Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche stereoanlage für mein zimmer

+A -A
Autor
Beitrag
Chrisch91
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Apr 2007, 17:47
Hallo

Ich suche eine stereoanlage für mein zimmer nur so zum musik hören, es sollte eine gut anlage sein, die so ca. 500E kosten kann.
ich kenn mich aber da noch ned so ganz aus, darum sag ich euch mal ein paar dinge die ich gerne in meiner Anlage möchte:

So 3 wege boxen wärn scho ned schlecht oder?
auf alle fälle mit Subwoofer, der bass sollte sich Manuell regeln lassen
sie soll Radio, Cassette, normale CD´s und RW´s abspielen könen dazu WMA und Mp3`s lesen könen
gibts diese „Power Meter“ noch an den anlagen?
so 3- fach CD wechsler,
und ne Weckfunktion noch.


könnt ihr mir etwas nach meinen Wünschen gerichtet empfelen?

Danke im voraus!
sound_of_peace
Inventar
#2 erstellt: 13. Apr 2007, 17:49
Hallo,
einzelne Bausteine oder eine Compact/Micro Anlage?
Warum Drei Wege Boxen?
Warum ein Sub?

Chrisch91
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Apr 2007, 17:54
ja einzelne Bausteine halt an turm

und Drei Wege Boxen und ein Sub das gscheid schebad
sound_of_peace
Inventar
#4 erstellt: 13. Apr 2007, 17:58

Chrisch91 schrieb:


und Drei Wege Boxen und ein Sub das gscheid schebad


Les dir mal die Einsteigertips durch, das ist hier glaube ich nicht die richtige Einstellung.Porzelan ,,schebad,, auch wenn es runterfällt
Chrisch91
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Apr 2007, 18:00
ja hast recht, sorry
aber ich glaub du weist scho was ich mein oder?

sound_of_peace
Inventar
#6 erstellt: 13. Apr 2007, 18:02
Was hörst du denn so für Musik, sofern man es Musik nennen kann?
Chrisch91
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Apr 2007, 18:07
ja so eigentlich schwerpunkt rock

vieleicht noch a bissl techno
Röhrender_Hirsch
Inventar
#8 erstellt: 13. Apr 2007, 18:25
Für 500€ Einzelbausteine, Subwoofer und einem 3fach Wechsler, welcher WMA und MP3 spielt, wird schwierig. Vielleicht mit gebrauchten Geräten. Ansonsten bitte die Ansprüche dem Budget anpassen oder umgekehrt.
sound_of_peace
Inventar
#9 erstellt: 13. Apr 2007, 18:29
Ja da musst du dich auf kleineres beschränken.
Chrisch91
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 13. Apr 2007, 18:31
schade

ja dan eine die ungefähr alles hat

Subwoofer soll sie haben
und WMA und MP3´s soll sie auch abspielen können

geht das ?
sound_of_peace
Inventar
#11 erstellt: 13. Apr 2007, 18:36
Also, du willst:

1 Sub
1 Paar LS
1 CDP mit WMA/MP3
1 Tape Deck
1 Receiver bzw. Tuner + Verstärker
1 Zeitschalter

für 500€


Richtig?
Chrisch91
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 13. Apr 2007, 18:38
ja Richtig

des wär top
sound_of_peace
Inventar
#13 erstellt: 13. Apr 2007, 18:38
Ebay/Gebraucht kommt auch in Frage, oder?
Chrisch91
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 13. Apr 2007, 18:48
eher nicht

schon neu
sound_of_peace
Inventar
#15 erstellt: 13. Apr 2007, 18:49
Dann kannst du es echt vergessen

Da ist höchstens ein CDP und ein Receiver drin, mit glück noch ein Paar schlechte LS.
Chrisch91
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 13. Apr 2007, 18:59
achso zu wenig geld oder?

