billiger cd player gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
vaclav_e
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Mai 2007, 22:00
hallo,

wollte mal fragen ob mir jemand nen günstigen player ,der trotzdem n bisschen was taugt,empfehlen kann? hab so 100 eus
die ich rausfeuern könnte.kommt eigentlich nur ebay in frage aber was...?

wenn er dazu noch gut(der alte machts eher selten)cd-r abspielen würd, wärs gut

mfg
daniel
EssiKA
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Mai 2007, 06:41
Schau mal bei Medion, da habe ich für 79 Euronen einen guten CD Player ergattert. Er spielt alle Formate, also CD, CD-R, CD-RW, außerdem MP3. Dann hat er einen USB anschluß und einen Cardreader für SD Cards. Er hat 4x50 Watt. Ich glaube für diesen Preis gibt es nix besseres. Also ich bin damit sehr zufrieden, auch wenn manche jetzt sagen, das sei ALDI Schrott. Ich finde ihn gut.
vaclav_e
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 10. Mai 2007, 11:18
das ne minianlage.nicht ganz was ich mir vorgestellt habe.thx
maggo.h
Stammgast
#4 erstellt: 10. Mai 2007, 11:24
hört sich eher nach autoradio an
Gelscht
Gelöscht
#5 erstellt: 10. Mai 2007, 11:40

vaclav_e schrieb:
hallo,

wollte mal fragen ob mir jemand nen günstigen player ,der trotzdem n bisschen was taugt,empfehlen kann? hab so 100 eus
die ich rausfeuern könnte.kommt eigentlich nur ebay in frage aber was...?

wenn er dazu noch gut(der alte machts eher selten)cd-r abspielen würd, wärs gut

mfg
daniel


Zu deiner frage würd ich nur sagen

Marantz CD 63Se oder CD 67SE.

Besser kommst du nicht weg für so wenig geld!!

Gruß
Beckstar
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Mai 2007, 13:46
Wenns nicht unbedingt ein CD Player sein muss, so kann ich Dir einen DVD Player empfehlen. Die gibts es billiger und ich habe mir jetzt einen älteren CD Player von Marantz geholt und gegen meinen Thomson DVD Player zum vergleichen gehört. Es war kein Unterschied festzustellen, wahrscheinlich marginal. Die meisten DVD Player spielen auch alles ab. Die Thomson gehen ab 60 Euro los.

CD Player gehen neu erst ab 110 Euro los + Versandkosten
http://www.technikdi...1651/-/Article.html?

Yamaha neu ab 160 Euro und Denon ab 190 jeweils zzgl Versandkosten.

Also müßtest Du einen CD Player bei Deinem Budget schon gebraucht holen.


[Beitrag von Beckstar am 10. Mai 2007, 13:56 bearbeitet]
wiesodenn
Stammgast
#7 erstellt: 10. Mai 2007, 17:25
DVD-Player geht tatsächlich, hat aber meist klangliche Einbußen bei CD.

Guck´ in den einschlägigen Plattformen z.B. nach den älteren Sony CDP...in Deiner Preisregion wird da schon ein 99x aber sogar ein 22x aus des ES-Serie in Frage kommen. Toll ausgestattete und klingende Player, die mal 800,-- DM aufwärts gekostet haben.

Die Marantz z.B. 5000/6000 kommen dazu, Onkyo Integra und die Pioneer mit den Plattentellerlaufwerken...

Das hieße ältere und gute Player. Willst Du neuere, so sind die nicht unbedingt klanglich besser...aber sicher in der Preisklasse mit mehr Plaste!
vaclav_e
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 10. Mai 2007, 17:29
an beckstar:
alsdvd player nutz ich immer die x-box jetzt noch ein kaufen käme mir seltsam vor obwohl du vielleich/wahrscheinlich recht hast.werd mir glaub ich mal die innig beschworenen marantz-teile von deinem vorredner ansehen.


an sqs1980:
was macht die marantzteile eigentlich zur referenz in dieser gebrauchtklasse?
wiesodenn
Stammgast
#9 erstellt: 10. Mai 2007, 17:44

vaclav_e schrieb:

an sqs1980:
was macht die marantzteile eigentlich zur referenz in dieser gebrauchtklasse?


...ist halt eine (vertretbare) persönliche Meinung, wäre meine Begründung.

