Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon Denon PMA - 700 AE oder Rotel 01

+A -A
Autor
Beitrag
Vince23
Stammgast
#1 erstellt: 16. Feb 2007, 14:13
Mahlzeit,

Ich wollge gerne mal eure Meinung wissen.

Und zwar besitze ich den Rotel 01 und hab mich gefragt,ob ein Umstieg bei meinen Kefs iQ 3 postiv was bringen würde.

Hat einer die beiden schon mal gegeneinander gehört?

Gibt es einen (wirklichen) Unterscheid oder ist er so minimal,dass ein Umstieg nicht lohnen würde?

Danke für die Hilfe vorraus!

mfg
Opium²
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2007, 00:04
hallo,
dein rotel RA01 ist schon ein ziemlich guter Verstärker.
Das der Denon den Klang positiv verändert, glaube ich nicht.
Kann sein, dass der Deneon vllt noch etwas mehr Druck untenrum macht, in den anderen BEreichen ist ihm der rotel aber sicherlich überlegen.
gruß
whatawaster
Inventar
#3 erstellt: 17. Feb 2007, 08:55
Hallo,

wie ich das bereits in meiner PM gesagt habe, bin ich auch der Meinung, dass du getrost bei deinem RA-01 bleiben kannst.

LG

Peter
Opium²
Inventar
#4 erstellt: 17. Feb 2007, 12:49
hallo ,
whatawaster, habe gesehen dasd du deinen RA01 gegen den Creek ausgetauscht hast. Wie fällt denn er Unterscheid aus?
Wahrscheinlich ahst du im forum das schon beschrieben, habe aber nichts gefunden.
gruß
springer750
Stammgast
#5 erstellt: 17. Feb 2007, 13:11
ich würde auch nicht wechseln...zumindest nicht aus klanglichen Gründen. Meines Wissens wäre der einzige Vorteil die FB, oder? Wenn Du die nicht brauchst...
whatawaster
Inventar
#6 erstellt: 17. Feb 2007, 13:20

hallo ,
whatawaster, habe gesehen dasd du deinen RA01 gegen den Creek ausgetauscht hast. Wie fällt denn er Unterscheid aus?
Wahrscheinlich ahst du im forum das schon beschrieben, habe aber nichts gefunden.
gruß


Pfuh, das ist gar nicht so leicht zu beantworten. Also direkt nach dem Wechsel schien mir der Creek voller zu klingen und mehr Druck im Bass zu bieten. Ich habe allerdings keinen A/B-Vergleich gemacht. Jetzt, wo der Creek schon seit einer guten Zeit in meiner Kette spielt, ist der Unterschied nicht mehr auffallend, die Musik klingt einfach schön harmonisch und mach Spaß.
Mein Beweggrund war aber eher, dass ich - jetzt das nötige Geld hatte - mir einen Amp kaufen wollte, der ohne jeden Schnickschnack auf der Frontplatte daherkommt und mir in jeder Hinsicht sehr gut gefällt und natürlich war da auch der Wunsch etwas Neues zu haben
Rein sachlich betrachtet, hätte ich auch beim RA-01 bleiben könnnen, wobei ich den Kauf aber keineswegs bereute habe, ganz im Gegenteil.

Außerdem plane ich - Entscheidung sollte aber binnen einer Woche fallen - auf eine Monitor Audio GS10 aufzurüsten. Da bräuchte ich für eine gute Zeit sicher nicht über Lautsprecheraufrüstung mehr nachdenken. Ich finde nämlich die RS1 schon genial gut für ihren Preis und die GS10 soll ja alles noch besser können, ist der RS1 designmäßig - zum Glück - zum verwechseln ähnlich.

LG

Peter
Opium²
Inventar
#7 erstellt: 17. Feb 2007, 13:51
hallo,
ja das ist nachvollzeihbar. Der Creek ist wohl noch zeitloser im Desing als der Rotel, der wie gesagt wohl nicht so viel druck untenrum macht.
Darf man fragen was du bezahlt hast?
gruß
Vince23
Stammgast
#8 erstellt: 17. Feb 2007, 14:04
Dann hat es sich damit erledigt...danke für die Hilfe Jungs!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon PMA-700 AE
gerardsmi am 02.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.08.2006  –  2 Beiträge
yamaha ax497 oder denon pma 700-ae?
eigenregie am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  4 Beiträge
Denon PMA 700 ae oder PMA 710 ae?
ralle16 am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  3 Beiträge
Denon PMA 700 AE vs. Rotel RA 04
elemental am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  21 Beiträge
Denon PMA 700 oder PMA 1500 ?
hans53 am 07.03.2007  –  Letzte Antwort am 09.03.2007  –  6 Beiträge
Denon DCD 1500 AE, DCD 1500 AE vs DCD 700 AE, PMA 700 AE
garfield_72 am 22.09.2007  –  Letzte Antwort am 22.09.2007  –  2 Beiträge
CM1 oder CM7 zu Denon PMA 700 AE
murray_bozinsky am 25.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  9 Beiträge
Yamaha AS 700 oder Denon PMA 1510 AE
vdmade am 14.03.2011  –  Letzte Antwort am 26.04.2011  –  12 Beiträge
Denon PMA 700/710 AE oder Marantz PM6003 oder Denon PMA 1500?
vichti am 25.03.2012  –  Letzte Antwort am 25.03.2012  –  3 Beiträge
PIONEER A-A-6J vs DENON PMA 700 AE
kawa80 am 04.05.2009  –  Letzte Antwort am 05.05.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel
  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedAmAnfangWarDerTon
  • Gesamtzahl an Themen1.345.949
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.230