ja eine Compact Micro Anlage?
mit den gleich Foraussetzung sofern es geht?
sound_of_peace
Inventar
#17 erstellt: 13. Apr 2007, 19:00
Da kann es schon eher was geben, aber meistens ohne Sub.
Chrisch91
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 13. Apr 2007, 19:04
des is ned so gut

aber was tätst mir da entfehlen?
sound_of_peace
Inventar
#19 erstellt: 13. Apr 2007, 19:10
Mit sowas wollte ich mich nie abfinden, also hab ich mich damit auch noch nie beschäftigt.-->kA zu MicroSystemen
sound_of_peace
Inventar
#20 erstellt: 13. Apr 2007, 19:11
Von denen hört man nur gutes:

http://cgi.ebay.de/Y...eZWD1VQQcmdZViewItem
Chrisch91
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 13. Apr 2007, 19:16
ja ich überlegs mir noch mal

danke geh
Röhrender_Hirsch
Inventar
#22 erstellt: 13. Apr 2007, 19:20
Die Pianocraft ist eine gute Kompaktanlage zum musikhören aber nichts zum gscheit schebban lassen. In diesem Fall geht es wohl eher in diese Richtung:

amazon.de

Ich würde mir an deiner Stelle 2 Standlautsprecher in der 300€ Klasse suchen, dazu einen gebrauchten Verstärker und einen DVD Player für die mp3 oder wma Funktion. Der Sinn eines Subwoofers in dieser Kombination leuchtet mir immer noch nicht ein.
Chrisch91
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 13. Apr 2007, 19:28
aber deine lösung geht ja in richtung heimkino oder?
und des wollt ich eigentlich ned so

aber trotzdem danke für deine bemühungen
sound_of_peace
Inventar
#24 erstellt: 13. Apr 2007, 19:37
Nein, aber nur wenige NEUE CDPlayer können mp3 wiedergeben, DVD Player jedoch ziemlich viele.
sound_of_peace
Inventar
#25 erstellt: 13. Apr 2007, 19:38

Röhrender_Hirsch schrieb:


Ich würde mir an deiner Stelle 2 Standlautsprecher in der 300€ Klasse suchen, dazu einen gebrauchten Verstärker



Er will doch nur neue Sachen!


[Beitrag von sound_of_peace am 13. Apr 2007, 19:38 bearbeitet]
Chrisch91
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 13. Apr 2007, 19:44
was müsste ich für eine solche anlage ausgeben (Neu)?

1 Sub
1 Paar LS
1 CDP mit WMA/MP3
1 Tape Deck
1 Receiver bzw. Tuner + Verstärker
1 Zeitschalter
sound_of_peace
Inventar
#27 erstellt: 13. Apr 2007, 19:47
Also Zeitschalter stimmt nicht ganz;

Anfang der 80er gab es Geräte, die du wie einen Zeitschalter dazu geschaltet hast.

Also so am Ende?
Alles neu?!

Da wirst du schon so an die 1000€ kommen,wenn nicht noch mehr.
Chrisch91
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 13. Apr 2007, 19:51
schade

aber trotz dem danke geh^^
sound_of_peace
Inventar
#29 erstellt: 13. Apr 2007, 19:52

Chrisch91 schrieb:
geh^^



Was bedeutet das?
sound_of_peace
Inventar
#30 erstellt: 13. Apr 2007, 19:54
Warum muss es denn auch was neues sein?
ICH als Schüler kaufe mir kein Hifi Teil neu, das könnte ICH mir nicht leisten.


Schau mal hier:
Das könnte für dich interessant sein!!!


[Beitrag von sound_of_peace am 13. Apr 2007, 19:55 bearbeitet]
Röhrender_Hirsch
Inventar
#31 erstellt: 13. Apr 2007, 19:55

sound_of_peace schrieb:

Röhrender_Hirsch schrieb:


Ich würde mir an deiner Stelle 2 Standlautsprecher in der 300€ Klasse suchen, dazu einen gebrauchten Verstärker



Er will doch nur neue Sachen!


Ja ich weiß. Ich wollte nur einen vernünftigen Tip geben, bevor ich mich aus diesem Thread zurückziehe.

