Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer PD-D 6 J oder NAD 541

+A -A
Autor
Beitrag
hifi-linsi
Inventar
#1 erstellt: 15. Jan 2007, 12:34
Will mich zwischen diesen beiden CD-Playern entscheiden !
Denke zum Pioneer gibts noch keine Erfahrungsberichte. Vorteil des Pioneer, liest auch SACD. Und ist im Preis noch nen Hunderter billiger.
Wo bekomme ich den NAD den günstig ???????
Oder hat schon jemand den neuen Pioneer zu Hause ?

Gruß Hifi-LInsi
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 15. Jan 2007, 17:31
Hallo,

ich habe den Pioneer gehört und finde ihn für 500 EUR absolut klasse! Von NAD kenne ich leider nur den 542.

Carsten
whatawaster
Inventar
#3 erstellt: 15. Jan 2007, 19:02
Hi,

ich glaube Hifi-Linsi meint schon den 542. Gut finde ich, dass sich die großen Hersteller ebenfalls wieder auf Stereo-Wiedergabe besinnen, man denke nur an Denon, Yamaha, Onkyo oder jetzt auch Pioneeer.

Das ist sehr gut, da Leute die eine gut klingende Stereo-Anlage haben möchte nicht unbedingt tausende von Euros für Spezialisten wie Rotel, Naim, Musical Fidelity, Audio Analouge, Exposure usw. ausgeben müssen.
Hersteller wie Pioneer, Denon, Onkyo, Yamaha usw. können meiner Meinung nach zu weit günstigeren Preisen die selbe oder zumindest fast die selbe Qualität bieten wie die ober erwähnten Firmen. Das ist jetzt keinesfalls böse oder pejorativ gemeint, aber ein solcher Konzern produziert in wesenrlich höheren Stückzahlen und kann Kosten niedriger halten. Man bedenke, dass die kleinen Manufakturen unheimlich viel Geld in die Entwicklungsarbeit stecken müssen, aber des öfteren nur einige hundert oder vielleicht tausend Stück von einem Gerät verkaufen.

Für den Kunden ist es also nur gut, dass diese Hersteller wieder auch auf der Stereo-Schiene fahren.

Die gute Qualität zu erschwinglichen Preisen hat ja auch NAD schon immer sympathisch gemacht.

Schöne Grüße

Peter
hifi-linsi
Inventar
#4 erstellt: 16. Jan 2007, 07:49
Sorry, meinte natürlich den NAD 542.

Gibts Klangunterschiede zw. Pioneer und dem NAD.
Im neuen Audio wird der Pioneer getestet, leider aber relativ oberflächlich, erhätl die gleiche Punktzahl wie der NAD.

Gruß Hifi-LInsi
whatawaster
Inventar
#5 erstellt: 16. Jan 2007, 10:18
Hi,

nun, auf diese Punktezahl muss man nicht allzu viel geben. Ich glaube nicht, dass es hörbare klangliche Unterschiede zwischen den beiden gibt. Dass diese Tabellen wenig aussagekräftig sind, zeigt auch die Tabelle in der Stereo.
Dort hat z.B. der Sony CDP-XE 270 weit weniger Punkte als der CDP-XE 370, wobei es sich um das identische Gerät handelt, nur hat der 370 ab Werk eine Fernbedienung mitgeliefert.

Ich würde sagen, nimm einfach den, der dir besser gefällt. Auswahlkriterien wären für mich:

wie laut ist das Laufwerk?
werden auch kopiergeschützte CDs einwandfrei gespielt (manche SACD-Spieler haben damit Probleme)?
wie ist die Optik des Gerätes
möchte ich mir evtl. später ein anderes Gerät dazukaufen (selber Hersteller = einheitliches Design)

Schöne Grüße

Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer PD-D 9 J und A-A 9 J
Moe78 am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  23 Beiträge
Denon DCD-1500ae oder Pioneer PD-D9-J CD-Player?
electri159 am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  4 Beiträge
Pinoneer PD-D9-J oder Rotel RCD 1072 oder NAD C 542
clkol am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  6 Beiträge
Pioneer PD-S 502 oder 505
Burnet am 27.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  2 Beiträge
NAD 541 i contra AAPaganini
berniblau am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 23.10.2003  –  6 Beiträge
Denon,Pioneer oder NAD ?
wobble am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  35 Beiträge
nad oder marantz???
hangman am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  4 Beiträge
Pioneer PD-D6 im Vergleich zu anderen Playern? (Bis 500?)
c0rvette am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.09.2007  –  23 Beiträge
Harman HD 720 oder Pioneer PD 605S
titan66 am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  2 Beiträge
Pioneer oder Denon?
erypo1234 am 13.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 108 )
  • Neuestes MitgliedLG_Tv-Fan
  • Gesamtzahl an Themen1.344.883
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.636