Es gibt nicht die Referenz in dieser Preisklasse...aber durchaus mal ein Schnäppchen...
mjj68
Stammgast
#10 erstellt: 10. Mai 2007, 18:58

wiesodenn schrieb:
DVD-Player geht tatsächlich, hat aber meist klangliche Einbußen bei CD.


Kann ich bestätigen. Und zwar BEIDES:
Es geht, aber die klanglichen Einbußen sind der Hammer!

Ich habe gerade meinen alten CD-Player wieder angeschlossen, nachdem ich vom metallischen Sound einiger (vor allem älterer) CDs auf meinem DVD-Recorder genervt war. Ergebnis: Der Klang ist nicht wiederzuerkennen.

Bei der Gelegenheit: Was für einen CDP würdet Ihr denn in der Preisklasse 400-700 Euro empfehlen?
zuyvox
Inventar
#11 erstellt: 10. Mai 2007, 22:10
Für jetzt 99€ habe ich den Teac CD-P 1160D gesehen (bei MediMax)

Den habe ich selber und er klingt bei CD deutlich besser als mein 120€ DVD Player!

lG Zuy
mjj68
Stammgast
#12 erstellt: 11. Mai 2007, 07:00

zuyvox schrieb:
...er klingt bei CD deutlich besser als mein 120€ DVD Player!


Habe gestern Abend noch rumexperimentiert - CDP gegen DVDP laufen lassen. Z.B. Bruce Springsteen: Auf dem DVDP hatte der im Vergleich fast schon eine Micky-Maus-Stimme...
vaclav_e
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 11. Mai 2007, 11:29
an zuyvox:

das hört sich echt verlockend an,grad ma bei ner filiale um die ecke(berlin) angerufen,die ham ihn aber nicht.wo hast du den gesehen?
zuyvox
Inventar
#14 erstellt: 11. Mai 2007, 15:48
Ich komme aus Hamburg.
Im MediMax Altona habe ich ihn letztens für 99€ gesehen.
Bei Saturn (Mönckebergstraße) habe ich ihn mir mal für 118€ gekauft.

Die Internetpreise (bis 149€!!!) sind einfach zu teuer!
Laut Internet hat ihn die Filiale:


Berin-Alexanderplatz
Berlin-Der Clou
Berlin Spandau (130€!)


(Nicht alles was im Inet steht ist dort auch verfügbar (und umgekehrt...))
MikeDo
Inventar
#15 erstellt: 11. Mai 2007, 22:27

Guck´ in den einschlägigen Plattformen z.B. nach den älteren Sony CDP...in Deiner Preisregion wird da schon ein 99x aber sogar ein 22x aus des ES-Serie in Frage kommen. Toll ausgestattete und klingende Player, die mal 800,-- DM aufwärts gekostet haben.


Sehe ich auch so. Die Sony CDPs aus der Esprit Serie sind wie Panzer verarbeitet und erstklassige Geräte.
Wenn Du wirklich ein gutes Gerät haben willst, solltest Du ein Auge auf diese Dinger legen.
Ich würde eher ein gutes Gebrauchtes kaufen, als neuen Mist, der für 150 Euro angeboten wird.



ta
Inventar
#16 erstellt: 12. Mai 2007, 12:11
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD/DVD Player zu vorhandener Anlage gesucht
bassic666 am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  2 Beiträge
CD-Player gesucht
StefanTA99 am 20.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  5 Beiträge
CD-Player dringend gesucht...
b-sky-flyer am 01.01.2004  –  Letzte Antwort am 24.02.2004  –  23 Beiträge
CD- Player gesucht
dernikolaus am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  10 Beiträge
Preiswerter CD-Player gesucht
alex_grease am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 06.03.2004  –  9 Beiträge
CD-Player + Boxen gesucht
Kings.Singer am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.06.2004  –  13 Beiträge
CD Player gesucht
meriwether am 10.06.2004  –  Letzte Antwort am 10.06.2004  –  3 Beiträge
Neuer CD-Player gesucht
floehr2002 am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.09.2004  –  30 Beiträge
CD Player gesucht..
aldaron am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  3 Beiträge
CD-Player gesucht
uherby am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 60 )
  • Neuestes MitgliedBalibaer
  • Gesamtzahl an Themen1.389.336
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.456.311

Hersteller in diesem Thread Widget schließen