Gruss
Jochen




ab wieciel mm² dicke ist das kabel denn "ausreichend" ?
High-End-Giggel
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 08. Dez 2006, 22:13
Hi!

Wie lang müssen sie denn sein???
dan!el
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Dez 2006, 22:14
ganz genau weis ich es noch nicht, auf jedenfall zwischen 8 und 12 metern
High-End-Giggel
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 08. Dez 2006, 22:20
Dat is ja scho was!

Unter 4qmm würd ich da net gehn.

Das reicht aufjedenfall aus!
Master_J
Inventar
#10 erstellt: 08. Dez 2006, 22:46

dan!el schrieb:
ab wieciel mm² dicke ist das kabel denn "ausreichend" ?

Das lässt sich über o.g. Link ermitteln und hängt wie schon gesagt von der Länge ab.

Es muss auch noch in die Anschlussklemmen passen.

Gruss
Jochen
dan!el
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 08. Dez 2006, 23:02
ok vielen dank erstmal


hab da grad nochmal ne frage, hab zufällig grad bei ebay Kabel von der firma ROWAtronix gesehn, da kosten vergoldete chinch kabel sofort und neu neu ca.5€. könn die überhaupt was taugen???


http://search.ebay.d...=10614%26catref%3DC6
hier iss der link, gemeint sind die unteren artikel
High-End-Giggel
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 08. Dez 2006, 23:14
Denke nicht!

Für das Geld lässt sich nix Gescheites herstellen!

Aber alles eine Frage des Anspruchs!
dan!el
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 08. Dez 2006, 23:17
ok, dankee erstmal an euch beiden.

werd jezz erstmal zu bett gehen

wünsch euch beiden noch nen schönen abend
High-End-Giggel
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 08. Dez 2006, 23:20
Gern gemacht!

Guts Nächtle
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Guter Sound -- Biete eine gute Flasche Wein für einen Tipp ;-)
NurEineFrage am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 12.02.2011  –  72 Beiträge
Keine Ahnung sucht Boxen!
oley am 29.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  10 Beiträge
Suche sehr gute Musikanlage
Konstantin_Kling am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  32 Beiträge
Suche gute Baustein Stereoanlage
Gruffi90 am 12.04.2015  –  Letzte Antwort am 12.04.2015  –  4 Beiträge
Suche gute Klinke-Cinch Kabel
Mr._J am 02.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  3 Beiträge
Suche Reciever und gute Boxen
Erazer am 22.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  5 Beiträge
Keine Ahnung was ich bruache, hilfe
1grinser1 am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  2 Beiträge
Suche gute AKtivboxen fürs Notebook
Logital am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  6 Beiträge
Suche sehr gute 2.1 Lautsprecher
FAntaaa am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  20 Beiträge
Keine Ahnung von Onkyo,Yamaha,Heco etc
pittkace am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedXenoxus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.579