Diese Aiwa, Philips o.ä. Kompaktanlagen haben die gesuchten Funktionen (Wechsler, Kassette, Timer) aber die wird hier niemand empfehlen.
Chrisch91
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 15. Apr 2007, 17:30
ich glaub ich nehm die Klipsch RB25 Boxen und ein Denon PMA-700 Verstärker

jetz brauch ich nur noch ein CD player

welcher wär da gut?
sound_of_peace
Inventar
#33 erstellt: 15. Apr 2007, 17:42
http://www.hifi-regl...77766645c32250d20e98

Wie kommst du auf diese Geräte?
Schon probegehört?
sound_of_peace
Inventar
#34 erstellt: 15. Apr 2007, 17:43
Bass bringen dies Klipsch aber sicher nicht!
Chrisch91
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 15. Apr 2007, 17:47
ja da hast du mich drauf gebracht
du hast mir letztes mal so an link geschickt und der hat die genommen und gsagt hat er das er voll zufrieden is

bloss der verstärker ich weis ned so recht der hat halt kein sobwufer ned schade
aber man kann nicht alles ham
sound_of_peace
Inventar
#36 erstellt: 15. Apr 2007, 17:57

Chrisch91 schrieb:

bloss der verstärker ich weis ned so recht der hat halt kein sobwufer ned schade



Versteh ich nich - Verstärker hat Sub?!
Chrisch91
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 15. Apr 2007, 18:01
ja sub anschluss möglichkeit?
mein ich
sound_of_peace
Inventar
#38 erstellt: 15. Apr 2007, 18:08
Wo würdest du denn sonen SUB anschliesen?
Chrisch91
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 15. Apr 2007, 18:11
SONY STRDG300S STEREO RECEIVER
der hat sobwufer anschluss

is der gut?
sound_of_peace
Inventar
#40 erstellt: 16. Apr 2007, 13:15

Chrisch91 schrieb:

der hat sobwufer anschluss



welcher hat das nicht?
Und es heißt: Subwoofer
Chrisch91
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 16. Apr 2007, 18:07

sound_of_peace schrieb:
Wo würdest du denn sonen SUB anschliesen?


du hast doch da gsagt so in der art das er das ned hat

ja wie du scho gsagt hast bringen die boxen kein bass darum wär ein sobwoofer nede schlecht weist da ein so für 300€ so a 2.1 verstärker?
sound_of_peace
Inventar
#42 erstellt: 16. Apr 2007, 18:26

Chrisch91 schrieb:

sound_of_peace schrieb:
Wo würdest du denn sonen SUB anschliesen?


du hast doch da gsagt so in der art das er das ned hat


Das habe ich gesagt, weil du einen SUBWOOFER
an fast jeden Verstärker anschliesen kannst, solang er aktiv ist zumindest!

Steck das Geld doch in andere Boxen?!
Und bitte bemühe dich ein wenig beim schreiben, ich kann dich langsam nicht mehr verstehen.


[Beitrag von sound_of_peace am 16. Apr 2007, 18:29 bearbeitet]
Chrisch91
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 17. Apr 2007, 17:01
ja
und an welche boxen denkst du da?
sound_of_peace
Inventar
#44 erstellt: 17. Apr 2007, 17:05
Weiß ich nicht; nach der ganzen verwirrung sind wir nach drei seiten nicht weiter:
Wir kennen keinen festen Amp, keinen CDP geschweigedenn was du nun genau willst.
Chrisch91
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 17. Apr 2007, 17:31
also,
verstärker mit subwoofer anschluss,
2 Boxen
und
ein CD- Player mit wma und mp´3 wiedergabe

und des ganze für 800€
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Stereoanlage für Phonarboxen
Quattrofreak#1 am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  7 Beiträge
stereoanlage für 13,5m² zimmer
_Caesar_ am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  2 Beiträge
Suche Empfehlungen für gute Stereoanlage
Gorge am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 22.09.2007  –  2 Beiträge
Suche neue Stereoanlage
Marius_HA am 28.11.2012  –  Letzte Antwort am 03.12.2012  –  11 Beiträge
Suche anständige Stereoanlage
Goldeneye1337 am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  8 Beiträge
Suche Stereoanlage bis 300?
5MVP5 am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  20 Beiträge
Stereoanlage ~400?, 20qm Zimmer
msp20 am 12.10.2010  –  Letzte Antwort am 13.10.2010  –  8 Beiträge
Suche Anlage für´s Zimmer
Quattrofreak#1 am 31.05.2011  –  Letzte Antwort am 31.05.2011  –  2 Beiträge
Empfehlungen für Stereoanlage+ Lautsprecher
idefix90 am 21.02.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  17 Beiträge
Stereoanlage für 500 ? zusammenstellen
HagenK am 03.12.2011  –  Letzte Antwort am 04.12.2011  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitgliedbitmac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.848
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.204